0
Phytosun Aroms Ätherisches Bio-Rotmyrtenöl

Phytosun Aroms Ätherisches Bio-Rotmyrtenöl

Marke : Phytosun'aroms Phytosun'aroms
7,35 € OHNE. MWST. 7,75 € INKL. MWST.
Auf Lager
Referenz : 3595890244520
Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produkts 7 Treuepunkte
Sie müssen angemeldet sein, um dieses Produkt zu einer Liste hinzuzufügen. Kundenlogin

PHYTOSUN AROMS ÄTHERISCHES ÖL RED MYRTLE 10ML Myrtus communis HEBBD

RED MYRTLE Ätherisches Öl ist wertvoll bei HNO-Infektionen (wie Sinusitis, Bronchitis), wirkt aber auch, indem es das Kreislaufsystem strafft und schwere Beine entlastet.

Wozu dient Phytosun Aroms ätherisches Öl aus Roter Myrte Bio?

Wirkt schleimlösend und auswurffördernd. In der Leber stimulierend. Abschwellend auf Venen und Prostata. Hormonähnliche Wirkung. Tonikum für die Haut. Das ätherische Öl der Roten Myrte besitzt bemerkenswerte schleimlösende und blutverdünnende Eigenschaften im HNO-Bereich und ermöglicht so die Linderung der Symptome von Sinusitis, Bronchitis und anderen bronchopulmonalen Infektionen. Es wirkt außerdem tonisierend auf das Venensystem und kann schwere Beine lindern.

Das ätherische Öl der Roten Myrte wirkt auf den Hals-Nasen-Ohren-Bereich und das Kreislaufsystem. Bronchitis, Sinusitis, Halsentzündungen. Hepatitis, Leberinsuffizienz. Zystitis, Urethritis, Prostatitis, Harnwegsinfektionen, Amenorrhoe, Krampfadern, Hämorrhoiden. Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion). Müde, faltige, devitalisierte Haut, Akne, Psoriasis.

Das ätherische Öl Rote Myrte Bio wird durch Wasserdampfdestillation der Blätter von Myrtus communis, einem im Mittelmeerraum beheimateten Strauch, gewonnen. Phytosun Aroms achtet darauf, dass der Extraktionsprozess den strengen Normen des biologischen Landbaus entspricht und garantiert so die Reinheit und Qualität des ätherischen Öls. Durch diese Methode bleiben alle therapeutischen und aromatischen Eigenschaften der Pflanze erhalten, wodurch ein natürlich wirksames Produkt angeboten wird.

Das ätherische Öl der Roten Bio-Myrte ist reich an aktiven Verbindungen wie α-Pinen, 1,8-Cineol, Limonen und Myrtenol. Diese Verbindungen verleihen dem ätherischen Öl seine vielfältigen therapeutischen Eigenschaften, insbesondere seine schleimlösende, antiseptische, tonisierende und entspannende Wirkung. Die komplexe chemische Zusammensetzung des ätherischen Öls macht es zu einem vielseitigen Heilmittel für eine breite Palette von Beschwerden und Ungleichgewichten.

Das ätherische Öl der Roten Bio-Myrte besitzt zahlreiche therapeutische Eigenschaften, die sich positiv auf die körperliche und emotionale Gesundheit auswirken. Zu seinen Hauptwirkungen gehören :

  • Expektorierend und schleimlösend: Es hilft, die Atemwege zu befreien, indem es die Sekrete verflüssigt und deren Auswurf fördert, was es zu einem wirksamen Mittel gegen Husten, Bronchitis und Atemwegserkrankungen macht.
  • Antiseptisch und antibakteriell: Bekämpft bakterielle und virale Infektionen und hilft so, Infektionen der Atemwege und der Haut vorzubeugen und zu behandeln.
  • Belebendund stimulierend: Es regt die Durchblutung an, stärkt das Immunsystem und gibt bei Müdigkeit oder Schwäche neue Energie.
  • Entspannend und beruhigend: Sie fördert die Entspannung, löst Spannungen und lindert Stress und Angstzustände und bietet so eine wertvolle Unterstützung für das emotionale Wohlbefinden.

Wir bieten Ihnen auch bei dem auf Aromatherapie spezialisierten Labor Phytosun Aroms dasätherische Öl Niaouli zum besten Preis in unserer Online-Apotheke an.

Wie wird dieses ätherische Öl verwendet?

Orale Anwendung: Geben Sie 2 Tropfen (nur 1 Tropfen für Kinder über 7 Jahre) auf eine neutrale Tablette und das 3 Mal täglich.
Haut: Verwenden Sie 2 bis 5 Tropfen pur oder in einem anderen Pflanzenöl verdünnt, um Ihre Beine 3-mal täglich zu massieren.

Reiben oder salben Sie die betroffenen Stellen.
Als Grog mit einem Tropfen 2-3 Mal täglich zur Abschwellung.
Auf der Haut als Gewebestimulans, 1-2 Tropfen in Argan- oder Weizenkeimöl einrühren, als Nachtpflege.


