0
Grüne Gesundheit Circulymphe Leichte Beine Tabletten
Grüne Gesundheit Circulymphe Leichte Beine Tabletten
Grüne Gesundheit Circulymphe Leichte Beine Tabletten Grüne Gesundheit Circulymphe Leichte Beine Tabletten

Grüne Gesundheit Circulymphe Leichte Beine Tabletten

Marke : Santé verte Santé verte
16,02 € OHNE. MWST. 16,90 € INKL. MWST.
Auf Lager
Referenz : 5060072733805
Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produkts 16 Treuepunkte
4.7 / 5
(16Rezensionen)
Sie müssen angemeldet sein, um dieses Produkt zu einer Liste hinzuzufügen. Kundenlogin

Santé Verte Circulymphe Jambes Légères Tabletten, eine Kombination aus 13 natürlichen Wirkstoffen, um die Leichtigkeit Ihrer Beine zu fördern und den venösen Kreislauf zu unterstützen.

Wozu dient Circulymphe Jambes Légères von Santé Verte?

Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich vor, wie Sie barfuß über einen weichen Sandstrand laufen, während die Wellen sanft um Ihre Knöchel schwappen. Die Leichtigkeit, die Sie in dieser paradiesischen Landschaft spüren, ist die Leichtigkeit, die Santé Verte Circulymphe Jambes Légères Comp rimés Ihnen jeden Tag bieten möchte. Es handelt sich hierbei um ein sorgfältig zusammengestelltes Nahrungsergänzungsmittel, das Ihnen nicht nur Leichtigkeit verspricht - es arbeitet daran, diese zu liefern.

Durch die Synergie von 13 natürlichen Wirkstoffen bietet diese innovative Formel ein ganzheitliches Wohlbefinden für Ihre Beine. Diese sorgfältig ausgewählten Inhaltsstoffe wirken sich nachweislich positiv auf den venösen Kreislauf aus und fördern ein Gefühl von Leichtigkeit und Dynamik in Ihren Beinen, selbst nach einem anstrengenden Tag.

Um schwere Beine schnell und wirksam zu lindern, bieten Ihnen die Laboratoires Santé-verte das Nahrungsergänzungsmittel Circulymphe an.

Steigern Sie Ihre Gefäßgesundheit mit Circulymphe.

Jeder Inhaltsstoff der Rezeptur von Santé Verte Circulymphe Jambes Légères Tablets spielt eine lebenswichtige Rolle bei der Förderung der Venengesundheit Ihrer Beine. Im Zentrum dieser Dynamik steht die rote Weinrebe. Diese Pflanze, die seit Jahrhunderten für ihre gesundheitlichen Vorteile geschätzt wird, ist dafür bekannt, dass sie den venösen Kreislauf unterstützt und zur Unversehrtheit Ihrer Blutgefäße beiträgt. Die rote Weinrebe wirkt jedoch nicht allein.

Die Vitamine C und E sowie Selen bilden einen starken antioxidativen Schutzschild, der Ihre Blutgefäße vor oxidativem Stress durch freie Radikale schützt. Dieser antioxidative Schutz ist entscheidend für die Erhaltung der Gesundheit Ihrer Venen und die Förderung einer effizienten Blutzirkulation, d. h. für den Durchblutungskomfort Ihrer Beine. Die Formel wird dann mit weiteren wirkungsvollen Inhaltsstoffen angereichert.

DieSüßorange liefert eine Fülle von Bioflavonoiden, die für ihre durchblutungsfördernden Eigenschaften bekannt sind. Traubenkerne, Ginkgo biloba und Pillendreher vervollständigen diese Formel, um eine umfassende Unterstützung für das Wohlbefinden Ihrer Beine zu bieten. Jede Komponente wirkt synergetisch, sodass Sie die beste natürliche Pflege für Ihre Beine erhalten.

Entlasten Sie Ihre schweren Beine mit Circulymphe.

