0
Arkocaps Kürbiskernöl Male Urinary Comfort Bio
Arkocaps Kürbiskernöl Male Urinary Comfort Bio
Arkocaps Kürbiskernöl Male Urinary Comfort Bio Arkocaps Kürbiskernöl Male Urinary Comfort Bio

Arkocaps Kürbiskernöl Male Urinary Comfort Bio

Marke : Arkogélules Arkogélules
22,68 € OHNE. MWST. 23,93 € INKL. MWST.
Auf Lager
Referenz : 3578835502091
Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produkts 23 Treuepunkte
Sie müssen angemeldet sein, um dieses Produkt zu einer Liste hinzuzufügen. Kundenlogin

Arkocaps Kürbiskernöl Arkopharma ist ein Nahrungsergänzungsmittel für Männer, die an Prostataerkrankungen leiden, um ihnen zu helfen , den Harnkomfort wiederzuerlangen.

Wofür wird Arkocaps Kürbiskernöl Arkopharma verwendet?

Kürbiskernöl , aus biologischem Anbau und durch 1. Kaltpressung gewonnen, fördert den Komfort der Harnausscheidung bei Männern .

Wie verwendet man Arkocaps Arkopharma Kürbiskernöl richtig?

Mündlicher Weg: ✔️
Reserviert für Erwachsene .

  • Nehmen Sie 3 Kapseln zu einer Mahlzeit mit einem großen Glas Wasser ein.


Kommentar zur Gebrauchsanweisung und Dosierung von Arkocaps Kürbiskernöl Arkopharma mit unserem Partner Avis nach dem Kauf überprüft .

Was ist die Zusammensetzung?

  • Bio-Kürbiskernöl ( Cucurbita pepo ).
  • 100% PFLANZLICHE KAPSEL: Glycerin – BIO-Maisstärke – Geliermittel: Carrageene aus Rotalgen.

Was sind die Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung?

  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen, da keine ausreichenden Daten vorliegen.
  • Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis.
  • Eine Nahrungsergänzung sollte eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise nicht ersetzen.
  • Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
  • Bei einer Temperatur unter 25 °C lagern, vor Licht und Feuchtigkeit schützen.

Präsentation - Verpackung:

Dieses Produkt ist in einer Flasche mit 180 Kapseln und in einer Flasche mit 180+60 Kapseln erhältlich (Sonderangebot)

Was sind die medizinischen Lösungen im Falle von Prostata-Probleme?

In Fällen von akuter Prostatitis, eine Behandlung mit Antibiotika ist erforderlich. Wir müssen wachsam bleiben, weil Prostatitis kann in einigen Fällen chronisch werden, wieder aufleben zu verursachen Abständen von Infektionen, Schmerzen oder Beschwerden zu variieren.
Auf der Seite der symptomatischen benignen Prostata, zielt darauf ab, die Behandlung die Lebensqualität zu verbessern und die Symptome, die durch den Urinfluss zu verbessern. Viele Medikamente sind verfügbar: Alpha - Blocker, Inhibitoren von 5-alpha - Reduktase, die pflanzliche Produkte ( infusions Kräutertee Cypress , Arkogélules Kürbiskernöl , Pygeum africanum - Tadenan und Serenoa repens - Permixon 160 ) , Nahrungsergänzungsmittel ( Solgar Prostata Support , Prostaform , Androbiane Pileje ), homöopathische ( Lehning Perus Complex L 6 ) und Gemmotherapie Produkte ( PRESTAGEM oder.
Die chirurgische Behandlung kann bei Ausfall der medizinischen Behandlung (10 bis 20% der Fälle) oder unmittelbar bei intensiver Beschwerden oder Komplikationen angeboten werden.

Was sind die Folgen von Prostata-Probleme?

Wenn sie Symptome verursachen, sind sie besonders lästig: sehr häufiges Urinieren, Schwierigkeiten beim Urinieren, Entleeren der Blase, Schmerz, etc. Es ist daher wichtig, unverzüglich zu konsultieren.

