Ätherische Öle Massage 

Ergebnisse 1 - 20 sur 20
Zeige 1 - 20 of 20 Artikel

EO kreuzt schnell und einfach die verschiedenen Hautschichten. Es erreicht dann den Blutkreislauf und breitet sich im ganzen Körper aus. EO wird innerhalb weniger Minuten im Blut und nach einer Stunde in der Ausatemluft gefunden.

Der Hautweg oder der allgemeine Weg in der Aromatherapie gilt für viele Erkrankungen, die von Kopfschmerzen bis zu Verdauungs- und dermatologischen Störungen reichen. Pfefferminze EO sollte nicht über einen großen Bereich der Haut oder in Bädern angewendet werden, da dies das Risiko einer intensiven Unterkühlung birgt. Die Verabreichung eines EO auf kutanem Weg erfolgt auf unterschiedliche Weise.

IN REIBUNG:

Diese Methode besteht darin, einige Tropfen EO ohne vorherige Verdünnung mit Pflanzenöl auf die Haut aufzutragen. Letzteres reduziert Hautreizungen, verlangsamt jedoch die Absorption aktiver Moleküle. Durch Reibung kann eine große Menge EO in den Körper gelangen. Die Anwendung von EO erfolgt in der Nähe des erkrankten Organs, beispielsweise im Magen bei einer Verdauungsstörung oder in der Blase bei einer Harnwegsinfektion. Dermocaustic EOs können jedoch nicht bei Reibung verwendet werden. Ebenso ist die Sonneneinstrahlung nach Anwendung eines photosensibilisierenden EO verboten. Die Anwendung eines reinen EO muss über einen kurzen Zeitraum (maximal 3 Tage) erfolgen, während für eine Behandlung von mehreren Wochen der EO in einem Pflanzenöl verdünnt werden muss. Für Kinder werden 5 mal täglich 2 bis 3 Codex-Tropfen HE benötigt .

IN KOMPRESS:

Die Anwendung eines EO mit einer Kompresse ermöglicht es, die Kontaktzeit zwischen dem EO und der Haut zu verlängern. Kalte Kompressen drücken Blut in tiefere Organe und werden verwendet, um Verbrennungen oder entzündliche Schmerzen zu lindern. Im Gegenteil, heiße Kompressen ziehen Blut an die Hautoberfläche und lindern so Muskelkontrakturen oder Schmerzen. Heiß oder kalt fördern die Kompressen den Durchgang von EO durch die Haut und helfen, den Behandlungsbereich zu erweitern.

Es gibt 2 Dosierungsstrategien :

  • 3 Tropfen reinen EO- Codex auf die Kompresse geben und direkt auftragen.
  • Mischen Sie 5 bis 6 Tropfen HE- Codex in 100 ml heißem Wasser (unter 40 ° C) und lassen Sie die Kompresse in der Mischung einweichen, bevor Sie sie auf die betroffene Stelle auftragen.


Die Kompressen werden jedoch bei Kindern nur wenig oder gar nicht verwendet.

IN MASSAGE:

Massage hat viele Vorteile und eine EO- Massage ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet. Besonders geeignet für Durchblutungsstörungen und Muskelschmerzen, beruhigt und entspannt die Massage und fördert so das Eindringen von EO. Letzteres wird vorher in einem Pflanzenöl verdünnt, das Hautreizungen reduziert und die Wirksamkeit des EO verlängert. HE durch Verlangsamung seiner Absorption durch die Haut.

Die Wahl des Pflanzenöls richtet sich nach der zu behandelnden Pathologie. In der Tat haben nicht alle Pflanzenöle die gleichen Eigenschaften: Süßmandelöl passt aufgrund seiner pflegenden und regenerierenden Eigenschaften perfekt zur empfindlichen Haut von Kindern. Macadamiaöl hat seinerseits eine tonisierende Kraft, wodurch die Lymphzirkulation verbessert wird.

EOs, die reich an Phenolen (Oregano, Bohnenkraut) oder Aldehyden (Zimt, Nelken) sind, müssen jedoch vor dem Auftragen der Haut stärker verdünnt werden.

IM BAD :

Während eines aromatischen Bades dringt EO dank des Einatmens von Wasserdampf durch die Haut, aber auch durch die Atemwege. Alle EOs bleiben jedoch in Wasser unlöslich. Ihre Einarbeitung in das Badewasser erfordert daher ein vorheriges Mischen mit einem Dispergiermittel (wie beispielsweise in Apotheken erhältlichem Dispersol) oder beispielsweise mit Mandelmilch. Die Mischung benötigt 10 Tropfen EO für einen halben Teelöffel Dispergiermittel. Ein ET kann genauso leicht in ein allgemeines Bad eingebaut werden wie in ein Fuß- oder Handbad. Ein Fußbad erfordert 4 Codex-Tropfen EO, gemischt mit einem halben Teelöffel Pflanzenöl . Das aromatische Bad bedeckt den gesamten Körper mit EO und sorgt für einen längeren Kontakt mit den aromatischen Molekülen, während es eine entspannende Wirkung bietet. Im Bad können sich mehrere ET mischen, ohne mehr als 3 ET zu überschreiten

Nicht alle EO können in das Bad eingearbeitet werden, dermocaustische und neurotoxische EOs sind für diese Art der Verabreichung nicht geeignet. Ein Bad dauert zwischen 20 und 30 Minuten und kann bei Bedarf tagsüber erneuert werden.

Schauen Sie sich schneller!

Schnellbestellung

Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

Formulaire de commande rapide

Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
Apotheker
Fachwelt
Daten
verschlüsselt
Zahlung
Sichere
Paket
folgen
Zu Ihrer
hören