0
Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat
Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat
Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat
Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat
Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat
Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat
Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat
Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat
Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat
Rezeptfreies Medikament

Bryonia 4CH 5CH 7CH 9CH 15CH 30CH Boiron homöopathisches Granulat

2,71 € OHNE. MWST. 2,99 € INKL. MWST.
Dieses Produkt ist ein rezeptfreies Medikament. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage, bevor Sie es online bestellen.
Auf Lager
Referenz : 3400301388161
4.8 / 5
(49Rezensionen)
Sie müssen angemeldet sein, um dieses Produkt zu einer Liste hinzuzufügen. Kundenlogin

Bryonia alba 4CH, 5CH, 7CH, 9CH, 12CH, 15CH, 30CH Granulat Homöopathie Boiron, Arzneimittel zum Verkauf, um Sie auf natürliche Weise in zugelassenen Online-Apotheken zu behandeln

Bryonia alba 4CH, 5CH, 7CH, 9CH, 12CH, 15CH, 30CH Boiron Homöopathisches Granulat

Französischer Name: BRYONE
Registriertes Medikament: EH00050
Im Arzneibuch eingetragen
Herkunft: Pflanze

Die Kraft von Bryonia alba: Ein unverzichtbares homöopathisches Mittel

Bryonia alba , allgemein als weißes Bryony bekannt, ist ein außergewöhnliches homöopathisches Mittel. Dieses Heilmittel stammt aus den Wurzeln dieser in Europa und Nordafrika beheimateten Pflanze. Eine Vielzahl wissenschaftlicher Studien hat gezeigt, dass Bryonia alba für eine Vielzahl therapeutischer Anwendungen wirksam ist.

Lindern Sie infektiöse, rheumatologische und entzündliche Erkrankungen mit Bryonia alba

Im Bereich der Rheumatologie hat Bryonia alba seinen Platz gefunden. Seine Fähigkeit, entzündliche Zustände im Zusammenhang mit rheumatologischen Erkrankungen zu behandeln, macht es zu einem bevorzugten Mittel in der homöopathischen Therapie. Seine Wirksamkeit wurde durch verschiedene wissenschaftliche Untersuchungen nachgewiesen und untermauert seine Position als wirksame natürliche Lösung für rheumatologische Erkrankungen.

Verwendung in der Gynäkologie und HNO von Bryonia alba

Über die Rheumatologie hinaus findet Bryonia alba auch Anwendung in der Gynäkologie und der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (HNO). Tatsächlich wird dieses homöopathische Mittel zur Verbesserung verschiedener Gesundheitsprobleme in diesen Bereichen eingesetzt. Sein gezielter und präziser Einsatz macht Bryonia alba zu einem wertvollen therapeutischen Instrument für medizinisches Fachpersonal.

Bryonia alba, eine Lösung gegen Grippesymptome

Bei grippeähnlichen Zuständen präsentiert sich Bryonia alba als wirksames Naturheilmittel. Dank seiner Wirkstoffe trägt dieses homöopathische Mittel zur Verbesserung der Grippesymptome bei und trägt so zu einer schnelleren und natürlicheren Heilung bei. Aus diesem Grund wird Bryonia alba häufig zur Bekämpfung von Virusinfektionen und zur Stärkung des Immunsystems eingesetzt.

Nutzungsbedingungen von Bryonia alba

Unabhängig von der zu behandelnden Erkrankung ist es bei der Einnahme von Bryonia alba unbedingt erforderlich, bestimmte Empfehlungen zu beachten. Es ist unbedingt erforderlich, es außerhalb der Mahlzeiten einzunehmen und die Kombination mit Stimulanzien zu vermeiden. Die erforderliche Dosis variiert je nach Pathologie. Daher wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren, um die geeignete Dosierung zu ermitteln.

Bryonia alba ist ein wertvolles homöopathisches Mittel. Seine Vielseitigkeit und Wirksamkeit machen es zu einer Säule der homöopathischen Therapie. Seine Fähigkeit, die Gesundheit auf natürliche und sichere Weise zu verbessern, macht es für viele Menschen auf der ganzen Welt zur bevorzugten Wahl.

