Phytosun Aroms Ätherisches Öl von Niaouli

PHYTOSUN AROMS ESSENTIAL OIL Melaleuca quinquenervia MELALEUCA 1,8 10 ml Großes Bild

3595894883930

Phytosun'aromsPhytosun'aroms

PHYTOSUN AROMS ÄTHERISCHES ÖL Niaouli MELALEUCA quinquenervia 1,8 10 ml EOBBD Öl niaouli Essential wirkt antiinfektiv, antiviral, antimykotisch, schleimlösend, abschwellend venös, blutdrucksenkend und hautschützend.

Weitere Details

Der Rat Ihres Apotheker

Verwendet für: Lokale verhindern Sodbrennen, zervikaler Dysplasie, koronare Herzkrankheit, Lokale Verhinderung von Verbrenn, zervikale Dysplasie, koronare Herzkrankheit

Auf Lager

Siehe Lieferbedingungen
Freies Verschiffen ab 129€*

4,73 €

Auf meine Wunschliste

verdienen 4 Punkte Treue dieses Produkt zu kaufen


Phytosun Aroms Ätherisches Öl Niaouli Melaleuca Quinquenervia 1.8

Niaouli liefert ein ätherisches Öl von bemerkenswerter Wirksamkeit und Verträglichkeit, das früher als Gomenol bezeichnet wurde. Wie echter Lavendel gilt er als Allheilmittel, da seine Indikationen breit gefächert sind. Die zahlreichen Ergebnisse, die durch seine Verwendung erzielt werden, ermöglichen es, unter den Top 10 der von informierten Verbrauchern verwendeten ätherischen Öle zu rangieren.

Melaleuca quinquenervia
op Blätter
sb 1,8-Cineol, Viridiflorol
Herkunft: Madagaskar
Eigenschaften: Antiinfektiös, antiviral, antimykotisch. schleimlösend. Venös abschwellend, blutdrucksenkend. Hautschutz.

Eigenschaften des ätherischen Niaouli-Öls

Das ätherische Öl von Niaouli hat antiinfektiöse und antibakterielle Eigenschaften gegen Gram+ Bakterien (Staphylococcus aureus, Streptococcus beta-hämolytisch) und Gram- (Pseudomonas aeruginosa oft verantwortlich für nosokomiale Erkrankungen, Mycobacterium sp).
Die Wirksamkeit scheint in Kombination mit ätherischem Manukaöl noch besser zu sein. Es ist antimykotisch, antikandidose und es ist ein sehr aktives antivirales Mittel. Es ist auch ein antiparasitisches ätherisches Öl, fiebersenkend, schleimlösend, entzündungshemmend, venös abschwellend und strahlenschützend.

Hinweise auf ätherisches Niaouli-Öl

Ätherisches Niaouli-Öl wird in den folgenden therapeutischen Indikationen verwendet:

- Arteriitis, koronare Herzkrankheit, Krampfadern, Hämorrhoiden

- Sinusitis, Rhinitis und Nasopharyngitis, Bronchitis, Herpes genitalis, zervikale Dysplasien, Urethritis und Prostatitis, Virushepatitis, Gastritis und Geschwüre, Psoriasis, infizierte Wunden

- Lokale Vorbeugung von Verbrennungen durch Strahlentherapie

Tipps zur Verwendung von ätherischem Niaouli-Öl

Empfohlene Synergien :

Analgetische und antivirale Wirkung auf infizierte Schleimhäute wie Herpes genitalis ; Mischen Sie 2 Tropfen ätherisches Niaouli-Öl, 2 Tropfen Teebaum und einen Tropfen Pfefferminze in 10 Tropfen Calendula-Pflanzenöl. Tragen Sie diese Mischung 5-mal täglich auf die betroffenen Schleimhäute auf.

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung von ätherischem Niaouli-Öl

- SEIEN SIE VORSICHTIG, die vorgeschriebenen Dosen peinlich genau einzuhalten

- Nicht für schwangere oder stillende Frauen empfohlen

- Verboten bei Menschen mit Epilepsie

- Verboten für Personen, die gegen Linalool oder Limonen allergisch sind

- Für Menschen mit Asthma ohne den Rat eines Allergologen verboten

- Nicht im reinen Zustand verwenden (Dermokaustik)

- Nicht stören

- Verboten für Menschen mit hormonabhängigen Krebserkrankungen, Mastose oder Fibrose

Unsere Apothekenärzte empfehlen diese Produkte auch

Schauen Sie sich schneller!

Schnellbestellung

Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

Formulaire de commande rapide

Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
Apotheker
Fachwelt
Daten
verschlüsselt
Zahlung
Sichere
Paket
folgen
Zu Ihrer
hören