Mögliche Anwendung: Erkältungshusten (Kinder > 7 Jahre).
2 Tropfen ätherisches Öl aus Roter Myrte + 1 Tropfen ätherisches Öl aus Linalool-Thymian + 1 Tropfen ätherisches Öl aus Sibirischer Tanne, 1 Tropfen dieser Mischung 3- bis 5-mal täglich auf den Hals auftragen.

Andere mögliche Anwendung: Kreislaufbeschwerden Anus - Hämorrhoiden (Erwachsene).
2 Tropfen ätherisches Öl aus Roter Myrte + 1 Tropfen ätherisches Öl aus Cistrose + 10 Tropfen pflanzliches Öl aus Calophyllum, 2 Tropfen dieser Mischung lokal auftragen.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung des ätherischen Öls aus Roter Myrte

  • Bei schwangeren oder stillenden Frauen kontraindiziert.
  • Nur für Erwachsene (Gefahr von Krampfanfällen bei Kindern).
  • Nicht verbreiten (reizt die Atemwege).
  • Vorsicht bei Niereninsuffizienz per os (nephrotoxisch).
  • Nicht mit Kortison kombinieren, Gefahr von Arzneimittelwechselwirkungen.
  • α-Pinen ist ein Enzymhemmer, Risiko von Arzneimittelwechselwirkungen, fragen Sie Ihren Apotheker um Rat.
  • Kontraindiziert bei Asthmatikern
  • Bei Tieren verboten
  • Orale Anwendung nur auf ärztliche Verschreibung
  • Abgeraten bei Krampfanfällen in der Anamnese sowie bei antiepileptischer Behandlung.
  • Keine längere Anwendung, höchstens zwei aufeinanderfolgende Wochen.
  • Dermokaustisch, Verdünnung erforderlich.
  • Vorsicht bei hormonabhängigen Erkrankungen.

Was ist seine Zusammensetzung?

Die Rote Myrte ist ein Strauch aus dem Mittelmeerraum (Korsika, Marokko, Tunesien und Spanien). Sie hat weiße Blüten mit vielen Staubblättern und leicht glänzende Blätter. Die Zweige werden mit Wasserdampf destilliert, um das ätherische Öl zu extrahieren.

Myrtus communis
o.p. Zweige
s.b. 1.8-Cineol, a-Pinen, Myrtenylacetat, Limonen
Herkunft: Marokko

Empfohlene Synergien des ätherischen Öls Rote Myrte

Mit ätherischen Ölen mit Cineol (Eukalyptus, Ravensare...) und Kiefern, Tannen, bei Atemwegserkrankungen, in der Duftlampe.
Mit ätherischen Ölen aus Zitronenschale, um die Leber zu schützen.
Mit ätherischen Ölen aus Geranium und Palmarosa in der Hautpflege.

In der Praxis: Bad - Massage - Einreibung - Salbung - Kosmetik - Grog - Diffusion

Unsere Apothekendoktoren beraten Sie

LCA Ätherisches Öl aus Grüner Myrte bio LCA Ätherisches Öl aus Grüner Myrte bio
13,49 €
Auf Lager
Naturactive Bio Ätherisches Öl Rote Myrte 5 ml Naturactive Bio Ätherisches Öl Rote Myrte 5 ml
7,60 €
Auf Lager
Phytosun Aroms Balsam Oleoresin aus Copaiba 10 ml Phytosun Aroms Balsam Oleoresin aus Copaiba 10 ml
11,95 €
Schiffe in 5-7 Werktagen
ANHÄNGE MIT ESSENTIAL OIL PHYTOSUN ARÔMS SUCHEN

Die Ratschläge unserer Naturheilkundler

Ätherisches Öl der Roten Myrte, Prinz der duftenden Pflanzen Ätherisches Öl der Roten Myrte, Prinz der duftenden Pflanzen

Die Myrte, mit dem botanischen Namen Myrtus communis L. , gehört zur Familie der Myrtaceae. Die produzierenden Organe sind die Zweige. Die Rote Myrte (Myrtus communis var. tarentina) ist eine emblematische Pflanze des Mittelmeerraums, die außergewöhnliche aromatische und therapeutische Eigenschaften besitzt. Unter den olfaktorischen und therapeutischen Schätzen, die uns die Welt der ätherischen Öle bietet, nimmt das ätherische Öl der…

Blogartikel lesen
Verschiedene Techniken zur Gewinnung von ätherischen Ölen Verschiedene Techniken zur Gewinnung von ätherischen Ölen

Ein ätherisches Öl ist eine duftende Flüssigkeit, die von dünnflüssig bis dickflüssig reicht und je nach Ursprungspflanze eine unterschiedliche Farbe hat. Es wird von spezialisierten Zellen abgesondert. Man findet es in verschiedenen Teilen der Pflanze: Blätter (wie Pfefferminze und Basilikum), Blüten (wie Lavendel und Ylang Ylang), Holz (Atlas-Zeder, weißes Sandelholz ), die wurzeln (Ingwer, Baldrian, Vetiver) sowie in den Samen…

Blogartikel lesen
Gesundheitsberatung