EFG PhytoFrance Klee 125ml

Großes Bild

3580252202676

Laboratoire PhytofranceLaboratoire Phytofrance

EFG PhytoFrance Klee 125ml holt
Nahrungsergänzungsmittel mit Extrakt Flüssigkeit Klee (standardisiert und stabilisiert)

traditionell verwendet, um geschwollene Beine bei Veneninsuffizienz zu beruhigen.

Weitere Details

Auf Lager

Siehe Lieferbedingungen
Freies Verschiffen ab 129€*

    11,33 €

    Auf meine Wunschliste

    verdienen 11 Punkte Treue dieses Produkt zu kaufen


    EFG PhytoFrance Klee 125ml holt

    Nahrungsergänzung mit Fluidextrakt Klee (standardisiert und stabilisiert) Alkohol
    Die EFG sind Fluidextrakte aus ausgewählten Pflanzen, deren Ursprung zurückverfolgt produziert.
    Sie werden durch ein patentiertes Verfahren, das die Integrität der Pflanze respektiert erhalten. Diese Extrakte sind standardisiert und liefern eine konstante und stabile Wirkstoffkonzentration.

    Eigenschaften EFG PhytoFrance Steinklee

    - Kreislauf Troubes
    - Hämorrhoiden
    - Schwangerschaftsstreifen und Prävention
    - Rosacea
    - Rosacea
    - Hilft bei der Gewichtsabnahme, Cellulite
    - Prämenstruelles Syndrom

    Verwendung von EFG PhytoFrance melilot Beratung

    5 ml EFG PhytoFrance Klee, 1-2 mal / Tag (Dosierpipette im Fall zur Verfügung gestellt)

    Dauer der Behandlung: 9-18 Tage. Bei Bedarf wiederholen.
    So nehmen Mahlzeiten, in einem Glas Wasser oder Fruchtsaft verdünnt.
    Vorsichtsmaßnahmen EFG PhytoFrance Steinklee

    Dieses Nahrungsergänzungsmittel können eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise nicht ersetzen.
    Bei übermäßigem Verzehr abführend wirken.

    Stoppen Sie 3 Tage vor der Operation.
    Ein Haltbarkeits Ende und Chargennummer auf der Unterseite des Gehäuses erwähnt.
    Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis. Lagern bei Raumtemperatur. Außerhalb der Reichweite von Kindern.

    Zusammensetzung der EFG PhytoFrance Steinklee

    Klee-Extrakt - Melilotus officinalis (Blütenspitzen), stabilisiert in pflanzlichem Glycerin.

    Geschichte

    Die etymologische Herkunft des Steinklee kommt aus dem Griechischen "meli", die "Honig" und "Lotos", "Lotus", "Blütenhonig" hoch, nachdem durch Bienen gesucht bedeutet. Blühenden Spitzen der Steinklee, reich an Cumarine und Cumarin-Derivate werden traditionell verwendet, um geschwollene Beine bei Veneninsuffizienz zu beruhigen.

    EFG PhytoFrance oder standardisierter Extrakt frischen Pflanzen sind durch "EFG" Extraktionsverfahren, die die Integrität und Vollständigkeit der in der Anlage vorhandenen aktiven Grundsätze achtet erhalten.

    Wir empfehlen Ihnen, Ihre Vorbereitung EFG PhytoFrance-Mischungen nach den von Ihrem Heilpraktiker empfohlen Formeln.

    Unsere Apothekenärzte empfehlen diese Produkte auch

    Unsere verwandten Artikel

    Was ist der Unterschied zwischen EPS (PhytoPrevent) und SIPF (Synergia)?

    24/09/2021 Nahrungsergänzungsmittel

    Um den Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Extrakten aus medizinischen Frischpflanzen schnell zu erklären , werden wir zuerst die SIPF-Methode sehen, um dann die 2 letzten und ursprünglichen Schritte des EPS-Prozesses hervorzuheben: Auslaugen, bei dem der Alkohol der Mischung hinzugefügt wird kryogemahlene Anlage, allmähliche Erhöhung des Alkoholgehalts und Zugabe von Glycerin , nach Verdampfung des Alkohols und Dosierung des Tracers besteht der letzte Arbeitsgang darin, Glycerin pflanzlichen Ursprungs zuzugeben, um die Produktstandardisierung zu gewährleisten. Der SIPF-Prozess Das SIPF-Verfahren ist ein Herstellungsverfahren, das die Besonderheit hat , alle Inhaltsstoffe im...

    Siehe Artikel

    Süßklee, die drei astrologischen Blätter mit Honigblume

    30/11/2021 Heilpflanzen und Kräutermedizin

    Die etymologische Herkunft des Steinklees stammt aus der griechischen Meli , den Honig bedeutet, und von Lotos , für Lotus, das heißt Honig Blumen . In der Tat möchte die Pflanze, die wohlschmeckend ist, von den Bienen sehr begehrt werden. Melilotus officinalis ist die medizinisch verwendete Art . Aber auch verwandte Arten wie M. alba Medicus werden in der Kräuterkunde verwendet . Eine kleine Geschichte In einer alten astrologischen Abhandlung in griechischer Sprache finden wir tatsächlich eine Augenpflanze und Augenschmerzen, das Triphullion (was “drei Blätter” bedeutet). Diese astrologische Broschüre sagt uns daher, dass dieses Triphullion dem Zeichen des Stiers...

    Siehe Artikel

    Schauen Sie sich schneller!

    Schnellbestellung

    Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

    Formulaire de commande rapide

    Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
    Apotheker
    Fachwelt
    Daten
    verschlüsselt
    Zahlung
    Sichere
    Paket
    folgen
    Zu Ihrer
    hören