0
POCONÉOL Nr. 5 Homöopathie 15ML
Rezeptfreies Medikament

POCONÉOL Nr. 5 Homöopathie 15ML

7,25 € OHNE. MWST. 7,99 € INKL. MWST.
Ausverkauf
Referenz : 3400930845752
Sie müssen angemeldet sein, um dieses Produkt zu einer Liste hinzuzufügen. Kundenlogin

POCONÉOL No. 5 Abhilfe Durchblutungsstörungen, insbesondere bei Frauen während der Pubertät und Menopause.

POCONÉOL Nr. 5

Homöopathisches Mittel bei Durchblutungsstörungen , insbesondere bei Frauen während der Pubertät und der Wechseljahre.

Möglichkeit , die No. 51 POCONEOL Heilung Phlebitis und No. 54 POCONEOL Heilung Dysmenorrhoe zu kombinieren

Der Pharmakonzern Pierre Fabre hat den Verkauf dieses homöopathischen Arzneimittels eingestellt. Sie können es ersetzen, indem Sie ein bestimmtes Präparat in Ihrer Apotheke bestellen oder ein ähnliches homöopathisches Arzneimittel im homöopathischen Labor Boiron kaufen oder zum besten Preis einen homöopathischen Komplex Lehning bestellen . Sie können unsere Apotheker anrufen und um Rat fragen, basierend auf Ihren Symptomen und der Krankheit, die mit einem bestimmten homöopathischen Arzneimittel behandelt werden soll.

Wenn sich die Nummer 5 POCONÉOL Medikament verschrieben?

Dieses Medikament ist ein Komplex (Assoziation) homöopathischer Komponenten.
Es wird zur homöopathischen Behandlung von Erkrankungen des venösen Kreislaufs bei Frauen, insbesondere in den Wechseljahren, eingesetzt.

Drug Präsentationen POCONÉOL No. 5

POCONÉOL No. 5: orale Lösung; Flasche mit 15 ml (Tropfen)
- nicht erstattet
- kostenloser Preis

Arzneimittelzusammensetzung POCONÉOL No. 5

Myristica bicuiba CH, Mespilodaphne pretiosa CH, Echinodorus macrophyllus CH, Viscum album CH, Schinus molle CH, Cereus grandiflorus CH, aa; Alkohol.
Wirkstoffe: Kaktus grandiflorus, Echinodorus macrophyllus, Mespilodaphne pretiosa, Myristica bicuiba, Schinus molle, Viscum album
Sonstiger Bestandteil: Ethanol
Aufmerksamkeit
Die Behandlung von Veneninsuffizienz beruht auf spezifischen Maßnahmen wie dem Tragen von Kompressionsstrümpfen.

Gebrauchsanweisung und Dosierung des Medikaments POCONÉOL No. 5

Die Tropfen sollten in etwas Wasser verdünnt und vorzugsweise in einem Abstand von den Mahlzeiten eingenommen werden.

Übliche Dosierung:

15 Tropfen pro Tag.

Nebenwirkungen dieses Medikaments

Bei Ihnen ist möglicherweise eine Nebenwirkung aufgetreten, die möglicherweise auf dieses Arzneimittel zurückzuführen ist. Sie können dies durch Herunterladen des Formulars erklären.

Unsere Apothekendoktoren beraten Sie

Camilia 30 UNIDOSES HOMEOPATHIE Boiron Camilia 30 UNIDOSES HOMEOPATHIE Boiron
12,95 €
Auf Lager
Homöopathie KIT Operationsvorbereitung & Suiten Homöopathie KIT Operationsvorbereitung & Suiten
18,79 €
Auf Lager
Homöopathische Medizineinheit fällt Boiron Homöopathische Medizineinheit fällt Boiron
14,99 €
In den Warenkorb
Auf Lager - Vorbereitung innerhalb von 1 bis 2 Werktagen
Komplexe homöopathische Medizin in trinkbaren Ampullen Boiron Komplexe homöopathische Medizin in trinkbaren Ampullen Boiron
23,99 €
In den Warenkorb
Auf Lager - Vorbereitung innerhalb von 1 bis 2 Werktagen
Homöopathische Medizin Komplex Tropfen Boiron Homöopathische Medizin Komplex Tropfen Boiron
19,99 €
In den Warenkorb
Auf Lager - Vorbereitung innerhalb von 1 bis 2 Werktagen
Unitarische homöopathische Medizin in trinkbaren Ampullen Boiron Unitarische homöopathische Medizin in trinkbaren Ampullen Boiron
15,99 €
In den Warenkorb
Auf Lager - Vorbereitung innerhalb von 1 bis 2 Werktagen

Die Ratschläge unserer Naturheilkundler

Die Antworten auf Ihre Fragen zu homöopathischen Arzneimitteln Die Antworten auf Ihre Fragen zu homöopathischen Arzneimitteln

Einige homöopathische Arzneimittel tragen keine therapeutische Indikation oder Dosierung. Der Grund? In der Homöopathie kann das gleiche Arzneimittel verschiedene Krankheiten behandeln (Verdauungsstörungen und Schlaflosigkeit zum Beispiel), und der gleiche Zustand (Erkältung) kann mit verschiedenen Medikamenten behandelt werden, die je nach Patient ausgewählt werden. Es ist Sache des Gesundheitsexperten, zu bestimmen, wer und wie es zu nehmen ist. Diese Medikamente ohne…

Blogartikel lesen
Gesundheitsberatung