0
Phytosun Aroms Ätherisches Öl aus Neroli Bigaradier Bio

Phytosun Aroms Ätherisches Öl aus Neroli Bigaradier Bio

Marke : Phytosun'aroms Phytosun'aroms
30,28 € OHNE. MWST. 31,95 € INKL. MWST.
In 5 an 7 Arbeitstagen gesandt
Referenz : 3595890245817
Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produkts 31 Treuepunkte
Sie müssen angemeldet sein, um dieses Produkt zu einer Liste hinzuzufügen. Kundenlogin

Bio ätherisches Öl aus Neroli Bigaradier Citrus aurantium var. amara PHYTOSUN'AROMS.

Flakon 2 ml mit Codigoutte.

Dieses ätherische Öl hilft, Angstsituationen und Schlafstörungen zu lindern.

Wozu dient das ätherische Öl Neroli Bigaradier Bio?

Der Neroli Bigaradier wird auch Bitterorange genannt und stammt aus Nordafrika. Es sind seine weißen Blüten, die mit Wasserdampf destilliert werden, um daraus das ätherische Öl zu gewinnen, das beruhigend auf den Geist wirkt. Das ätherische Öl von BIGARADIER NEROLI enthält Substanzen, die Nervosität und Schlafstörungen lindern können. Dieses ätherische Öl wird traditionell verwendet als :

Dasätherische Öl von Néroli Bigaradier Bio spielt eine entscheidende Rolle bei der Entgiftung der Leber. Es stimuliert die Funktionen der Leber und hilft diesem lebenswichtigen Organ, sich von angesammelten Giftstoffen zu befreien. Außerdem schützt sie die Leber dank ihrer antioxidantienreichen Inhaltsstoffe vor oxidativen Schäden und trägt so zur Erhaltung ihrer Gesundheit und optimalen Funktion bei. Diese schützende und stimulierende Wirkung ist wichtig, um Lebererkrankungen vorzubeugen und einen gesunden Stoffwechsel zu fördern.

Auf psychologischer und neurologischer Ebene hat dasätherische Öl Neroli Bigaradier Bio eine dreifache Wirkung: stimulierend, sedierend und antikonvulsiv. Es fördert das Gleichgewicht und die geistige Entspannung und hilft dabei, Stress, Angstzustände und Schlafstörungen zu bekämpfen. Durch seine beruhigende Wirkung trägt es zur Stabilisierung der Stimmung und zur Verbesserung der Schlafqualität bei und hat die Fähigkeit, Krämpfe bei Personen, die anfällig für epileptische Anfälle oder andere Formen neuronaler Hyperaktivität sind, zu reduzieren.

Das ätherische Neroliöl hat auch starke schmerzlindernde und entzündungshemmende Eigenschaften. Es hilft, Schmerzen zu lindern und Entzündungen zu hemmen, was es zu einem wirksamen Mittel gegen Muskelschmerzen, schmerzende Gelenke und verschiedene entzündliche Zustände macht. Ob topisch aufgetragen oder inhaliert, wirkt es wie ein natürliches Schmerzmittel und bietet Linderung ohne die Nebenwirkungen, die oft mit chemischen Medikamenten verbunden sind.

Im Bereich der Immunabwehr zeigt dasätherische Öl von Neroli Bigaradier Bio eine bemerkenswerte Aktivität gegen Krankheitserreger. Dank seiner antimikrobiellen und antiparasitären Wirkung kann es bakterielle, pilzliche und parasitäre Infektionen wirksam bekämpfen. Indem es das Immunsystem stärkt, trägt es zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten und zur Erhaltung einer guten allgemeinen Gesundheit bei.

Schließlich hat das ätherische Öl von Néroli Bigaradier Bio eine positive Wirkung auf das Verdauungssystem. Es fördert die Verdauung, indem es die Mikrozirkulation im Bereich des Verdauungssystems anregt und die Magensäure reguliert. Diese Wirkung hilft bei der Linderung von Verdauungsbeschwerden wie Blähungen, Verdauungsstörungen und Magenkrämpfen und fördert eine gesunde und effiziente Verdauung.

Wir bieten Ihnen auch bei dem auf Aromatherapie spezialisierten Labor Phytosun Aroms dasätherische Öl der Duftverbene zum besten Preis in unserer Online-Apotheke an.

Wie verwende ich dieses ätherische Öl?

