0
Phytosun Aroms Ätherisches Bio-Niaouli-Öl

Phytosun Aroms Ätherisches Bio-Niaouli-Öl

Marke : Phytosun'aroms Phytosun'aroms
4,88 € OHNE. MWST. 5,15 € INKL. MWST.
Auf Lager
Referenz : 3595890249716
Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produkts 5 Treuepunkte
Sie müssen angemeldet sein, um dieses Produkt zu einer Liste hinzuzufügen. Kundenlogin

Phytosun Aroms Ätherisches Bio-Niaouliöl. Das ätherische Niaouliöl wirkt antiinfektiös, antiviral, antimykotisch, schleimlösend, venenentlastend, blutdrucksenkend und hautschützend.

Wozu dient Phytosun Aroms Ätherisches Öl Niaouli Bio?

Ätherisches Niaouliöl besitzt antiinfektiöse und antibakterielle Eigenschaften gegenüber Gram+ (Staphylococcus aureus, Streptococcus beta-hämolyticus) und Gram- Bakterien (Pseudomonas aeruginosa, die oft für nosokomiale Krankheiten verantwortlich sind, Mycobacterium sp). Die Wirksamkeit scheint noch besser zu sein, wenn es mitätherischem Manukaöl kombiniert wird. Es wirkt antimykotisch, antikandidositisch und ist ein sehr aktives antivirales Öl. Es ist auch ein ätherisches Öl gegen Parasiten, fiebersenkend, schleimlösend, entzündungshemmend, venenabschwellend und strahlenschützend.

Ätherisches Niaouliöl wird in folgenden therapeutischen Indikationen verwendet:

  • Arteriitis, Koronararterienentzündung, Krampfadern, Hämorrhoiden.
  • Sinusitis, Rhinitis und Rhinopharyngitis, Bronchitis, Genitalherpes, Gebärmutterhalsdysplasien, Urethritis und Prostatitis, Virushepatitis, Gastritis und Geschwüre, Psoriasis, infizierte Wunden.
  • Lokale Vorbeugung von Verbrennungen aufgrund von Strahlentherapie.

Das ätherische Bio-Niaouliöl von Phytosun Aroms wird durch Wasserdampfdestillation der Blätter von Melaleuca quinquenervia, einer Pflanze aus der botanischen Familie der Myrtengewächse (Myrtaceae), gewonnen. Die Blätter werden reif geerntet und dann nach strengen Methoden destilliert, um sicherzustellen, dass alle therapeutischen Eigenschaften des ätherischen Öls erhalten bleiben. Dieses ätherische Öl ist als biologisch zertifiziert, was garantiert, dass es frei von Pestiziden, chemischen Düngemitteln und anderen schädlichen Substanzen ist.

Das ätherische Bio-Niaouliöl zeichnet sich durch seine chemische Zusammensetzung aus, die reich an gesundheitsfördernden Wirkstoffen ist. Zu den wichtigsten Verbindungen in diesem ätherischen Öl gehören 1,8-Cineol, Limonen, Alpha-Pinen, Gamma-Terpinen und Linalool. Diese Verbindungen verleihen dem ätherischen Bio-Niaouliöl seine antiseptischen, schleimlösenden, entzündungshemmenden und immunstimulierenden Eigenschaften.

Das ätherische Öl Niaouli bio von Phytosun Aroms besitzt zahlreiche therapeutische Eigenschaften, die sich positiv auf die körperliche und geistige Gesundheit auswirken. Zu seinen wichtigsten Wirkungen gehören :

Dank seines hohen Gehalts an 1,8 Cineol besitzt das ätherische Bio-Niaouli-Öl starke antiseptische Eigenschaften. Es ist wirksam bei der Beseitigung von Bakterien, Viren und Pilzen, die für Infektionen der Haut, der Atemwege und der Harnwege verantwortlich sind. Es kann zur Desinfektion von Wunden, zur Linderung von Atemwegsinfektionen und zur Behandlung von Harnwegsinfektionen verwendet werden.

Das ätherische Bio-Niaouli-Öl ist auch für seine schleimlösende Wirkung bekannt, die die Bronchialsekrete verflüssigt und ihren Abtransport erleichtert. Es wird daher bei Husten, Bronchitis und Verstopfung der Atemwege empfohlen. Als Inhalation oder Brustmassage hilft sie, die Atemwege zu befreien und den Husten zu lindern.

Dank seiner entzündungshemmenden Eigenschaften kann das ätherische Bio-Niaouli-Öl zur Linderung von Entzündungen der Haut, Gelenke und Muskeln beitragen. Es ist besonders wirksam bei der Linderung von arthritisbedingten Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen nach intensiver körperlicher Anstrengung und Hautentzündungen wie Ekzemen und Schuppenflechte.

Das ätherische Bio-Niaouliöl stimuliert das Immunsystem und stärkt so die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers gegen Infektionen und Krankheiten. Es wird daher in Zeiten der Rekonvaleszenz, zur Vorbeugung von Winterinfektionen und zur Stärkung des Organismus in Zeiten von Stress oder Müdigkeit empfohlen.

