BioGaia Colic Drops Säugling 5ML

KINDER COLIC DROPS 5ml Biogaia Großes Bild

3401560081442

BioGaia PediActBioGaia PediAct

BioGaia Probiotika Tropfen (stille Tropfen) natürlichen Ursprungs, stärken und gleichen gute Bakterien aus, um Koliken, Durchfall und Verstopfung bei Säuglingen zu lindern.

Weitere Details

Der Rat Ihres Apotheker

Verwendet für: Durchfall, Krämpfe, Koliken, Säugling

enthält: Lactobacillus reuteri Protectis, Lactobacillus reuteri Protectis

Auf Lager

Siehe Lieferbedingungen
Freies Verschiffen ab 129€*

    10,41 €

    Auf meine Wunschliste

    verdienen 10 Punkte Treue dieses Produkt zu kaufen


    Biogaia Lactobacillus Drops zur Linderung von Koliken und Durchfall bei Säuglingen

    Durchfall , wiederholte Verstopfung, Blähungen und Koliken ... es gibt viele Darmerkrankungen, denen ein Säugling begegnet. Obwohl Darmerkrankungen bei Babys nach der Geburt sehr häufig sind, verschwinden sie in der Regel im Laufe der Monate von selbst. Um Babykolik richtig zu behandeln , wird empfohlen, das Probiotikum Biogaia Lactobacillus reuteri Protectis zu verwenden, um Verdauungsstörungen schnell zu lindern und die Darmflora wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

    Biogaia-Tropfen für die Darmflora des Babys

    BioGaia Tropfen (Stilligoutten) sind natürlichen Ursprungs , sie stärken und bringen die guten Bakterien der Darmflora von Babys, Säuglingen und Kleinkindern wieder ins Gleichgewicht.

    Koliken, Durchfall und Verstopfung bei Säuglingen und Babys sind oft das Ergebnis eines Kampfes zwischen guten und schlechten Bakterien und zeigen, dass die schlechten die guten Bakterien überwogen haben.

    BIOGAIA Probiotische Tropfen enthalten Lactobacillus reuteri Protectis .

    Wann sollten Biogaia-Probiotika bei Säuglingen angewendet werden?

    • Koliken (Bauchschmerzen in Verbindung mit Darmkrämpfen) bei Babys
    • Rezidivierende GERD bei Säuglingen unter 3 Monaten
    • Infantile Diarrhoe mit lokaler Entzündung
    • Verstopfung
    • Aufstoßen
    • Müde
    • Verdauungsstörungen

    Eigenschaften von BioGaia PediAct Colic Drops

    Lactobacillus reuteri Protectis, ein aus der Muttermilch isolierter Stamm aktiver Fermente, hilft, das Gleichgewicht der Darmflora von Babys wiederherzustellen.

    Bei Erwachsenen und Kindern (Tablettenform) zielt BioGaia darauf ab:

    • Besiedelt den Magen-Darm-Trakt und stärkt das Epithel.
    • Produziert einen starken Anti-Erreger: Reuterin
    • Verbessert die Verdauungs- und Magenmotilität und erleichtert die Magenentleerung .
    • die Manifestationen von akutem Durchfall (einschließlich Rotavirus-Durchfall) reduzieren
    • Durch Antibiotikatherapie induzierten Durchfall und den von Reisenden vorbeugen
    • stärken die natürlichen Abwehrkräfte.

    Bei Säuglingen und Kleinkindern: Dieses probiotische Nahrungsergänzungsmittel soll die Manifestationen von infantiler Kolik, Durchfall und Aufstoßen lindern.

    So verwenden Sie Biogaia-Tropfen zur Linderung von Babykolik

    Dosierung von Biogaia Baby Drops

    Koliken und Durchfall bei Säuglingen (von Geburt an): 5 Tropfen pro Tag in einem einzigen Tropfen, in einem Löffel oder einem Getränk, bei der Behandlung von funktionellen Magen-Darm-Erkrankungen bei Säuglingen und Kindern (Koliken bei Säuglingen, Aufstoßen, Verstopfung, Darmkomfort) oder bei einem Ungleichgewicht der Darmmikrobiota, verbunden mit oder nicht mit der Einnahme von Antibiotika.

    • Schütteln Sie die Tropfflasche vor Gebrauch.
    • Nehmen Sie diese Tropfen nicht mit einem heißen Getränk oder warmen Speisen (> 37 °C) ein, da die aktiven Fermente zerstört werden.
    • BioGaia Probiotic Drops verändert den Geschmack des Getränks oder der Nahrung nicht.
    • BioGaia Probiotische Tropfen können während der Stillzeit verwendet werden.