Dieses ätherische Öl genügt sich selbst und kann ein echtes Parfüm bilden, das aus einem einzigartigen Duft besteht (sog. Soliflor). Mischen Sie 5 Tropfen ätherisches Neroliöl mit 2 mlpflanzlichem Macadamia- oder Aprikosenkernöl. Diese Mischung dient zur Parfümierung des Nackens, der Handgelenke sowie der Bereiche hinter den Ohren.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Anwendung

  • Vermeiden Sie eine Kombination mit Kortison, Gefahr von Arzneimittelwechselwirkungen.
  • Nicht über einen längeren Zeitraum anwenden, da sonst die Gefahr besteht, dass die Hypophysen-Nebennieren-Achse zur Ruhe kommt und beim Absetzen des E.H. eine akute Nebenniereninsuffizienz auftritt.
  • Vermeiden Sie die Anwendung von H.E. am Abend (oder vor jeder Ruhephase).
  • Nicht empfohlen bei Personen, die an Osteoporose leiden, da das inhärente Risiko einer Entkalkung besteht.
  • Dermokaustisch, wirkt in reiner Form auf der Haut abstoßend und aggressiv auf die Schleimhäute (Rötung, Reizung, Juckreiz), keine reine Anwendung, vorherige Verdünnung erforderlich.
  • Enzymhemmend, Gefahr von Wechselwirkungen mit Medikamenten(Geraniol).
  • Vorsicht vor möglichen gynäkomastizierenden Wirkungen bei längerer Anwendung, Linalool und Linalylacetat zeigen eine antiandrogene Aktivität und eine schwache estrogene Aktivität, indem sie an Östrogenrezeptoren binden. Linalool und Linalylacetat verhindern die Testosteronproduktion, daher sollten diese Moleküle als endokrine Disruptoren bei männlichen Individuen langfristig vermieden werden.
  • Kontraindiziert bei Kindern unter 8 Jahren.
  • Vorsicht bei Niereninsuffizienz per os.
  • Kontraindiziert bei schwangeren ( Limonen induziert Gebärmutterkontraktionen) und stillenden Frauen.
  • Kontraindiziert bei Epileptikern oder Personen mit Krampfanfällen in der Vorgeschichte.
  • Nicht zur feuchten Inhalation geeignet

Was ist seine Zusammensetzung?

Sonstige Bezeichnungen: Bitterorangenblüten, Neroli bigarade.
Familie: Rutaceae (Rautengewächse)
Destilliertes Organ: Blüten
Biochemische Merkmale: Linalool, Nerolidol, Farnesol
Herstellungsverfahren: Vollständige Destillation durch Mitreißen mit Wasserdampf.
Herkunft: Nordafrika
Qualität: 100% reines, natürliches und vollständiges ätherisches Öl

Warnhinweis: Ätherische Öle haben eine beeindruckende Reaktionskraft. Halten Sie sich daher genau an die vorgeschriebenen Dosen, denn sie sind das Ergebnis langjähriger Erfahrung als Forscher. Ein Zuviel davon bringt keinen therapeutischen Nutzen, sondern kann zu unerwünschten Nebenwirkungen führen.

Produkt enthält :

Unsere Apothekendoktoren beraten Sie

Phytosun Aroms Ätherisches Bio-Grapefruitöl Phytosun Aroms Ätherisches Bio-Grapefruitöl
7,65 €
Auf Lager
Pranarôm Ätherisches Öl Neroli 2ml Pranarôm Ätherisches Öl Neroli 2ml
18,93 €
Auf Lager
Phytosun Aroms Balsam Oleoresin aus Copaiba 10 ml Phytosun Aroms Balsam Oleoresin aus Copaiba 10 ml
11,95 €
Auf Lager
BIO ätherisches Öl Neroli PRANAROM 5ML BIO ätherisches Öl Neroli PRANAROM 5ML
45,97 €
Auf Lager
Puressentiel Expert Bio Ätherisches Öl Neroli 2 ml Puressentiel Expert Bio Ätherisches Öl Neroli 2 ml
46,25 €
Versand innerhalb von 5 bis 7 Werktagen

Die Ratschläge unserer Naturheilkundler

Wie kann man Schlaflosigkeit mit Homöopathie bekämpfen? Wie kann man Schlaflosigkeit mit Homöopathie bekämpfen?

Schlaflosigkeit ist eine häufige Schlafstörung, von der viele Menschen auf der ganzen Welt betroffen sind. Sie kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, z. B. Stress, Angstzustände, Stimmungsschwankungen, medizinische Probleme oder übermäßigen Koffeinkonsum. Herkömmliche Behandlungsmethoden wie Schlaftabletten können wirksam sein, haben aber auch unerwünschte Nebenwirkungen. Schlaflosigkeit ist eine Schlafstörung, die zwischen 10 und 20 % der Franzosen betrifft und negative Auswirkungen…

Blogartikel lesen
Ätherisches Neroliöl, Symbol der Reinheit Ätherisches Neroliöl, Symbol der Reinheit

Ätherisches Neroliöl ist Orangenblütenessenz aus einer einzigen Sorte von Orangenbäumen; Sauerorangen- oder Bitterorangenbaum . Ursprünglich aus Indien und China stammend gelangte die Bitterorange vor 1000 Jahren sehr schnell in den Mittelmeerraum. In der Antike war die Orangenblüte vor allem ein Symbol der Reinheit ; es schmückte sogar die Kronen der Bräute. Eine kleine Geschichte Die Bitterorange ist ein in Indien beheimateter Baum, der um das 12. Jahrhundert an den…

Blogartikel lesen
Gesundheitsberatung