Wir bieten Ihnen auch bei dem auf Aromatherapie spezialisierten Labor Phytosun Aroms dasätherische Öl von Palma Rosa zum besten Preis in unserer Online-Apotheke an.

Wie verwende ich dieses ätherische Öl?

Synergien werden empfohlen:

Schmerzstillende und antivirale Wirkung bei infizierten Schleimhäuten vom Typ Genitalherpes; mischen Sie 2 Tropfen ätherisches Niaouliöl, 2 Tropfen Teebaum und einen Tropfen Pfefferminze in 10 Tropfen pflanzlichem Calendulaöl. Tragen Sie diese Mischung 5-mal täglich auf die betroffenen Schleimhäute auf.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung von ätherischem Niaouli-Öl

  • ACHTUNG: Halten Sie sich genau an die vorgeschriebenen Dosierungen.
  • Abgeraten bei schwangeren oder stillenden Frauen.
  • Verboten bei Personen mit Epilepsie
  • Verboten bei Personen mit Allergien gegen Linalool oder Limonen.
  • Verboten bei Personen mit Asthma ohne den Rat eines Allergologen.
  • Nicht unverdünnt anwenden (dermokaustisch).
  • Nicht verbreiten
  • Verboten für Personen mit hormonabhängigen Krebserkrankungen, Mastosen oder Fibrosen.

Was ist seine Zusammensetzung?

Niaouli liefert ein bemerkenswert wirksames und verträgliches ätherisches Öl, das früher als Gomenol bezeichnet wurde. Wie der echte Lavendel wird es als Allheilmittel angesehen, da seine Indikationen so breit gefächert sind. Aufgrund der vielfältigen Ergebnisse, die durch seine Verwendung erzielt werden, rangiert es unter den ersten 10 ätherischen Ölen, die von informierten Verbrauchern verwendet werden.

Melaleuca quinquenervia
o.p. Blätter
s.b. 1.8-Cineol, Viridiflorol
Herkunft: Madagaskar
Eigenschaften: Antiinfektiös, antiviral, antimykotisch. Wirkt schleimlösend und auswurffördernd. Venen abschwellend, blutdrucksenkend. Hautschützend.

Logo avis vérifiés
Voir l'attestation de confiance
Avis soumis à un contrôle
  • Pour plus d'informations sur les caractéristiques du contrôle des avis et la possibilité de contacter l'auteur de l'avis, merci de consulter nos CGU.
  • Aucune contrepartie n'a été fournie en échange des avis
  • Les avis sont publiés et conservés pendant une durée de cinq ans
  • Les avis ne sont pas modifiables : si un client souhaite modifier son avis, il doit contacter Avis Verifiés afin de supprimer l'avis existant, et en publier un nouveau
  • Les motifs de suppression des avis sont disponibles ici.
  • 5 étoiles
    1
  • 4 étoiles
    0
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0
Produkt enthält :

Unsere Apothekendoktoren beraten Sie

BIO ätherisches Öl Niaouli Melaleuca quinquenervia PRANAROM 10ml BIO ätherisches Öl Niaouli Melaleuca quinquenervia PRANAROM 10ml
4,95 €
Auf Lager
PRANABB Mischung für Zerstäuber Bio Sanitizing Pranarom 10 ml PRANABB Mischung für Zerstäuber Bio Sanitizing Pranarom 10 ml
7,90 €
Auf Lager
Naturactive Bio Ätherisches Öl Niaouli 10 ml Naturactive Bio Ätherisches Öl Niaouli 10 ml
5,29 €
Auf Lager
ANHÄNGE MIT CHEMO ÄTHERISCHE ÖLE CTEO EOBBD SUCHEN

Die Ratschläge unserer Naturheilkundler

Ätherisches Öl von Niaouli, die Essenz von Gomen, die Gomenol gab Ätherisches Öl von Niaouli, die Essenz von Gomen, die Gomenol gab

Im Mittelpunkt unserer Erkundung steht der Niaouli, ein Schatz der Natur mit zahlreichen positiven Eigenschaften. Diese bemerkenswerte Pflanze, die botanisch unter dem Namen Melaleuca quinquenervia bekannt ist und zur Familie der Myrtaceae gehört, zeichnet sich durch ihre Blätter aus, die wahre Organe zur Produktion von Wohltaten sind. Die reiche und faszinierende Geschichte des Niaouli beginnt lange bevor er im 18.…

Blogartikel lesen
Verschiedene Techniken zur Gewinnung von ätherischen Ölen Verschiedene Techniken zur Gewinnung von ätherischen Ölen

Ein ätherisches Öl ist eine duftende Flüssigkeit, die von dünnflüssig bis dickflüssig reicht und je nach Ursprungspflanze eine unterschiedliche Farbe hat. Es wird von spezialisierten Zellen abgesondert. Man findet es in verschiedenen Teilen der Pflanze: Blätter (wie Pfefferminze und Basilikum), Blüten (wie Lavendel und Ylang Ylang), Holz (Atlas-Zeder, weißes Sandelholz ), die wurzeln (Ingwer, Baldrian, Vetiver) sowie in den Samen…

Blogartikel lesen
Gesundheitsberatung