0
BROWN VON INDIEN EFG 125ml EPS-PhytoFrance

BROWN VON INDIEN EFG 125ml EPS-PhytoFrance

7,54 € OHNE. MWST. 7,95 € INKL. MWST.
Auf Lager
Referenz : 3580252202614
Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produkts 7 Treuepunkte
Sie müssen angemeldet sein, um dieses Produkt zu einer Liste hinzuzufügen. Kundenlogin

EFG PhytoFrance BROWN VON INDIEN 125ml rekonditioniert
Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von Flüssigextrakt von BROWN INDIA (standardisiert und stabilisiert)

Traditionell zur Bekämpfung von Durchblutungsstörungen und Hämorrhoiden.

EFG PhytoFrance BROWN VON INDIEN 125ml rekonditioniert

Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von Rosskastanienextrakt (standardisiert und stabilisiert) ohne Alkohol
EFG sind flüssige Extrakte, die aus ausgewählten Pflanzen hergestellt werden, deren Ursprung verfolgt wird.
Sie werden nach einem patentierten Verfahren gewonnen, das die Integrität der Pflanze respektiert. Diese Extrakte sind standardisiert und gewährleisten einen konstanten und stabilen Wirkstoffgehalt.

Eigenschaften der EFG PhytoFrance Rosskastanie

- Kreislaufprobleme
- Hämorrhoiden
- Hypoakusis, Tinnitus, Schwindel
Tipps zur Verwendung von PhytoFrance EFG EFG Kastanie

5 ml EFG PhytoFrance BROWN INDIA 1 bis 2 mal täglich (Dosierpipette im Etui)

Dauer der Supplementation: 9 bis 18 Tage. Je nach Bedarf zu erneuern.
Außerhalb der Mahlzeiten eingenommen werden, in einem großen Glas Wasser oder einem Fruchtsaft verdünnt werden.
Vorsichtsmaßnahmen für EFG PhytoFrance Rosskastanie

Dieses Nahrungsergänzungsmittel kann eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise nicht ersetzen.

Gegen angezeigt: Schwangere, Niereninsuffizienz, Stop 3 Tage vor der Operation
Übermäßiger Konsum kann abführende Auswirkungen haben.
Vorzugsweise vor Ende und Anzahl der genannten Chargen auf der Unterseite des Halfters konsumieren.
Überschreiten Sie nicht die angegebene Tagesdosis. Bei Raumtemperatur lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Zusammensetzung von PhytoFrance EFG EFG Kastanie

Rosskastanienextrakt - Aesculus hippocastanum (Samen), stabilisiert in Glycerin pflanzlichen Ursprungs.

EFG PhytoFrance oder Standardisierter Frischer Pflanzenextrakt wird durch den Extraktionsprozess " EFG " erhalten, der die Integrität und Vollständigkeit der in der Pflanze vorhandenen Wirkstoffe respektiert.

Wir schlagen vor , zur Herstellung von Mischungen EFG PhytoFrance , nach den von Ihrer naturopath empfohlenen Formeln.

Logo avis vérifiés
Voir l'attestation de confiance
Avis soumis à un contrôle
  • Pour plus d'informations sur les caractéristiques du contrôle des avis et la possibilité de contacter l'auteur de l'avis, merci de consulter nos CGU.
  • Aucune contrepartie n'a été fournie en échange des avis
  • Les avis sont publiés et conservés pendant une durée de cinq ans
  • Les avis ne sont pas modifiables : si un client souhaite modifier son avis, il doit contacter Avis Verifiés afin de supprimer l'avis existant, et en publier un nouveau
  • Les motifs de suppression des avis sont disponibles ici.
  • 5 étoiles
    1
  • 4 étoiles
    0
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0

Unsere Apothekendoktoren beraten Sie

Soria Natural Rosskastanie Fluidextrakt 50ml Soria Natural Rosskastanie Fluidextrakt 50ml
9,99 €
Versand innerhalb von 5 bis 7 Werktagen
ANHÄNGE MIT FLUIDEXTRAKT SIPF SUCHEN

Die Ratschläge unserer Naturheilkundler

Rosskastanie, Kreislaufpflanze, Muse von Dr. Bach Rosskastanie, Kreislaufpflanze, Muse von Dr. Bach

Entdecken Sie die spannende Geschichte der Rosskastanie in Europa, eine Reise durch Zeit und Raum. Dieser bemerkenswerte Baum stammt ursprünglich vom Balkan, aus Nordgriechenland, der Türkei, dem Kaukasus und Nordindien und wurde während der Renaissance in Europa eingeführt. Er wurde 1565 erstmals in Italien beschrieben und breitete sich von dort aus über Wien, Frankreich und ganz Europa aus. Neben ihrer…

Blogartikel lesen
Was ist der Unterschied zwischen EPS (PhytoPrevent) und SIPF (Synergia)? Was ist der Unterschied zwischen EPS (PhytoPrevent) und SIPF (Synergia)?

Um den Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Extrakten aus medizinischen Frischpflanzen schnell zu erklären , werden wir zuerst die SIPF-Methode sehen, um dann die 2 letzten und ursprünglichen Schritte des EPS-Prozesses hervorzuheben: Auslaugen, bei dem der Alkohol der Mischung hinzugefügt wird kryogemahlene Anlage, allmähliche Erhöhung des Alkoholgehalts und Zugabe von Glycerin , nach Verdampfung des Alkohols und Dosierung des Tracers besteht der letzte Arbeitsgang darin, Glycerin…

Blogartikel lesen
Gesundheitsberatung