Unsere naturo Tipps für die richtige Gestik:

  • Üben Sie die ganze Woche über regelmäßige körperliche Aktivität aus; idealerweise Gehen (ca. 2 bis 3 Stunden pro Woche) reduziert das Risiko einer Prostataoperation um ein Viertel
  • Vereinbaren Sie ab dem 50. Lebensjahr einen Termin bei Ihrem Arzt zur Prostata-Untersuchung
  • Achte auf dein Gewicht
  • Reduzieren Sie harntreibende Substanzen wie Tee oder Kaffee
  • Vermeiden Sie den Verzehr von zu viel Fett tierischen Ursprungs, beschränken Sie Milchprodukte und erhöhen Sie Ihre Omega-3- Zufuhr; es würde das Risiko von Prostatakrebs verringern
  • Essen Sie mehr Obst und Gemüse
Logo avis vérifiés
Voir l'attestation de confiance
Avis soumis à un contrôle
  • Pour plus d'informations sur les caractéristiques du contrôle des avis et la possibilité de contacter l'auteur de l'avis, merci de consulter nos CGU.
  • Aucune contrepartie n'a été fournie en échange des avis
  • Les avis sont publiés et conservés pendant une durée de cinq ans
  • Les avis ne sont pas modifiables : si un client souhaite modifier son avis, il doit contacter Avis Verifiés afin de supprimer l'avis existant, et en publier un nouveau
  • Les motifs de suppression des avis sont disponibles ici.
  • 5 étoiles
    0
  • 4 étoiles
    1
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0
verwendet für :

Unsere Apothekendoktoren beraten Sie

NATÜRLICHES Kürbiskernöl 60 Kapseln NATÜRLICHES Kürbiskernöl 60 Kapseln
11,79 €
Auf Lager
Nutréov Cys-Regul Harnkomfort 15 Kapseln Nutréov Cys-Regul Harnkomfort 15 Kapseln
11,59 €
Auf Lager
HDNC Symbiotic Woman 30 pflanzliche Kapseln HDNC Symbiotic Woman 30 pflanzliche Kapseln
16,29 €
Auf Lager
Bettschutzeinlagen Lille Bordable 90X180 cm Bettschutzeinlagen Lille Bordable 90X180 cm
26,20 €
Auf Lager
Lille Schutzeinlagen Bett Super 60X90 30 Schutzeinlagen Lille Schutzeinlagen Bett Super 60X90 30 Schutzeinlagen
13,42 €
Auf Lager
Arkocaps Lithothamnium-Knochenmineralisierung Arkocaps Lithothamnium-Knochenmineralisierung
7,35 €
In den Warenkorb
Auf Lager
Arkogélules Fucus Effet Satiété Bio Arkogélules Fucus Effet Satiété Bio
9,27 €
In den Warenkorb
Auf Lager
Salbei-Gamander 5CH 9CH 15CH Granulat Boiron Homöopathische Salbei-Gamander 5CH 9CH 15CH Granulat Boiron Homöopathische
2,99 €
In den Warenkorb
Auf Lager - Vorbereitung innerhalb von 1 bis 2 Werktagen
Superdiet Organic Urinary Comfort Quartet 20 Einzeldosen Superdiet Organic Urinary Comfort Quartet 20 Einzeldosen
16,15 €
Auf Lager

Die Ratschläge unserer Naturheilkundler

Die Movember-Kampagne zur Bekämpfung von Prostatakrebs Die Movember-Kampagne zur Bekämpfung von Prostatakrebs

Prostatakrebs ist die zweithäufigste Krebstodesursache bei Männern; 25 % der Männer mit Prostatakrebs sterben jedes Jahr daran. Darüber hinaus benötigen viele Patienten eine Behandlung, um Symptome wie Schmerzen, Blutungen und Harnwegsobstruktionen zu lindern . Somit ist Prostatakrebs auch eine der Hauptursachen für Leiden und Gesundheitskosten. Die hohe Sterblichkeitsrate durch Prostatakrebs kann auf ein spätes Screening zurückzuführen sein . Was ist die Movember-Kampagne? Wie der Pink October zur Unterstützung der Brustkrebsvorsorge…

Blogartikel lesen
Gesundheitsberatung