Wenn Sie sich für Santé Verte Circulymphe Jambes Légères Comprimés entscheiden, können Sie eine natürliche Lösung wählen, die Ihnen hilft, Ihre Beine wieder leicht und dynamisch zu machen. Diese Formel beruht nicht nur auf der Kraft der Natur, sondern ist auch das Ergebnis gründlicher Forschung und Hingabe an die Qualität. Wenn Sie sich für dieses Produkt entscheiden, vertrauen Sie auf eine einzigartige Formel, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Ihnen täglich Komfort zu bieten. Es ist mehr als nur ein Nahrungsergänzungsmittel, es ist ein treuer Verbündeter, der Ihnen hilft, die Leichtigkeit in Ihren Beinen wiederzufinden. Denn Sie haben es verdient, jeden Tag wie einen Spaziergang an einem weichen Sandstrand zu erleben.

Wie nehme ich dieses Nahrungsergänzungsmittel für leichtere Beine ein?

Die Anwendung des Produkts ist einfach und effektiv.

  1. In der Angriffsphase nehmen Sie 2 Tabletten pro Tag, morgens mit einem Glas Wasser, am besten nüchtern.
  2. Wenn sich die Situation verbessert hat, gehen Sie in die Erhaltungsphase mit 1 Tablette pro Tag über.

Für eine verstärkte Wirkung kombinieren Sie das Produkt mit Circulymphe Gel Externe.

Bei chronischen Erkrankungen können Sie diese Behandlung mit den LEHNING L28 Trinktropfen, der homöopathischen Behandlung von venösen Durchblutungsstörungen (Krampfadern, Krampfadergeschwüre, Hämorrhoidenanfälle), kombinieren.

Einige Tipps, um Ihren Alltag zu verbessern:

  • Halten Sie Ihre Beine unter kaltes Wasser. Das kalte Wasser wird Ihre Venen " dynamisieren ", indem es die Stagnation der Venen verhindert.
  • Massieren Sie Ihre Beine! Eine Massage ist nicht nur angenehm im Alltag, sondern fördert auch die Blutzirkulation. Massieren Sie Ihre Beine von unten nach oben, um das Blut in den Beinen zu erhöhen! Diese Wirkung ist garantiert!
  • Legen Sie Ihre Beine den ganzen Tag über so hoch wie möglich.
  • Vermeiden Sie sitzende oder stehende Tätigkeiten, die den Blutaufstieg in den Beinen nicht begünstigen.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Einnahme

Die Einnahme dieses Produkts erfordert besondere Aufmerksamkeit.

  • Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis.
  • Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.
  • Es wird nicht empfohlen für schwangere oder stillende Frauen und Personen, die Antidepressiva einnehmen.
  • Konsultieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie gleichzeitig blutverdünnende Medikamente einnehmen.
  • Bewahren Sie es schließlich außerhalb der Reichweite von Kindern an einem kühlen und trockenen Ort auf.

Was ist die Zusammensetzung von Circulymphe Tabletten?

Trockenextrakt aus Früchten der Süßorange (Citrus sinensis), Kalium (Kaliumcitrat), Trockenextrakt aus rotem Weinlaub ( Vitis vinifera), Antiklumpmittel : Tricalciumphosphat; Magnesium (Magnesiumoxid), Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose; Trockenextrakt aus den oberirdischen Teilen der Roselle ( Hieracium pilosella), Trockenextrakt aus den Kernen der Traube (Vitis vinifera), Pulver aus den Stängeln der Ananas ( Ananas comosus), Rutin, Vitamin C (L-Ascorbinsäure), Antiklumpmittel: Magnesiumstearat; Quercetin, Trockenextrakt aus Ginkgo biloba-Blättern, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose, Mikrokristalline Cellulose, Stearinsäure; Vitamin E (D-alpha-Tocopherylhydrogensuccinat), Selen (mit Selen angereicherte Hefe), Vitamin B6 ( Pyridoxinhydrochlorid).

Nutrtionale Werte (für 2 Tabletten).

