Getrocknete Goji-Beeren Iphym Lycium barbarum

GOJI Baies séchées HERBORISTERIE Lycium barbarum Großes Bild

Iphym PharmaIphym Pharma

Getrocknete Goji-Beeren ( Lycium barbarum ), Quelle natürlicher Antioxidantien, aus dem französischen Labor, spezialisiert auf Phytotherapie und Kräuterkunde Iphym, erhältlich in unserer Online-Bio-Apotheke in Form eines Beutels mit 100 oder 250 Gramm oder einem Kilo.

Weitere Details

Auf Lager

Siehe Lieferbedingungen
Freies Verschiffen ab 129€*

    7,00 €

    Auf meine Wunschliste

    verdienen 52 Punkte Treue dieses Produkt zu kaufen


    Goji oder Goji-Beere ist der Handelsname für die Beere der gemeinen Wolfsbeere ( Lycium barbarum ) und der chinesischen Wolfsbeere (Lycium chinense ).

    Es kommt in Form einer kleinen Orangenbeere, länglich, mit einem leicht süßen Geschmack. In Asien werden außergewöhnliche medizinische Tugenden gewährt, die mit dem Streben nach taoistischer Unsterblichkeit verbunden sind, und es wird häufig in getrockneter Form oder in Form von Saft (im Allgemeinen gemischt mit anderen Fruchtsäften) vermarktet.

    Der Name "Goji" wurde 1973 von einem nordamerikanischen Ethnobotaniker, Bradley Dobos, aus den lokalen Himalaya-Dialekten von "gǒuqǐ", dem chinesischen Namen, hergestellt. Die Bucht heißt auf Chinesisch 枸杞 子 „gǒuqǐzǐ“.

    Eigenschaften von getrockneten Goji-Beeren

    Goji: eine Hauptquelle für Antioxidantien

    Es scheint, dass das raue Klima des Himalaya-Gebirges, in dem traditionell Goji-Beeren angebaut wurden, teilweise für seinen Nährstoffreichtum verantwortlich ist. Dieser Fall kann mit amerikanischen Blaubeeren verglichen werden, die sehr reich an Antioxidantien sind und aus dem feindlichen Klima Alaskas stammen. Untersuchungen an diesen Blaubeeren haben den Zusammenhang zwischen dem rauen Klima und dem Gehalt an Antioxidantien in den Früchten gezeigt.

    Heilpflanzen, die alle für ihre Gesundheit wichtigen Nährstoffe erhalten, scheinen mehr Antioxidantien zu produzieren, wenn sie sich vor rauen Umgebungen schützen müssen.

    Als echte Superfrucht hat Goji eine überdurchschnittlich reiche Nährstoffzusammensetzung.

    Die Goji-Beere ist eine kleine tibetische rote Beere von den Gipfeln des Himalaya, wo sie als "Pflanze des Glücks" bekannt ist. Sie sind in Asien sehr beliebt, besonders bei Tibetern.

    Es ist möglich, einen Goji-Saft zu extrahieren, der 19 Aminosäuren, 21 Spurenelemente, Vitamin C und E sowie die Vitamine B1, B2, B6, essentielle Fettsäuren, Polysaccharide und Beta-Sitosterol enthält.

    Verhindert die Degeneration des Immunsystems

    Goji ist eine der wenigen Pflanzen der Welt, die ein Antikrebs-Metalloid enthält: Germanium .
    Die Polysaccharide in Goji-Beeren können genetische Mutationen stoppen, die das Immunsystem zerstören können .

    Entgiftet den Körper

    Goji kann eine besonders wirksame Ergänzung zur Vorbeugung von Leberversagen sein. Diese Eigenschaft ist sehr wichtig, da die Leber das wichtigste Entgiftungsorgan des Körpers ist.

    Senkt den Cholesterinspiegel

    Goji enthält Beta-Sitosterol, von dem bekannt ist, dass es den Cholesterinspiegel im Blut senkt. Die in Goji enthaltenen Flavonoide fördern die Öffnung der Arterien und deren ordnungsgemäße Funktion.

