Weißes Beifuß ätherisches Öl Pranarom

Rosenöl Davenne Artemisia HERBA ALBA Asso Armoise weiß Gras 15ML Großes Bild

5420008500619

WEISS ABSINTHE ÄTHERISCHES ÖL ARTEMISIA HERBA ALBA Asso Armoise weißes Kraut HEBBD in 10 ml Flasche erhältlich

Weitere Details

Der Rat Ihres Apotheker

Verwendet für: Bronchialinfektion, entzündliche Pathologie, Bronchialinfektion, entzündliche Pathologie, hat einen charakteristischen Ger

enthält: weiß Wermuth, Beifuß, Artemisia herba alba

Auf Lager

Siehe Lieferbedingungen
Freies Verschiffen ab 129€*

10,75 €

Auf meine Wunschliste

verdienen 10 Punkte Treue dieses Produkt zu kaufen


WEISSES ABSINTHE ÄTHERISCHES ÖL ARTEMISIA HERBA ALBA - Weißer Absinth 10ML

Eine große Anzahl von Heilpflanzen hat sehr interessante biologische Eigenschaften, die auf verschiedenen Gebieten Anwendung finden, nämlich: in Lebensmitteln (Aroma), in Parfümerien (Geruchsmolekülen), in der Therapie (Wirkstoffe) oder in Kosmetika. Die Bedeutung der Verwendung von Heilpflanzen beruht unter anderem auf der Extraktion der darin enthaltenen Produkte.

Das seit Jahrtausenden bekannte weiße Wermut- oder Beifußkrautweiß wurde vom griechischen Historiker Xenophon Anfang des 4. Jahrhunderts v. Chr. Beschrieben. J. -C. in den Steppen Mesopotamiens. Es wurde 1779 vom spanischen Botaniker Ignacio Jordán Claudio de Asso y del Rio gelistet. Es ist eine im Wesentlichen Futterpflanze, die von Rindern als Winterweide sehr geschätzt wird. Es hat einen charakteristischen Geruch von Thymolöl und einen bitteren Geschmack, daher sein adstringierender Charakter.

Lateinischer Name:

  • Artemisia herba alba

Botanische Familie:

  • Asteraceae

Organe produzieren:

  • Luftteile, Blütenstände, Blütenköpfe

Zusammensetzung des ätherischen Öls des weißen Absinths (Artemisia Herba Alba) :

Kampfer, Thujones

Mögliche Nebenwirkungen und Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung von ätherischem Öl aus weißem Absinth (Artemisia Herba Alba) :

  • Kontraindiziert bei schwangeren oder stillenden Frauen
  • Kann durch Hautkontakt sensibilisieren. Vermeiden Sie reinen Hautkontakt
  • Kann beim Verschlucken Lungenschäden verursachen. Bei Verschlucken kein Erbrechen herbeiführen: Arzt konsultieren und ihm die Verpackung zeigen.
  • Reserviert für Erwachsene
  • Vorsicht bei Menschen mit Autoimmunerkrankungen, Epilepsie, Asthma, älteren Menschen oder Parkinson sowie bei Menschen mit Neurosensitivität
  • Nicht diffundieren, einatmen oder ins Bad stellen
  • Nicht schlucken
  • Hautgebrauch nur empfohlen
  • Risiko von Arzneimittelwechselwirkungen, fragen Sie Ihren Apotheker um Rat
  • Keine längere Verwendung ohne professionelle Beratung
  • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
  • Vermeide Augenkontakt
  • Niemals reine ätherische Öle in die Nase, in die Ohren oder auf die anogenitalen Schleimhäute geben

Die Verwendung von ätherischen Ölen während der Schwangerschaft und zum Stillen von Frauen erfordert den Rat eines sachkundigen Aromatherapeuten.


Bei Überempfindlichkeit oder allergischen Zuständen das ätherische Öl vor Gebrauch testen:
- 1 bis 2 Tropfen des ausgewählten ätherischen Öls in die Ellbogenfalte geben,
- warte 10 Minuten,
- Beachten Sie eine mögliche Hautreaktion

Setzen Sie sich nach dem Auftragen eines Furocumarin-haltigen ätherischen Öls (EO ausgedrückt durch Zitrusschale: Zitrone, Mandarine, Süßorange usw.) nicht der Sonne aus. Diese ätherischen Öle sind lichtempfindlich und erhöhen das Risiko von Sonnenbrand und Verbrennungen erheblich.

Ätherische Öle, die phenolisch oder reich an Aldehyden sind, sind dermocaustic (aggressiv für die Haut) und müssen in einem Pflanzenöl in einem Anteil von 85% Pflanzenöl für 15% ätherisches Öl verdünnt werden.

Die interne Verwendung von ätherischen Ölen erfordert den Rat eines Fachmanns. Bei versehentlicher Einnahme: Pflanzenöl einnehmen und eine Giftnotrufzentrale kontaktieren.

Ätherische Öle sind nicht wasserlöslich. Verwenden Sie für ein aromatisches Bad ein geeignetes Dispergiermittel (Labrafil, Labrasol, Disper) in einer Menge, die viermal höher ist als die Menge an ätherischem Öl. 10 Tropfen ätherisches Öl pro 100 Liter Wasser nicht überschreiten.

Konditionierung:

1 getönte Glasflasche à 10 ml

Unsere Apothekenärzte empfehlen diese Produkte auch

Schauen Sie sich schneller!

Schnellbestellung

Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

Formulaire de commande rapide

Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
Apotheker
Fachwelt
Daten
verschlüsselt
Zahlung
Sichere
Paket
folgen
Zu Ihrer
hören