Bryonia alba, ein wahrer Schatz der Natur, bietet eine therapeutische Antwort auf eine Vielzahl von Gesundheitsstörungen. Seine wesentliche Rolle in der Homöopathie ist unbestreitbar und wird durch wissenschaftliche Forschung weiterhin untermauert.

Indikationen und Dosierung von Bryonia im Granulatrohr

In der homöopathischen Medizin wird Bryonia traditionell zur Linderung von rheumatischen Schmerzen, Arthritis und rheumatoider Arthritis eingesetzt. Dieses homöopathische Mittel ist auch bei Lungenerkrankungen und bei Grippe mit starkem Durst angezeigt.

Es gibt viele weitere entzündungsbedingte Indikationen. Ihr homöopathischer Arzt wird entsprechend Ihrer Pathologie die beste Dosierung von Bryonia in 5CH, 7CH, 9CH, 15CH oder 30CH festlegen.

Homöopathische Arzneimittel BRYONIA 5CH, 7CH, 9CH, 15CH, 30CH in Granulatform können bei verschiedenen Symptomen eingesetzt werden, daher ist es nicht möglich, die Indikation und die Dosis eines bestimmten Präparats zu bestimmen.

Dosierung und Indikationen von Bryonia alba bei rheumatologischen Erkrankungen

Arthralgie ist ein akuter oder chronischer Gelenkschmerz, dessen Intensität je nach Ursache der Pathologie unterschiedlich ist. Akute Arthralgien, wie z. B. eine Verstauchung, werden meist durch ein Trauma verursacht, während chronische Arthralgien, wie z. B. Arthrose, starke, wiederkehrende Schmerzen verursachen. Heilmittel gegen Arthralgie hängen von der Form und Ursache des Schmerzes ab. Daher empfehlen wir bei Schmerzen, die sich im Ruhezustand tendenziell verschlimmern, die Einnahme von Rhus Toxicodendron 9 CH , bei anhaltenden Schmerzen unter Belastung empfehlen wir stattdessen Bryonia alba 5 CH . Darüber hinaus ist es am besten, einen Arzt aufzusuchen, wenn die Schmerzen länger als 7 Tage bestehen oder etwa eine Stunde anhalten.

Bei Rheuma oder Gelenkschmerzen beträgt die erforderliche Dosis Bryonia alba 5 CH 5 Granulat in 2 Dosen pro Tag (morgens und abends) über einen Zeitraum von 10 Tagen.
Homöopathen werden traditionell bei Arthritis eingesetzt, die mit Entzündungen einhergeht. Homöopathen empfehlen zusätzlich zu den Morgen- und Abenddosen auch 5 Globuli Bryonia alba C5 mittags zur Linderung von Gelenkschmerzen.
Bei akuter Synovialitis sollte diese Dosis alle 2 Stunden wiederholt werden. Je nach Intensität der Bewegungen beträgt die Dosierung 1 bis 4 Mal täglich 5 Globuli Bryonia alba.

Hydarthrose wird am häufigsten als Synovialerguss bezeichnet und ist ein Symptom einer Entzündung im Knie. Tatsächlich kann diese Entzündung zum Erguss einer viskosen Flüssigkeit führen, die Kalzium- oder Harnsäurekristalle enthalten kann. Hydraarthrose tritt auch nach einem Trauma auf. Zur Behandlung von Hydrathrose wird die Einnahme von 5 Globuli Apis mellifica C9 und 5 Globuli Bryonia alba C9 in drei Dosen pro Tag empfohlen. Das Auftreten von Fieber oder übermäßigen Schmerzen erfordert eine ärztliche Beratung.

Indikation und Dosierung von Bryonia alba in der Gastroenterologie und Ophthalmologie

Bei hartnäckiger Verstopfung wird empfohlen, dreimal täglich 3 Globuli Bryonia alba C5 einzunehmen, bis sich der Zustand des Patienten ändert.
Zur Behandlung von Mastitis wird empfohlen, 4-mal täglich 5 Globuli Bryonia alba einzunehmen, bis die Schmerzen nachlassen.
In der Augenheilkunde, vor allem zur Behandlung trockener Augen oder bei Unverträglichkeit gegenüber Kontaktlinsen , empfiehlt es sich, die Dosierung von 3 Granulat Bryonia alba 5 CH 3 bis 6 Mal täglich 3 Monate lang einzuhalten, um sie zu erneuern. Würfelverbesserungen, Platz für die Takes.

