0
Schafgarbe Tinktur Tropfen Homöopathie Lehning Rocal
Rezeptfreies Medikament

Schafgarbe Tinktur Tropfen Homöopathie Lehning Rocal

10,90 € OHNE. MWST. 11,99 € INKL. MWST.
Dieses Produkt ist ein rezeptfreies Medikament. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage, bevor Sie es online bestellen.
Auf Lager - Vorbereitung innerhalb von 1 bis 2 Werktagen
Referenz : 340040009563
Sie müssen angemeldet sein, um dieses Produkt zu einer Liste hinzuzufügen. Kundenlogin

Schafgarbe Tinktur Tropfen Homöopathie Lehning Rocal

Flaschen von 60, 125 ml

Schafgarbe Tinktur Tropfen HOMEOPATHIE Lehning Rocal

Homöopathisches Heilmittel

Darreichungsform:
Flüssigkeit zum Auftragen auf die Haut. Flaschen von 60 oder 125 ml

Dosierung und Anwendung Achillea millefolium

Tropfen zum Einnehmen, Lösung zur oralen Verabreichung. Die Tropfen werden in wenig Wasser verdünnt.

Zusammensetzung des Achillea millefolium

Schafgarbe Urtinktur. Sonstige Bestandteile: gereinigtes Wasser, Ethanol 96% V / V

Vorsichtsmaßnahmen Achillea millefolium

Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen:
Stoppen Behandlung, wenn Symptome verschwinden. Äußerliche Anwendung. Nicht schlucken.

Cons-Angaben:
Überempfindlichkeit gegen Schafgarbe oder einen der sonstigen Bestandteile. Bei Kindern unter 1 Jahr Cons-angezeigt.

Nebenwirkungen:
Die Möglichkeit einer allergischen Reaktion Absetzen der Behandlung erfordern. Aufgrund der Anwesenheit von Alkohol, können häufige Anwendungen auf die Haut Reizungen und trockene Haut.

Schwangerschaft / Stillzeit:
In Abwesenheit von experimentellen und klinischen Daten und als Vorsichtsmaßnahme sollte die Verwendung dieses Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit vermieden werden.

Vorsicht bei Achillea millefolium

Dieses Arzneimittel enthält Alkohol. Sein Alkoholgehalt beträgt 55% V / V, 0,45 g Alkohol 50 Tropfen.

Anleitung Achillea millefolium

Pharmakodynamische Eigenschaften:
Pharmakotherapeutische Gruppe: homöopathische Medizin. In Abwesenheit von wissenschaftlichen Daten, die Verwendung dieses Arzneimittels auf traditionellen homöopathischen Verwendung seiner Bestandteile.

Achillea millefolium (MILLEFOL.) TM Drops

Französisch Name: Schafgarbe
Im Arzneibuch eingeschrieben
Refundable 30% von der Sozialversicherung
Herkunft: Pflanzen

Tropfen in 60 ml:
- CIP-Code: 0009366
- CNAM Code: 7000936600043000
- UVP: € 4,3

Tropfen in 125 ml
- CIP-Code: 0009389
- CNAM Code: 7000938900055500
- UVP: 5,55 €

Unsere Apothekendoktoren beraten Sie

THOUSAND VERLÄSST CUP IPHYM Koryphäe Herb Schafgarbe L. THOUSAND VERLÄSST CUP IPHYM Koryphäe Herb Schafgarbe L.
9,79 €
In den Warenkorb
Ausverkauf
Ladrôme Bio-Pflanzenextrakte aus frischer Schafgarbe 50 ml Ladrôme Bio-Pflanzenextrakte aus frischer Schafgarbe 50 ml
8,90 €
Auf Lager
Rocal Tropfen BERBERIS VULGARIS CH DH oralen homöopathischen Verdünnung Rocal Tropfen BERBERIS VULGARIS CH DH oralen homöopathischen Verdünnung
11,99 €
In den Warenkorb
Auf Lager - Vorbereitung innerhalb von 1 bis 2 Werktagen
Rocal Tropfen DAMIANA CH DH oralen homöopathischen Verdünnung Rocal Tropfen DAMIANA CH DH oralen homöopathischen Verdünnung
11,99 €
In den Warenkorb
Auf Lager - Vorbereitung innerhalb von 1 bis 2 Werktagen
Ignatia AMARA CH DH Drops Homöopathie Rocal Ignatia AMARA CH DH Drops Homöopathie Rocal
11,99 €
In den Warenkorb
Auf Lager - Vorbereitung innerhalb von 1 bis 2 Werktagen
MILLEFOLLIUM (Achillea millefollium) CH DH trinkbarer Tropfen Homöopathisches Rocal MILLEFOLLIUM (Achillea millefollium) CH DH trinkbarer Tropfen Homöopathisches Rocal
17,49 €
In den Warenkorb
Auf Lager - Vorbereitung innerhalb von 1 bis 2 Werktagen

Die Ratschläge unserer Naturheilkundler

Multiple Sklerose und alternative Behandlungsstrategien Multiple Sklerose und alternative Behandlungsstrategien

Erkrankungen des Nervensystems und Multiple Sklerose Die Multiple Sklerose ist eine neurologische Autoimmunerkrankung des zentralen Nervensystems. Eine Dysfunktion des Immunsystems führt zu Läsionen, die motorische, sensorische, kognitive, visuelle oder sogar Schließmuskelstörungen (meistens Harn- und Darm) verursachen. Mehr oder weniger langfristig können diese Störungen jedoch in Richtung einer irreversiblen Behinderung fortschreiten. Und wenn aktuelle Therapien es ermöglichen, Rückfälle zu reduzieren und die Lebensqualität…

Blogartikel lesen
Gesundheitsberatung