    Gleicht den Blutzuckerspiegel aus

    Seit einigen Jahren empfiehlt die chinesische Medizin Goji, um den Blutzuckerspiegel wieder auszugleichen. Seine Polysaccharide verbessern den Stoffwechsel von Kohlenhydraten und Insulin. Goji enthält auch Betain, das Fettlebererkrankungen und Gefäßproblemen vorbeugen kann, die bei Diabetikern häufig sind.

    Zusammensetzung der getrockneten Goji-Beeren

    Goji enthält:

    • 22 Polysaccharide, von denen vier in keiner anderen Pflanze vorkommen und die dazu beitragen, die Körperfunktionen auszugleichen.
    • Aminosäuren, von denen acht essentiell sind, wie Isoleucin und Tryptophan;
    • Essentielle Fettsäuren, essentiell für das Gehirn und das Nervensystem, einschließlich Linolsäure;
    • Mineralien und Spurenelemente, einschließlich Germanium (selten in Lebensmitteln enthalten), das sich positiv auf das Wohlbefinden auswirkt;
    • Eine komplette Reihe von Carotinoiden (einschließlich Beta-Carotin, Zeaxanthin und Lutein), starken Antioxidantien, die das Immunsystem stärken ;
    • Eine hohe Konzentration an Vitaminen B1, B2 und B6.
    • Vitamin C (5-mal mehr als eine Orange bei gleichem Gewicht);
    • Vitamin E, Betain, das das reibungslose Funktionieren der Leber fördert, schützt die DNA und verbessert das Gedächtnis;
    • Beta-Sitosterol, Cyperon, Physalin, Scopoletin ...

    Dosierung von getrockneten Goji-Beeren

    Verbrauchen Sie 2 Teelöffel Goji-Beeren pro Tag. Ein 350-Gramm-Beutel enthält ungefähr 45 Teelöffel Goji-Beeren.

    Botanische Beschreibung von getrockneten Goji-Beeren

    Goji-Beeren, eine Himalaya-Frucht, sind kleine und diskrete rote Früchte, die einer länglichen Kirsche ähneln.

    Wir exportieren kein frisches Obst, sondern getrocknet. Die Beeren sind leuchtend rot und ihr Geschmack ähnelt einer angenehmen Mischung aus Kirsche, Himbeere und Dattel. Goji wächst auf Goji-Reben, die oft länger als 20 Meter sind.

    Als die Chinesen sahen, dass der Himalaya länger (leicht bis zu 100 Jahre) und gesünder lebte als sie, interessierten sie sich für das, was sie aßen. So entdeckten sie den Goji. Einige Jahrhunderte vor unserer Zeit begannen sie, es intensiv zu kultivieren, um von seinen Vorteilen zu profitieren.

    Vorsichtsmaßnahmen mit getrockneten Goji-Beeren

    • Es sollte die vorgeschriebenen Dosen einhalten und nicht an Kinder unter 6 Jahren verabreicht werden.
    • Bisher wurden keine Kontraindikationen gemeldet.
    • Bisher wurden keine Nebenwirkungen gemeldet.
    • Bisher wurden keine Arzneimittelwechselwirkungen gemeldet.

    Steigern Sie den Körper, um Viren zu vermeiden

    Im Winter ist der Körper müde, die Immunabwehr ist geschwächt und es gibt zahlreiche Epidemien. Jetzt ist es an der Zeit, dem Körper einen Schub zu geben, um ihm zu helfen, saisonalen Viren zu widerstehen.

    Es gibt 4 wesentliche natürliche Inhaltsstoffe zur Bekämpfung von Viren:

    Natürliches Vitamin C : Acerola ist der beste Verbündete gegen chronische Müdigkeit und trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei
    Ginseng : Belebende Pflanze schlechthin, bekämpft körperliche und geistige Müdigkeit und stimuliert das Immunsystem
    Thymian : Es ist ein antivirales, natürliches Antioxidans, das Entzündungen des Rachens lindert
    Eukalyptus : Diese Pflanze ist ein starkes Antiseptikum für die Atemwege.

    Unsere Apothekenärzte empfehlen diese Produkte auch

    Schauen Sie sich schneller!

    Schnellbestellung

    Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

    Formulaire de commande rapide

    Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
    Apotheker
    Fachwelt
    Daten
    verschlüsselt
    Zahlung
    Sichere
    Paket
    folgen
    Zu Ihrer
    hören