0
EFG PhytoFrance Klee 125ml

EFG PhytoFrance Klee 125ml

11,33 € OHNE. MWST. 11,95 € INKL. MWST.
Auf Lager
Referenz : 3580252202676
Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produkts 11 Treuepunkte
Sie müssen angemeldet sein, um dieses Produkt zu einer Liste hinzuzufügen. Kundenlogin

EFG PhytoFrance Klee 125ml holt
Nahrungsergänzungsmittel mit Extrakt Flüssigkeit Klee (standardisiert und stabilisiert)

traditionell verwendet, um geschwollene Beine bei Veneninsuffizienz zu beruhigen.

EFG PhytoFrance Klee 125ml holt

Nahrungsergänzung mit Fluidextrakt Klee (standardisiert und stabilisiert) Alkohol
Die EFG sind Fluidextrakte aus ausgewählten Pflanzen, deren Ursprung zurückverfolgt produziert.
Sie werden durch ein patentiertes Verfahren, das die Integrität der Pflanze respektiert erhalten. Diese Extrakte sind standardisiert und liefern eine konstante und stabile Wirkstoffkonzentration.

Eigenschaften EFG PhytoFrance Steinklee

- Kreislauf Troubes
- Hämorrhoiden
- Schwangerschaftsstreifen und Prävention
- Rosacea
- Rosacea
- Hilft bei der Gewichtsabnahme, Cellulite
- Prämenstruelles Syndrom

Verwendung von EFG PhytoFrance melilot Beratung

5 ml EFG PhytoFrance Klee, 1-2 mal / Tag (Dosierpipette im Fall zur Verfügung gestellt)

Dauer der Behandlung: 9-18 Tage. Bei Bedarf wiederholen.
So nehmen Mahlzeiten, in einem Glas Wasser oder Fruchtsaft verdünnt.
Vorsichtsmaßnahmen EFG PhytoFrance Steinklee

Dieses Nahrungsergänzungsmittel können eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise nicht ersetzen.
Bei übermäßigem Verzehr abführend wirken.

Stoppen Sie 3 Tage vor der Operation.
Ein Haltbarkeits Ende und Chargennummer auf der Unterseite des Gehäuses erwähnt.
Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis. Lagern bei Raumtemperatur. Außerhalb der Reichweite von Kindern.

Zusammensetzung der EFG PhytoFrance Steinklee

Klee-Extrakt - Melilotus officinalis (Blütenspitzen), stabilisiert in pflanzlichem Glycerin.

Geschichte

Die etymologische Herkunft des Steinklee kommt aus dem Griechischen "meli", die "Honig" und "Lotos", "Lotus", "Blütenhonig" hoch, nachdem durch Bienen gesucht bedeutet. Blühenden Spitzen der Steinklee, reich an Cumarine und Cumarin-Derivate werden traditionell verwendet, um geschwollene Beine bei Veneninsuffizienz zu beruhigen.

EFG PhytoFrance oder standardisierter Extrakt frischen Pflanzen sind durch "EFG" Extraktionsverfahren, die die Integrität und Vollständigkeit der in der Anlage vorhandenen aktiven Grundsätze achtet erhalten.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Vorbereitung EFG PhytoFrance-Mischungen nach den von Ihrem Heilpraktiker empfohlen Formeln.

Unsere Apothekendoktoren beraten Sie

EPS Melilot Pileje Heilpflanzenextrakt EPS Melilot Pileje Heilpflanzenextrakt
19,99 €
In den Warenkorb
Auf Lager
Gelber süßer Klee CUT PLANT IPHYM Herbalism Melilotus officinalis L. Gelber süßer Klee CUT PLANT IPHYM Herbalism Melilotus officinalis L.
10,46 €
In den Warenkorb
In 5 an 7 Arbeitstagen gesandt
GINKO+ Trinklösung Kreislauf 250 ml GINKO+ Trinklösung Kreislauf 250 ml
11,99 €
Auf Lager
Synactif DolActifs Entzündliche 15 Kapseln Synactif DolActifs Entzündliche 15 Kapseln
9,90 €
Auf Lager
Ladrôme Bio-Frischpflanzenextrakte Süßklee 50ml Ladrôme Bio-Frischpflanzenextrakte Süßklee 50ml
8,90 €
Auf Lager
Melilotus officinalis C 5 C 4 C 7 C 9 Granulat Rohr Homöopathie Boiron Melilotus officinalis C 5 C 4 C 7 C 9 Granulat Rohr Homöopathie Boiron
2,99 €
In den Warenkorb
Auf Lager - Vorbereitung innerhalb von 1 bis 2 Werktagen
ANHÄNGE MIT FLÜSSIGKEITSEXTRAKTE PFLANZEN SUCHEN

Die Ratschläge unserer Naturheilkundler

Süßklee, die drei astrologischen Blätter mit Honigblume Süßklee, die drei astrologischen Blätter mit Honigblume

Der etymologische Ursprung des Honigklees stammt vom griechischen meli für Honig und lôtos für lotus, d. h. Honigblumen. Die Pflanze ist nämlich eine Honigpflanze und wird von den Bienen sehr begehrt. Melilotus officinalis ist die Art, die in der Medizin verwendet wird. Allerdings werden auch verwandte Arten wie M. alba Medicus in der Kräuterheilkunde verwendet. Was ist Steinklee? Der Steinklee…

Blogartikel lesen
Kalte Extremitäten und Mikrozirkulation, eine häufige Erkrankung im Winter Kalte Extremitäten und Mikrozirkulation, eine häufige Erkrankung im Winter

Im Wechsel der Jahreszeiten, insbesondere in der kalten Jahreszeit, kommt es häufig zu kalten Extremitäten (Nase, Hände, Füße, Ohren). Dieses Phänomen aufgrund einer geringfügigen Störung der Mikrozirkulation ist ganz normal. Die Natur ist gut gemacht und Ihr Körper reagiert. Aber warum dieses Phänomen? Bei großer Kälte schützt der Körper vor allem lebenswichtige innere Organe wie Herz, Lunge, Leber etc. Dafür ziehen sich die…

Blogartikel lesen
Was ist der Unterschied zwischen EPS (PhytoPrevent) und SIPF (Synergia)? Was ist der Unterschied zwischen EPS (PhytoPrevent) und SIPF (Synergia)?

Um den Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Extrakten aus medizinischen Frischpflanzen schnell zu erklären , werden wir zuerst die SIPF-Methode sehen, um dann die 2 letzten und ursprünglichen Schritte des EPS-Prozesses hervorzuheben: Auslaugen, bei dem der Alkohol der Mischung hinzugefügt wird kryogemahlene Anlage, allmähliche Erhöhung des Alkoholgehalts und Zugabe von Glycerin , nach Verdampfung des Alkohols und Dosierung des Tracers besteht der letzte Arbeitsgang darin, Glycerin…

Blogartikel lesen
Gesundheitsberatung