  • Trockenextrakt ausSüßorangenfrüchten (Citrus sinensis) mit 60% Flavonoiden: 600 mg.
  • Trockenextrakt aus Blättern der roten Weinrebe (Vitis vinifera ) (Verhältnis 10:1): 260 mg.
  • Trockenextrakt aus den oberirdischen Teilen der Piloselle (Hieracium pilosella) mit einem Gehalt an Vitexin von 0,4%: 100 mg
  • Trockenextrakt aus Traubenkernen (Vitis vinifera) mit 75 % Polyphenolgehalt: 63,2 mg
  • Pulver ausAnanasstengeln (Ananas comosus) mit einem Gehalt von 2000 GDU/g Bromelain: 60 mg.
  • Trockenextrakt aus Ginkgo biloba-Blättern mit einem Gehalt an 24% Flavonolglykosiden und 6% Terpenlactonen: 40 mg.
  • Magnesium 25% der RA*: 93,6 mg.
  • Rutin: 57 mg
  • Vitamin C 62% der RA*: 49,5 mg
  • Quercetin: 42,2 mg
  • Vitamin E 208% der AR*: 25 mg α-ET
  • Vitamin B6 140% der AR*: 2 mg
  • Selen 72,7% der AR*: 40 μg

Präsentation

Santé Verte Circulymphe Jambes Légères Comprimés ist in Packungen mit 30 oder 60 Tabletten erhältlich. Wählen Sie die Größe, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Das Phänomen der schweren Beine zeichnet sich durch das Gefühl schwerer Gliedmaßen aus, mit dem unangenehmen Eindruck, dass die Füße nachziehen.
Das Schweregefühl in den Beinen kann begleitet sein von :

  • Kribbeln, Taubheitsgefühl, Prickeln : Diese Empfindungen treten meist dann auf, wenn man sich lange Zeit nicht bewegt hat. In den Beinen ist eine Art "Ungeduld" zu spüren, und der Patient hat oft das Bedürfnis, sich zu bewegen und sich die Beine zu "vertreten".
  • Ödeme: Sie sind die Folge der Schwellung des Gewebes und treten meist am Ende des Tages auf.
  • Telangiektasien: Das sind kleine, erweiterte rote Gefäße, die unter der Hautoberfläche erscheinen und eine sternförmige Gestalt annehmen können.
  • Krämpfe.
Logo avis vérifiés
Voir l'attestation de confiance
Avis soumis à un contrôle
  • Pour plus d'informations sur les caractéristiques du contrôle des avis et la possibilité de contacter l'auteur de l'avis, merci de consulter nos CGU.
  • Aucune contrepartie n'a été fournie en échange des avis
  • Les avis sont publiés et conservés pendant une durée de cinq ans
  • Les avis ne sont pas modifiables : si un client souhaite modifier son avis, il doit contacter Avis Verifiés afin de supprimer l'avis existant, et en publier un nouveau
  • Les motifs de suppression des avis sont disponibles ici.
4.7 / 5
(16Rezensionen)
  • 5 étoiles
    12
  • 4 étoiles
    3
  • 3 étoiles
    1
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0

Unsere Apothekendoktoren beraten Sie

Grüne Gesundheit Cellulysse Expert 60 Tabletten Grüne Gesundheit Cellulysse Expert 60 Tabletten
17,56 €
Auf Lager
Santé-Verte Circulymphe äußeres Gel 150 ml Santé-Verte Circulymphe äußeres Gel 150 ml
11,34 €
Auf Lager
Venagem GC17 BIO 30ML HERBALGEM LEGS Venagem GC17 BIO 30ML HERBALGEM LEGS
18,49 €
In den Warenkorb
Auf Lager
Soria Natural Hamamelis Fluidextrakt 50ml Soria Natural Hamamelis Fluidextrakt 50ml
9,99 €
Versand innerhalb von 5 bis 7 Werktagen
ANHÄNGE MIT PHYTOTHERAPIE UND SCHWERE BEINE SUCHEN

Die Ratschläge unserer Naturheilkundler

Das Elixier der Zypresse : Natürliche Harmonie in ätherischem Öl Das Elixier der Zypresse : Natürliche Harmonie in ätherischem Öl

Das ätherische Öl der Zypresse, das aus dem majestätischen Cupressus sempervirensist ein vielseitiger Schatz der Natur. Seit Jahrhunderten fasziniert es durch seine einzigartigen Eigenschaften und seine vielfältige Verwendung in der Welt der Aromatherapie. In diesem Artikel tauchen wir tief in das Wesen dieses kostbaren Öls ein und erforschen seine botanischen Ursprünge, seine unverwechselbaren chemischen Bestandteile und seine therapeutischen Anwendungen. Unsere…