Gebrauchsanweisung und Gebrauchsanweisung für Bryonia im Tubengranulat

  • Entfernen Sie die Lasche, drehen Sie das Röhrchen um und ziehen Sie vorsichtig an der Kappe.
  • Drehen Sie das Röhrchen, um die gewünschte Anzahl Granulat in die Kappe fallen zu lassen, und platzieren Sie das Granulat dann unter der Zunge.
  • Es wird empfohlen, das homöopathische Granulat nicht mit den Fingern zu berühren.
  • Nehmen Sie innerhalb einer halben Stunde vor der Einnahme homöopathischer Arzneimittel wie Kaffee, Tabak, Kampfer, Minze und Kamille keine adstringierenden Substanzen ein.
  • Verwenden Sie Zahnpasta ohne Minze (z. B. Homéodent Boiron, Zahnpasta, die mit der Einnahme homöopathischer Granulate kompatibel ist).

Bryonia ist ein homöopathisches Arzneimittel aus den Boiron-Labors, das in Fällen von Infektionskrankheiten (Fieber, Grippe, Bronchitis...), Rheumatologie, Gastroenterologie, Gynäkologie, entzündlichen Syndromen und Augenheilkunde indiziert ist.

Bryonia 5 CH: zu verwenden, wenn der Husten schmerzhaft ist, sich durch die geringste Bewegung verschlimmert, wenn er tiefe Inspirationen verhindert, wenn der Mund trocken ist und sehr großer Durst besteht. Verbesserung der Liegeposition.

Verpackung und Inhalt von Bryonia in Granulat

Durchsichtiges Granulatrohr (ermöglicht die Sicht auf das verbleibende Granulat).
Jede Röhrchenfarbe entspricht einer Verdünnung
gelb 4CH grün 5CH rot 7CH blau 9 CH wassergrün 12CH orange 15CH lila 30CH

Gewicht 4g. Etwa 80 Pellets.

Vorsichtsmaßnahme für die Verwendung von Bryonia in Granulattuben

Vorsicht

Enthält Saccharose.

Halten Sie die homöopathischen Arzneimittel BRYONIA 5CH, 7CH, 9CH, 15CH, 30CH von Licht, Hitze, Feuchtigkeit und jeglichen Strahlungs- und Parfümquellen fern.

Geben Sie Babys und Kindern homöopathische Pellets

Für das Granulat lösen Sie es in 100 ml Wasser auf. Da das Granulat sehr lange auflöst, ist es notwendig, die Mischung im Voraus vorzubereiten.

Homöopathie und Schwangerschaft

Die homöopathischen Arzneimittel BRYONIA 5CH, 7CH, 9CH, 15CH, 30CH weisen keine chemische Toxizität, keine Kontraindikation, keine Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln und keine nachteiligen Auswirkungen im Zusammenhang mit der eingenommenen Produktmenge auf. Schwangere Frauen können die Behandlung ohne bekanntes Risiko für sich und ihr ungeborenes Kind durchführen , aber es ist besser, sich beraten zu lassen.

Was tun, wenn innerhalb von 24 Stunden keine Besserung eintritt?

Bestimmte Pathologien können in der Homöopathie nicht durch einfache Selbstmedikation mit BRYONIA in den Verdünnungen 5CH, 7CH, 9CH, 15CH, 30CH behandelt werden. Ihre Schwere erfordert einen ärztlichen Rat, der von einem homöopathischen Arzt erteilt werden kann.

