Calendula officinalis Tinktur Tropfen Homöopathie Boiron

Calendula officinalis Tinktur Tropfen Homöopathie Boiron Großes Bild

Boiron dilutions homéopathiques Boiron dilutions homéopathiques

Calendula officinalis Tinktur Tropfen Homöopathie Boiron

Flaschen von 60, 125 ml

Weitere Details

Auf Lager

Siehe Lieferbedingungen
Freies Verschiffen ab 129€*
  • Medikationsratschläge

8,14 €

Dieses Produkt ist ein rezeptfreies Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage, bevor Sie es online bestellen.

Auf meine Wunschliste

Calendula officinalis Tinktur Tropfen HOMEOPATHIE Boiron

Homöopathisches Heilmittel

Darreichungsform:
Flüssigkeit zum Auftragen auf die Haut. Flaschen von 60 oder 125 ml

Anzeige von Calendula officinalis

Homöopathische Medizin traditionell in der lokalen Anwendung bei der Behandlung von oberflächlichen Wunden von geringem Umfang, Risse, Abschürfungen, Riss-und Insektenstichen eingesetzt.

Dosierung und Anwendung von Calendula officinalis

Anwenden auf der Haut Urtinktur, 1 bis 4-mal pro Tag mit einer Kompresse. Die Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren brauchen medizinische Beratung. Die Dauer der Behandlung sollte man Woche nicht überschreiten. Dermal.

Zusammensetzung der Calendula officinalis

Calendula officinalis Urtinktur. Sonstige Bestandteile: gereinigtes Wasser, Ethanol 96% V / V.

Vorsichtsmaßnahmen von Calendula officinalis

Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen:
Nicht auf Wunden oder Läsionen super anwenden. Nicht auf Augen oder Schleimhäute auftragen. Stoppen Behandlung, wenn Symptome verschwinden. Äußerliche Anwendung. Nicht schlucken.

Cons-Angaben:
Überempfindlichkeit gegen Ringelblume. Bekannt, Pflanzen der Asteraceae-Empfindlichkeit.

Nebenwirkungen:
Aufgrund der Anwesenheit von Alkohol kann die häufige Anwendung auf die Haut Reizungen und Haut Trockenheit.

Schwangerschaft / Stillzeit:
In Abwesenheit von experimentellen und klinischen Daten und als Vorsichtsmaßnahme sollte die Verwendung dieses Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit vermieden werden.

Vorsicht mit Calendula officinalis

Dieses Arzneimittel enthält Alkohol. Sein Alkoholgehalt beträgt 55% V / V, 0,45 g Alkohol 50 Tropfen.

Bekanntmachung der Calendula officinalis

Boiron Calendula officinalis TM 125ML

Homöopathisches Heilmittel

Nicht erstattungs von der Social Security

Darreichungsform:
Flüssigkeit zum Auftragen auf die Haut. 60 oder 125 ml Flasche.

Pharmakodynamische Eigenschaften:
Pharmakotherapeutische Gruppe: homöopathische Medizin. In Abwesenheit von wissenschaftlichen Daten, inidcation auf traditionellen homöopathischen Verwendung dieser Komponenten.

 

Zugelassene Arzneimittel Nummer: 34009 492956 1. Juni: 60ml Fläschchen. 34009 492957 2. Februar: 125ml-Flasche.

Datum der Zulassung auf den Markt:
November 2010

homöopathische Medizin

Unsere Apothekenärzte empfehlen diese Produkte auch

Unsere verwandten Artikel

Calendula officinalis, die Kalendergarten-Ringelblume

07/04/2022 Heilpflanzen und Kräutermedizin

Im antiken Griechenland sprachen Theophrastus und Dioskurides von einer Pflanze namens Klymenos . Gleichzeitig wird bei den Römern ( Virgil , Plinius , Columella …) der Fall Caltha erwähnt. Einige Schriftsteller, die nicht sehr informiert sind, wollten in diesen beiden Namen die Sorge sehen . Wenn der erste dieser Begriffe in Vergessenheit gerät, bestand die Verwirrung über den zweiten Begriff so lange, dass Jean Bauhin im 16. Jahrhundert die Ringelblume mit dem lateinischen Namen Caltha vulgaris bezeichnete, während eine andere Caltha, Caltha palustris , den Spitznamen erhieltSorge um Sümpfe, Sorge um Wasser … Eine kleine Geschichte Ab dem Ende des 8. Jahrhunderts finden wir...

Siehe Artikel

Schauen Sie sich schneller!

Schnellbestellung

Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

Formulaire de commande rapide

Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
Apotheker
Fachwelt
Daten
verschlüsselt
Zahlung
Sichere
Paket
folgen
Zu Ihrer
hören