Blogartikel lesen
Schlankheitskräutertee des Monats April: Ihr Verbündeter, um die Figur wieder in Form zu bringen Schlankheitskräutertee des Monats April: Ihr Verbündeter, um die Figur wieder in Form zu bringen

Es ist April, und es ist Zeit, daran zu denken, wie wir unseren Körper auf den Sommer vorzubereiten. Um Ihnen dabei zu helfen, stellt Ihnen der Blog der Online-Apotheke www.soin-et-nature.com heute den Kräutertee des Monats"Schlankheit" vor. In diesem Artikel gehen wir auf seine Inhaltsstoffe und Vorteile ein und erläutern, wie Sie ihn anwenden und welche Vorsichtsmaßnahmen Sie treffen sollten. Zutaten…

Blogartikel lesen
Krampfadern Hypodermitis mit Homöopathie lindern Krampfadern Hypodermitis mit Homöopathie lindern

Krampfadern Hypodermitis ist eine häufige Erkrankung bei Menschen, die an Krampfadern leiden. Sie zeichnet sich durch Hautentzündungen aus, die Schmerzen, Rötungen und Schwellungen verursachen können. Obwohl diese Erkrankung nicht gesundheitsschädlich ist, kann sie Beschwerden verursachen und die Lebensqualität der Betroffenen beeinträchtigen. In diesem Artikel untersuchen wir, wie die Homöopathie helfen kann, die Symptome dieser Durchblutungsstörung zu lindern und die Gesundheit…

Blogartikel lesen
Mehrere Fälle von Monkeypox in Europa, ist das besorgniserregend? Mehrere Fälle von Monkeypox in Europa, ist das besorgniserregend?

In mehreren europäischen Ländern, in Nordamerika und Australien wurden kürzlich mehrere Fälle von autochthonen Infektionen mit Monkeypox (MKP) - oder Affenpocken-gemeldet (insbesondere bei Männern, die Sex mit Männern haben (MSM)). In vielen Ländern werden derzeit Verdachtsfälle untersucht. Es handelt sich um ein ungewöhnliches Phänomen. Inzwischen wurden im Mai 2022 mehrere Fälle auf französischem Staatsgebiet bestätigt. Bei allen bestätigten Fällen haben…

Blogartikel lesen
Ätherisches Öl der Roten Myrte, Prinz der duftenden Pflanzen Ätherisches Öl der Roten Myrte, Prinz der duftenden Pflanzen

Die Myrte, mit dem botanischen Namen Myrtus communis L. , gehört zur Familie der Myrtaceae. Die produzierenden Organe sind die Zweige. Die Rote Myrte (Myrtus communis var. tarentina) ist eine emblematische Pflanze des Mittelmeerraums, die außergewöhnliche aromatische und therapeutische Eigenschaften besitzt. Unter den olfaktorischen und therapeutischen Schätzen, die uns die Welt der ätherischen Öle bietet, nimmt das ätherische Öl der…

Blogartikel lesen
Ätherisches Wacholderöl, ein prähistorisches Allheilmittel Ätherisches Wacholderöl, ein prähistorisches Allheilmittel

Der Wacholder, mit seinem botanischen Namen Juniperus communis L. , gehört zur Familie der Cupressaceae. Es sind die fruchttragenden Zapfen oder "Wacholderbeeren", aus denen das ätherische Öl gewonnen wird. Das ätherische Wacholderöl, das von einem Baum mit einer reichen Geschichte stammt, wird seit Jahrhunderten als Allheilmittel angesehen. Seine Ursprünge reichen bis in die Vorgeschichte zurück, als seine Eigenschaften bereits erkannt…

Blogartikel lesen
Zaubernuss, der Haselnussbaum der indianischen Zauberer Zaubernuss, der Haselnussbaum der indianischen Zauberer

Wenn uns die Etymologie nicht viel über Hamamelis sagt, sagen uns andererseits die französischen und englischen Synonyme mehr: „ Witch-Hasel “ → Le noisetier de sorcière. Tatsächlich spielte dieser endemische Strauch in Nordamerika dort oder fast die gleiche Rolle wie der Haselbaum in Europa. Aus seinen Zweigen wurden Wünschelruten hergestellt , während die Zauberer der amerikanischen Ureinwohner nicht zögerten, auf sie zurückzugreifen, um verschiedene Beschwerden zu behandeln : Blutungen, übermäßige Perioden, Haut-…