    Kommentieren Sie die Empfehlungen zur Anwendung und Dosierung von Biogaia PediAct Colic Baby Drops mit unserem Partner Avis, der nach dem Kauf überprüft wurde.

    Zusammensetzung von Biogaia Baby PediAct Probiotika

    Sonnenblumenöl. Unterstützung für mittelkettige Triglyceride. Lactobacillus reuteri Protectis (DSM 17938): mindestens 100 Millionen KBE*/5 Tropfen. Trennmittel: Siliziumdioxid.
    * KBE = koloniebildende Einheit.

    Lactobacillus reuteri ist einer der ersten Probiotika-Stämme, der den Verdauungstrakt von Neugeborenen besiedelt. In der Muttermilch isoliert, spielt dieser Ur-Mikroorganismus tatsächlich eine Schlüsselrolle für die Gesundheit des Säuglings und das ganze Leben des Kindes bis ins Erwachsenenalter, wie neueste wissenschaftliche Studien zu diesem Thema belegen. Darmgesundheit, Fruchtbarkeit, Herz-Kreislauf-Gesundheit, Knochendichte: Hier liegt das breite Spektrum eines guten Bakteriums, das sich mit uns entwickelt und uns gut tut.

    Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung mit Biogaia lactobacillus reuteri protectis

    Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Ersetzt keine abwechslungsreiche Ernährung. Beachten Sie die empfohlene Dosis.
    Tropfen von Biogaia lactobacillus reuteri protectis sollten zwischen 2 °C und 8 °C gelagert werden. Bei dieser Temperatur sind BioGaia Probiotische Tropfen nach dem Öffnen 4 Wochen haltbar.

    Präsentation von BIOGAIA Kolikentropfen

    Kindertropfen: 5 ml Tubenflasche mit stillen Tropfen

    PediAct-Labors

    Welche Säuglingsmilch soll man einem Baby geben, wenn es Verdauungsprobleme hat?

    Erfahre mehr über Capricare 1, 2 und 3, Ziegenmilch für Säuglinge : Aus den natürlichen Eigenschaften der Ziegenvollmilch entwickelt, ist Capricare 1. Ersatz für das Stillen.

    Capricare® Säuglingsnahrung wird aus den natürlichen Proteinen der Ziegenvollmilch hergestellt, die die Besonderheit haben, im Magen des Babys einen porösen Quark zu bilden.
    Capricare® 2nd age und Capricare® Growth werden aus Milchlipiden aus Ziegenmilch in Kombination mit Pflanzenölen (Sonnenblume und Raps) entwickelt. Sie enthalten kein Palmöl.

    Unsere Apothekenärzte empfehlen diese Produkte auch

    Unsere verwandten Artikel

    Füttern Sie Ihr Baby mit Ziegenmilch, eine gute Alternative

    26/08/2021 Baby Mama

    Die Muttermilch erfüllt alle Bedürfnisse Ihres Babys und enthält Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Zucker, Fette und Proteine, die Ihr Baby für ein gutes Wachstum braucht, in der richtigen Menge. Es kommt jedoch vor, dass die junge Mutter die Brust nicht geben kann oder will. In diesem Fall musste die nicht stillende Frau zwischen Milch im 1. und 2. Lebensjahr auf Basis von Kuhmilch wählen, die mit für das Wachstum des Babys essentiellen Elementen angereichert ist. Aber seit August 2013 und nach einer befürwortenden Stellungnahme der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) ist eine neue Proteinquelle in der Zusammensetzung von Säuglingsanfangsnahrung legal :...

    Siehe Artikel

    Was sind die Ursachen für Verstopfung bei Säuglingen?

    02/09/2021 Baby Mama

    Bei Säuglingen , milde Verstopfung kann ein Zeichen für seine unzureichende Wasseraufnahme . Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die stillende Mutter zu wenig trinkt , die Milch nicht ausreichend verdünnt ist oder ein heißes Klima das Kind austrocknet. Die Verstopfung kann auch auf überschüssiges Mehl oder Verdickungsmittel in der Flasche, eine Verdünnung der Fehlerformel oder einen Überschuss an verstopfenden Nahrungsmitteln (Schokolade, Quitte, Banane, Reis, Stärke usw.) zurückzuführen sein, die die stillende Mutter füttern. Wie definiert man Verstopfung bei Säuglingen? Während des Säuglingsalters ist Verstopfung meist funktionell , aber in dieser Altersgruppe ist große Wachsamkeit...

    Siehe Artikel

    Schauen Sie sich schneller!

    Schnellbestellung

    Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

    Formulaire de commande rapide

    Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
    Apotheker
    Fachwelt
    Daten
    verschlüsselt
    Zahlung
    Sichere
    Paket
    folgen
    Zu Ihrer
    hören