Logo avis vérifiés
Voir l'attestation de confiance
Avis soumis à un contrôle
  • Pour plus d'informations sur les caractéristiques du contrôle des avis et la possibilité de contacter l'auteur de l'avis, merci de consulter nos CGU.
  • Aucune contrepartie n'a été fournie en échange des avis
  • Les avis sont publiés et conservés pendant une durée de cinq ans
  • Les avis ne sont pas modifiables : si un client souhaite modifier son avis, il doit contacter Avis Verifiés afin de supprimer l'avis existant, et en publier un nouveau
  • Les motifs de suppression des avis sont disponibles ici.
4.8 / 5
(49Rezensionen)
  • 5 étoiles
    43
  • 4 étoiles
    4
  • 3 étoiles
    2
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0
verwendet für :

Die Ratschläge unserer Naturheilkundler

Wann sollte das homöopathische Mittel Eugenia Jambosa angewendet werden? Wann sollte das homöopathische Mittel Eugenia Jambosa angewendet werden?

In unserem Streben nach Perfektion steht eine reine Haut ohne Unreinheiten oft ganz oben auf der Liste. Glücklicherweise bietet uns die Welt der Homöopathie einige starke und natürliche Heilmittel, um dies zu erreichen. Eines dieser Heilmittel ist Eugenia Jambosa. Aber wann sollte man das homöopathische Mittel Eugenia Jambosa verwenden? Lassen Sie uns in die Details dieses unglaublichen Mittels eintauchen. Was…

Blogartikel lesen
Homöopathie bei akuter nicht-eitriger Pleuritis Homöopathie bei akuter nicht-eitriger Pleuritis

Als Pleuritis oder Pleuritis bezeichnet man eine Entzündung des Brustfells mit oder ohne Erguss. Wenn die Diagnose einer akuten, nicht eitrigen Pleuritis gestellt wird, muss ihre Ätiologie festgestellt werden (Anamnese, N.F.S., V.S., Intradermo-Tuberkulinreaktion, Chemie, Zytologie, Bakteriologie der Punktionsflüssigkeit ...). Tatsächlich wird eine homöopathische Behandlung nur bei infektiösen, nicht eitrigen serofibrinösen Pleuritiden und bei traumatischen Pleuritiden möglich sein. Alle anderen Ursachen…

Blogartikel lesen
Der homöopathische Ratgeber bei akuten Pneumopathien Der homöopathische Ratgeber bei akuten Pneumopathien

Akute Pneumopathien sind Infektionen des Lungenparenchyms , verursacht durch Viren, verwandte Mikroorganismen oder Bakterien. Wir werden in diesem Artikel die Frage der Lungeneiterung, vom Typ Lungenabszess, bei der die Homöopathie nur eine adjuvante Rolle spielen kann, und der akuten Pneumopathie bei Säuglingen in Fällen, in denen sie zu Blutproblemen führen, die eine Wiederbelebung erfordern, ausschließen. Das Krankheitsbild besteht aus Fieber , Allgemeinsymptomen und funktionellen Atembeschwerden mit Husten . Während des…

Blogartikel lesen
Homöopathie bei akuter und subakuter Sinusitis Homöopathie bei akuter und subakuter Sinusitis

Akute Sinusitis ist eine Entzündung der Nasennebenhöhlen des Gesichts , die das Periost erreicht oder nicht, mit bald einem eitrigen Prozess . Sie werden meistens während der Entwicklung von unbehandelten akuten Schnupfen beobachtet, von denen sie eine schmerzhafte Komplikation darstellen. Symptomatische Medikamente Vor dem Eiterstadium: Sobald die ersten Symptome eines akuten Schnupfens auftreten, berichtet der Patient über Schmerzen an der Nasenwurzel und den Stirnhöhlen . Die Einnahme homöopathischer Arzneimittel verhindert,…

Blogartikel lesen
Die Anwendung der Homöopathie bei der Behandlung der akuten Bronchitis Die Anwendung der Homöopathie bei der Behandlung der akuten Bronchitis

Akute Bronchitis ist eine lokalisierte oder diffuse Entzündung der Bronchien . Die häufigste Ursache ist infektiös: viral oder bakteriell . Es gibt keine radiologisch nachweisbare Anomalie. Wenn diese auftreten, liegt es daran, dass der Entzündungsprozess die Lungenbläschen erreicht. Klinisch manifestiert sich die akute Bronchitis durch ein mehr oder weniger starkes fieberhaftes Syndrom, begleitet von Husten. Die Entwicklung kann mit Komplikationen bei älteren Menschen, Herz- oder chronischer Ateminsuffizienz durchsetzt sein. Bei Kindern ist…

Blogartikel lesen
Was sind die Ursachen für Verstopfung bei Säuglingen? Was sind die Ursachen für Verstopfung bei Säuglingen?