Blogartikel lesen
Rosskastanie, Kreislaufpflanze, Muse von Dr. Bach Rosskastanie, Kreislaufpflanze, Muse von Dr. Bach

Entdecken Sie die spannende Geschichte der Rosskastanie in Europa, eine Reise durch Zeit und Raum. Dieser bemerkenswerte Baum stammt ursprünglich vom Balkan, aus Nordgriechenland, der Türkei, dem Kaukasus und Nordindien und wurde während der Renaissance in Europa eingeführt. Er wurde 1565 erstmals in Italien beschrieben und breitete sich von dort aus über Wien, Frankreich und ganz Europa aus. Neben ihrer…

Blogartikel lesen
Süßklee, die drei astrologischen Blätter mit Honigblume Süßklee, die drei astrologischen Blätter mit Honigblume

Der etymologische Ursprung des Honigklees stammt vom griechischen meli für Honig und lôtos für lotus, d. h. Honigblumen. Die Pflanze ist nämlich eine Honigpflanze und wird von den Bienen sehr begehrt. Melilotus officinalis ist die Art, die in der Medizin verwendet wird. Allerdings werden auch verwandte Arten wie M. alba Medicus in der Kräuterheilkunde verwendet. Was ist Steinklee? Der Steinklee…

Blogartikel lesen
Ätherisches Zypressenöl, heiliges Symbol der Sterblichkeit und Unsterblichkeit Ätherisches Zypressenöl, heiliges Symbol der Sterblichkeit und Unsterblichkeit

Zypresse war Teil des medizinischen Materials der alten Ägypter, wie verschiedene Papyri belegen. Sein rötlich-gelbes Holz, praktisch unbestechlich, wurde zur Herstellung von Sarkophagen zur Aufbewahrung von Mumien verwendet. Die Überlieferung hat diesen Baum wegen seines dunklen Laubes und seiner ewig grünen Farbe ( semper virens ) dem Totenkult und der Friedhofsverzierung gewidmet . Doch im alten China, die Samen dieser Koniferen die Macht zugeschrieben wurden Langlebigkeit zu liefern , die…

Blogartikel lesen
Behandlung von Hämorrhoiden durch Naturheilkunde Behandlung von Hämorrhoiden durch Naturheilkunde

Hämorrhoiden sind Krampfadern der Venen in der Analschleimhaut und der Schleimhaut des Rektums. Man unterscheidet zwischen inneren Hämorrhoiden, die bei einer Anuskopie sichtbar werden, und äußeren Hämorrhoiden, die am Rand des Anus hervortreten. Je nach Schweregrad gibt es verschiedene Möglichkeiten, Hämorrhoiden zu lindern oder sogar zu beseitigen. Sie sollten viele ballaststoffreiche Lebensmittel(Gemüse und Obst) zu sich nehmen und Lebensmittel wie…

Blogartikel lesen
Kräutertee des Monats: Leichte Beine Ziel Kräutertee des Monats: Leichte Beine Ziel

Um das Gefühl schwerer Beine bei der ersten Hitze zu lindern, hat die Natur Geheimnisse mit Ihnen zu teilen. Mit steigenden Temperaturen ist der Sommer eine Jahreszeit, von der besonders Menschen mit Veneninsuffizienz betroffen sind. Wenn also die schöne Jahreszeit kommt, ist es wichtig, besonders wachsam zu sein. Um eine stabile Körpertemperatur aufrechtzuerhalten, wird im Sommer die Durchblutung erhöht und…

Blogartikel lesen
Wie man sich mit Heilpflanzen und Phytotherapie heilt Wie man sich mit Heilpflanzen und Phytotherapie heilt

Die Phytotherapie bietet Lösungen an, um sich mit Pflanzen zu heilen. Die Phytotherapie, d. h. die Gesamtheit der Heilpflanzen, ermöglicht es, alltägliche Probleme auf natürliche Weise zu lösen, sei es, um besser zu schlafen oder um schlanker zu werden. Sie ist eine Alternative und Ergänzung zu schulmedizinischen Behandlungen, die immer beliebter wird und deren Wirksamkeit immer mehr anerkannt wird. Hier…

Blogartikel lesen
Gesundheitsberatung