Arkopharma Activox Tabletten zur Inhalation mit ätherischen Ölen

Activox Inhalationstabletten mit ätherischen Ölen Großes Bild

3401573114304

Arkopharma Arkopharma

Activox ätherisches Öl Inhalationstabletten helfen, die oberen Atemwege zu befreien. In kochendem Wasser gelöst verbreiten sie die wohltuende Wirkung der Öle.

Weitere Details

Versand in 5 bis 7 Werktagen

Siehe Lieferbedingungen
Freies Verschiffen ab 129€*

5,59 €

Auf meine Wunschliste

verdienen 5 Punkte Treue dieses Produkt zu kaufen


Was sind die Indikationen für Activox Inhalationstabletten von Arkopharma?

Diese Activox-Tabletten helfen zusätzlich zu herkömmlichen Behandlungen bei Erkrankungen der oberen Atemwege, die oberen Atemwege zu befreien .

Die Formel dieser Inhalationstabletten basiert auf peruanischem Balsam und 3 ätherischen Ölen:

  • Rosmarin ist eine mehrjährige Strauchpflanze, die in der Aromatherapie wegen ihrer belebenden Eigenschaften und zur Reinigung der Atemwege geschätzt wird.
  • Lavendel stammt aus der Familie der Lippenblütler. Sein ätherisches Öl ist bekannt für seine entspannende und beruhigende Wirkung .
  • Roter Thymian ist ein Thymian, der morphologisch dem gewöhnlichen Thymian ziemlich ähnlich ist, er ist gut duftend, hat aber einen milderen Geschmack. Das ätherische Öl des roten Thymians ist bekannt für seine Wirkung auf das Immunsystem .
  • Perubalsam kann als Desinfektionsmittel bei HNO-Erkrankungen verwendet werden.

Die Feuchtinhalation ist ein traditionelles Mittel zur Reinigung der oberen Atemwege mit ätherischen Ölen . Die flüchtigen Verbindungen der letzteren werden durch Wasserdampf transportiert und eingeatmet. Sie gelangen über die Atemwege in den Körper und kommen mit der Schleimhaut der Atemwege (Nase, Nebenhöhlen, Rachen, Lunge) in Kontakt.

Wie verwendet man diese Tabletten richtig zur Inhalation?

Diese Tabletten sind zur äußerlichen Anwendung bestimmt, sie sollten nicht geschluckt werden.
Sie sind Erwachsenen und Kindern über 12 Jahren vorbehalten.

Zur Inhalation: 2 bis 3 mal täglich 1 oder 2 Tabletten in einer Schüssel mit kochendem Wasser oder in einem Inhalator auflösen und die Dämpfe einatmen .

Kommentar zu den Empfehlungen für die Verwendung und Dosierung von Activox Tabletten zur Inhalation Arkopharma mit unserem Partner Avis nach dem Kauf überprüft.

Was sind die Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung ?

Diese Activox®-Tabletten werden in den folgenden Fällen nicht empfohlen:

  • bei Kindern unter 12 Jahren.
  • bei krampfhaften Vorgeschichten.
  • bei schwangeren oder stillenden Frauen.

Im Zweifelsfall ist unbedingt der Rat eines Arztes oder Apothekers einzuholen.

Wie ist die Zusammensetzung dieser Activox-Inhalationstabletten?

Sorbitol - Zitronensäure - Natriumbicarbonat - Siliziumdioxid - Polyethylenglycol - Talk - Perubalsam (1,3 %) - Ätherisches Rosmarinöl (1,1 %) - Ätherisches Öl aus rotem Thymian (0,6 %) - Ätherisches Lavendelöl (0,4 %) - Thymol.

Enthält: Cineol, Benzylcinnamat, α-Pinen, das allergische Reaktionen hervorrufen kann.

Präsentation - Verpackung

Activox Inhalationstabletten Arkopharma ist in unserer Online-Apotheke in Schachteln mit 20 Inhalationstabletten erhältlich.

Unsere Apothekenärzte empfehlen diese Produkte auch

Unsere verwandten Artikel

Schauen Sie sich schneller!

Schnellbestellung

Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

Formulaire de commande rapide

Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
Apotheker
Fachwelt
Daten
verschlüsselt
Zahlung
Sichere
Paket
folgen
Zu Ihrer
hören