Bei Säuglingen kann eine gutartige Verstopfung ein Zeichen für eine unzureichende Flüssigkeitszufuhr. Dies ist z. B. der Fall, wenn die stillende Mutter zu wenig trinkt, die künstliche Milch nicht ausreichend verdünnt ist oder ein heißes Klima dazu neigt, das Kind zu dehydrieren. Verstopfung kann auch durch zu viel Mehl oder Verdickungsmittel in der Flasche, eine falsche Verdünnung der Säuglingsnahrung oder…

Blogartikel lesen
Bindehautentzündung aus homöopathischer Sicht Bindehautentzündung aus homöopathischer Sicht

Konjunktivitis ist eine Entzündung der Bindehaut (eine transparente Membran, die das Weiße des Auges und die Innenseite der Augenlider auskleidet, die Schleim absondert). Aufgrund der stark exponierten Lage dieser Schutzmembran sind die Formen der Konjunktivitis besonders zahlreich . Konjunktivitis kann jedoch viralen, bakteriellen, allergischen oder sogar irritativen Ursprungs sein. Welche verschiedenen Arten von bestehender Konjunktivitis gibt es? Aktinische Konjunktivitis: Sie wird auch als Schneeophthalmie bezeichnet und resultiert aus…

Blogartikel lesen
So wählen Sie Ihre natürliche Behandlung zur Behandlung einer akuten Bronchitis oder einer einfachen chronischen Bronchitis So wählen Sie Ihre natürliche Behandlung zur Behandlung einer akuten Bronchitis oder einer einfachen chronischen Bronchitis

Bronchitis ist eine akute oder chronische Entzündung eines Abschnitts oder des gesamten Bronchialbaums. Die Bronchitis hat viele verschiedene klinische Erscheinungsformen und wird auch als Bronchialkatarrh bezeichnet. Die Krankheit entwickelt sich immer von den oberen Atemwegen bis zu den weit entfernten und tief liegenden Bronchiolen. Bei gleichzeitigem Befall der Luftröhre und der Bronchien spricht man von Tracheobronchitis. Die akute Bronchitis Sie…

Blogartikel lesen
Asthma, alles wissen, was Sie wissen müssen, um auf natürliche Weise behandelt zu werden Asthma, alles wissen, was Sie wissen müssen, um auf natürliche Weise behandelt zu werden

Asthmaist eine chronisch-entzündliche Erkrankung der Bronchien mit Bronchokonstriktion. Diese Pathologie ist multifaktoriell, also in der Hälfte der Fälle allergischen Ursprungs. Die Bronchien des Allergikersauf bestimmte Reize (kalte und trockene Luft, Allergene, Schadstoffe etc.) überreagieren. Diese bronchiale Hyperreaktivität (mit Beteiligung von Mastzellen, Eosinophilen und Lymphozyten) führt kurz gesagt zu einer Entzündung. Dieses entzündliche Phänomen führt dann zu Ödemen; Kontraktion der glatten Bronchialmuskulatur (Bronchospasmus) und bronchiale Hypersekretion. Die…

Blogartikel lesen
Nutzen Sie Ihre Homöopathie im Alltag gut Nutzen Sie Ihre Homöopathie im Alltag gut

Die Homöopathie erlebt in Frankreich eine wahre Explosion. Jetzt verwenden 4 von 10 Personen es zumindest gelegentlich zur Behandlung. Diese unkonventionelle Medizin, gerade einmal 300 Jahre alt, findet nach und nach Anerkennung in unserem täglichen Arzneibuch. Aber was enthalten diese kleinen homöopathischen Granulate, die unter der Zunge zergehen? Lassen Sie uns gemeinsam die Grundlagen der Homöopathie kennenlernen. Zur Feststellung seiner…

Blogartikel lesen
Gesundheitsberatung