Phytosun Aroms Ätherisches Bio-Majoranöl

PHYTOSUN AROMS ESSENTIAL OIL Majoran zu ORIGANUM MAJORANA CT thuyanol thuyanol 5 ml Großes Bild

3595890244544

Phytosun'aromsPhytosun'aroms

Phytosun Aroms ätherisches Öl Majoran mit Thuyanol-Schalen 5 ml HEBBD

Ätherisches Majoranöl mit Schalen hat eine starke neurotonische, aber vor allem antiinfektiöse Wirkung.

Weitere Details

Der Rat Ihres Apotheker

Verwendet für: vegetative Dystonien, Hyperkinesie, colopathies, Hyperkinesie, colopathies

Auf Lager

Siehe Lieferbedingungen
Freies Verschiffen ab 129€*

6,34 €

Auf meine Wunschliste

verdienen 6 Punkte Treue dieses Produkt zu kaufen


Origanum Majorana Thuyanol, 5 ml Flasche
Familie : Lippenblütler
Produzierendes Organ : Blühende Luftteile
Biochemische Spezifitäten : 4-Terpineol, cis-Thuyan-4-ol

3595890244544 Bio-Version

Ätherisches Majoranöl mit Muscheln fördert die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers unter schwierigen Bedingungen.

Eigenschaften des organischen ätherischen Öls von Thuyanol Majoran

Das ätherische Öl von Shell Majoran hat folgende Eigenschaften:

  • Antiinfektiva: Fungizid, wichtige antibakterielle und starke antivirale.
  • Immunstimulans bei HNO-Infektionen.
  • Magenstimulans und Appetitregulator.
  • Tonische und regenerative Hepatozyten.
  • Erwärmender Blutaktivator.
  • Neurotonischer und nervöser Harmonizer.

Traditionelle Hinweise auf ätherisches Bio-Majoranöl mit Thuyanol

Das ätherische Öl des Majoran wird bei folgenden therapeutischen Indikationen verwendet:

  • Infektionen wie Blasenentzündung, Vulvitis, Vaginitis, Salpingitis, Urethritis.
  • Atemwegs- und HNO-Infektionen: Nasopharyngitis, Mandelentzündung, Bronchitis, Sinusitis, Ohrenentzündungen, Rhinitis, Grippe.
  • Oraler und gynäkologischer Herpes, Kondylom.
  • Stomatitis, trockene Augenhöhle, Mandelentzündung, Krebsgeschwüre.
  • Haut-, Nagel- und gynäkologische Mykosen.
  • Leberversagen: Virushepatitis, Zirrhose usw.
  • Kalte Extremitäten (Finger und Füße).
  • Nervöse Asthenie, Depression.
  • Arthritis, neuromuskuläre Störungen.

Hinweise zu ätherischem Bio-Thuyanol-Majoranöl

Gleiche Eigenschaften wie Thujanol-Thymian - Thymus vulgaris CT THUYANOL.

Das ätherische Öl von Thuyanol Majoran hat , wie der Name schon sagt, eine chemische Zusammensetzung, die der des ätherischen Thujanol-Thymianöls sehr ähnlich ist. Tatsächlich enthalten beide einen großen Anteil eines Sesquiterpenols, das für seine starke antiinfektiöse Wirkung bekannt ist: Thuyanol .

Das ätherische Öl der Majoranschale kann daher das von Thuyanol-Thymian in Aromatherapie-Formeln zur Behandlung des HNO- oder Muskelbereichs leicht ersetzen.

Thujanol-Thymian ist in der Tat eine Pflanze, deren Jahresproduktion zu gering ist, um den Bedarf zu decken.

Eine weitere Anmerkung, dieses ätherische Öl ist trotz seiner alkoholreichen Zusammensetzung nicht aufregend. Es sollte nicht mit dem ätherischen Öl von Oregano vulgaris oder Origanum compactum verwechselt werden, das eine sehr phenolische Zusammensetzung hat.

Dosierung / Synergie mit ätherischem Bio-Thuyanol-Majoranöl

Beruhigende Wirkung des Nerven- und Herz-Kreislauf-Systems wie Bluthochdruck, Herzklopfen oder Extrasystolen ; 5 % Majoran ct Thujanol ätherisches Öl in Weizenkeim-Pflanzenöl mischen. Tragen Sie diese Mischung auf den Solarplexus, die Fußsohlen und entlang der Wirbelsäule auf.

Erwachsene: 2 Tropfen, 3 mal täglich auf einer neutralen PHYTOSUN-Aromatablette.
Kinder über 7 Jahre: 1 Tropfen, 3-mal täglich auf eine neutrale PHYTOSUN-Aromatablette.
Für jede andere Anwendung fragen Sie Ihren Apotheker um Rat.

Gebrauchsanweisung / Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung von ätherischem Bio-Thuyanol-Majoranöl

  • Nicht empfohlen für schwangere oder stillende Frauen
  • Nicht pur (Dermokaustik) verwenden, immer verdünnt
  • Nicht stören
  • Fragen Sie Ihren Apotheker.
  • Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis.
  • Zusätzlich zu einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung und einer gesunden Lebensweise einzunehmen.
  • Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
  • Nicht anwenden bei Kindern unter 7 Jahren, außer auf ärztlichen Rat.
  • Nicht anwenden bei schwangeren oder stillenden Frauen, Personen mit Epilepsie oder Krämpfen in der Vorgeschichte, Personen, die überempfindlich auf ätherische Öle reagieren. Nicht für Asthmatiker empfohlen.
  • Niemals ohne Unterstützung pur oral einnehmen. Nehmen Sie niemals mehr als 2 Tropfen pro Dosis und nicht mehr als 8 Tropfen ätherisches Öl (e) pro Tag ein.
  • Nicht über einen längeren Zeitraum (maximal 14 Tage) verwenden.
  • Vor Licht und Hitze geschützt in einer gut verschlossenen Flasche aufbewahren.

Unsere Apothekenärzte empfehlen diese Produkte auch

Unsere verwandten Artikel

Ätherisches Majoranöl, kreiert von Venus, Osiris . gewidmet

23/12/2021 Essentielle Öle

Vor etwa 3000 Jahren, im alten Ägypten der Pharaonen, wurde der Majoran dem Gott Osiris geweiht . Damals als verdauungsförderndes Antiseptikum bekannt , war es auch für seine Wirkung bei Erkältungen bekannt. Dioskuride erkannten auch darin Eigenschaften gegen Kopfschmerzen . Diese Pflanze stammt aus Zypern und der Türkei und ist auch als Gartenmajoran bekannt und verbreitet sich im gesamten Mittelmeerraum. Als Gewürz angebaut, wurde Majoran auch wegen seiner medizinischen Eigenschaften geschätzt. Ein bisschen Mythologie Die Mythologie sagt uns, dass die Göttin Aphrodite in der Ära der Aeneis die Wunden ihres Sohnes Aeneas während des Trojanischen Krieges mit Majoranblüten auf dem Berg Ida...

Siehe Artikel

Schauen Sie sich schneller!

Schnellbestellung

Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

Formulaire de commande rapide

Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
Apotheker
Fachwelt
Daten
verschlüsselt
Zahlung
Sichere
Paket
folgen
Zu Ihrer
hören