Phytostandard ARTICHOKE BIO GEL 20 Pileje EPS

Phytostandard ARTICHOKE BIO GEL 20 Pileje EPS Großes Bild

3401551499652

PhytoPreventPhytoPrevent

Phytostandard ARTICHOKE 20 KAPSELN Pileje EPS BIO

Phytostandard Artischocke Pileje Pileje, nach Artischocken-Extrakte, verbessert und erleichtert die Verdauung.

Weitere Details

Auf Lager

Siehe Lieferbedingungen
Freies Verschiffen ab 129€*

9,38 €

Auf meine Wunschliste

verdienen 9 Punkte Treue dieses Produkt zu kaufen


Phytostandard ARTICHOKE 20 KAPSELN Pileje EPS BIO

Nahrungsergänzungsmittel mit Fluidextrakt der Artischocke (standardisiert und stabilisiert).

Die Phytostandards Pileje sind Nahrungsergänzungsmittel aus einer Reihe von standardisierten Pflanzenextrakte, gefriergetrocknet, kbA. Sie werden durch ein patentiertes Verfahren, das die Integrität der Pflanze respektiert erhalten. Diese Extrakte sind standardisiert und liefern eine konstante und stabile Wirkstoffkonzentration.

Die von Pileje verwendet Artischocke (Cynara scolymus L.) wird in der ökologischen Landwirtschaft angebaut, die Umwelt zu schonen. Die Artischockenblätter werden nach der Ernte eingefroren, so dass die Vermögenswerte gesichert. Dann beteiligt Zerkleinerung und Extraktion von Vermögenswerten Phytostandard ® patentiertes Verfahren, das für seine Achtung der Integrität der Vermögenswerte und nützliche Prinzipien der Anlage. Der Pflanzenextrakt ist dann ohne Alkohol erhalten. Es wird dann gefriergetrocknet, dh Kalt getrocknet, in pflanzlichen Kapsel.

Eigenschaften EPS Phytostandard Artischocke

- Verbessert und fördert die Verdauung

- Kreuzfahrt Cholerese (1)
- Hepatoprotektive (2)

1 T. Rodriguez Saenz et al. Choleretische Aktivität und Beseitigung von Lipiden und bibliary Mobile Säuren von einem Artischocken-Extrakt in Ratten. Phytomedizin; 2002; 9: 687-93
2 Adzet T. et al. Hepatoprotektive Aktivität der Polyphenol-Verbindungen aus Cynara scolymus gegen CCl4 Toxizität in isolierten Rattenleberzellen. J.Nat.Prod. 1987; 50 (4): 612-7

Verwendung von EPS Phytostandard Artischocke Beratung

1-2 Kapseln pro Tag.

Zusammensetzung der EPS Phytostandard Artischocke

Fiber Bio Akazienextrakt, Artischocke Cynara scolymus L. (Blätter) organischen (Unterstützung: Bio-Akazienfaser), Gemüsekapsel, Trennmittel: Siliciumdioxid, organische Rapsöl.

Aster

Herkunft: Mittelmeerregion - gemäßigten Regionen - Bretagne

Historisch
Die Blütenblätter der Artischocke verwendet werden und für ihre therapeutischen Wert seit der Antike für ihre gastronomischen Qualitäten und Blätter geschätzt. Das Original war eine wilde Artischocke Distel, die unter dem Einfluss von Kreuzen, wurde die Anlage, die wir heute kennen.

Vorsichtsmaßnahmen EPS Phytostandard Artischocke
Dieses Nahrungsergänzungsmittel können eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise nicht ersetzen. Bei übermäßigem Verzehr abführend wirken.
Ein Haltbarkeits Ende und Chargennummer auf der Unterseite des Gehäuses erwähnt.
Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis. Lagern bei Raumtemperatur. Außerhalb der Reichweite von Kindern.

EPS oder standardisierter Extrakt frischen Pflanzen sind durch "Phytostandard" Extraktionsverfahren, die die Integrität und Vollständigkeit der in der Anlage vorhandenen aktiven Grundsätze achtet erhalten.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Vorbereitung EPS-Mischungen nach den von Ihrem Heilpraktiker empfohlen Formeln.

Unsere Apothekenärzte empfehlen diese Produkte auch

Unsere verwandten Artikel

Was ist der Unterschied zwischen EPS (PhytoPrevent) und SIPF (Synergia)?

24/09/2021 Nahrungsergänzungsmittel

Um den Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Extrakten aus medizinischen Frischpflanzen schnell zu erklären , werden wir zuerst die SIPF-Methode sehen, um dann die 2 letzten und ursprünglichen Schritte des EPS-Prozesses hervorzuheben: Auslaugen, bei dem der Alkohol der Mischung hinzugefügt wird kryogemahlene Anlage, allmähliche Erhöhung des Alkoholgehalts und Zugabe von Glycerin , nach Verdampfung des Alkohols und Dosierung des Tracers besteht der letzte Arbeitsgang darin, Glycerin pflanzlichen Ursprungs zuzugeben, um die Produktstandardisierung zu gewährleisten. Der SIPF-Prozess Das SIPF-Verfahren ist ein Herstellungsverfahren, das die Besonderheit hat , alle Inhaltsstoffe im...

Siehe Artikel

Artischocke, der irdische Dornenbaum, Nachkomme von Cardon

14/09/2021 Heilpflanzen und Kräutermedizin

Das Wort Artischocke wird durch eine Etymologie arabischen Ursprungs „ ardi chouk“ erklärt , was so viel wie „dornige Erden“ bedeutet, die vom lombardischen Begriff „ articiocco“ aufgegriffen und transformiert werden . Aber zu diesem Zeitpunkt sind wir noch weit von der Lombardei entfernt. Die zukünftige Artischocke, eine Kardone in Transformation , nimmt jedoch langsam ihren Weg und erreicht das Königreich Neapel im 15. Eine kleine Geschichte Die Artischocke scheint während eines der elf Kriege zwischen den Franzosen und den Italienern zwischen 1494 und 1559 die Alpen in Richtung Frankreich zu überqueren. Es ist laut Gibault die Entwicklungsarbeit italienischer Gärtner, die in der ersten...

Siehe Artikel

Schauen Sie sich schneller!

Schnellbestellung

Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

Formulaire de commande rapide

Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
Apotheker
Fachwelt
Daten
verschlüsselt
Zahlung
Sichere
Paket
folgen
Zu Ihrer
hören