Normacol ENEMA rektale Lösung in Einzeldosis für Erwachsene 130ml Behälter

Normacol ENEMA rektale Lösung in Einzeldosis für Erwachsene 130ml Behälter Großes Bild

3400931307372

Bestellen Normacol ENEMA rektale Lösung in 130ml Erwachsenen-Dosis Behälter ohne Rezept und geben Sie Ihre Meinung,

Hinweise:


  • niedrige Verstopfung, Herstellung von Rektosigmoid endoskopischen oder radiologischen, Verstopfung , Vorbereitung für die Magen-Endoskopie , Palliative Care , finden die Zusammensetzung und Dosierung von Normacol ENEMA rektale Lösung in 130ml Behälter für Erwachsene Einzeldosis in der Apotheke Online-bio: Dinatriumphosphat-Dodecahydrat

Weitere Details

Der Rat Ihres Apotheker

Partner mit: ERGYPHILUS NUTERGIA PLUS 60 Kapseln

vorrätig

Siehe Lieferbedingungen-Freies Verschiffen ab 99€*
  • Médicament conseil

2,60 € TTC

Dieses Produkt ist ein Medikament.

Sie müssen überprüfen Sie die \"Jai das Handbuch dieser Droge lesen\" dieses Produkt in den Warenkorb zu legen.

Dieses Produkt ist eine Droge. Sie müssen bezeugen die Anweisungen gelesen haben, bevor Sie dieses Produkt kaufen.

In den Warenkorb

Auf meine Wunschliste

Für Warnungen, Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und gegen Indikationen entnehmen Sie bitte dem Handbuch Normacol ENEMA rektale Lösung in 130ml Erwachsenen-Dosis Behälter ohne Rezept. Beschreibung Normacol ENEMA rektale Lösung in Einzeldosis für Erwachsene 130ml Behälter

Moleküle:


  • 10329: Normacol ENEMA rektale Lösung in Erwachsenen-Dosis Behälter (ITEM -)

  • Paraben Natriummethylsiliconat (Molecule - Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung)

  • Karayagummi (Molekül - Sonstige Bestandteile)

  • Destilliertes Wasser (Molekül - Sonstige Bestandteile)

  • Dinatriumphosphat-Dodecahydrat (Molekül - Der Wirkstoff)

  • Mononatriumphosphat-Dihydrat (Molekül - Der Wirkstoff)

  • Sorbinsäure (Molecule - Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung)

Indikation Normacol ENEMA rektale Lösung in Einzeldosis für Erwachsene 130ml Behälter

Hinweise:


  • niedrige Verstopfung, Herstellung von Rektosigmoid endoskopischen oder radiologischen, Verstopfung , Vorbereitung für die Magen-Endoskopie , Palliative Care , Hinweise zur Anwendung und Dosierung von Normacol ENEMA rektale Lösung in Erwachsenen-Dosis Behälter 130ml Einführung Normacol ENEMA rektale Lösung vorge verzichtet Erwachsenen 130ml Warnhinweise auf Medikamenten Warnung, die Droge Normacol ENEMA rektale Lösung in 130ml Erwachsenen-Dosis Behälter ohne Rezept n ' ist kein Produkt wie jedes andere. Lesen Sie die Packungsbeilage vor der Bestellung. Außerhalb der Reichweite von Kindern keine Drogen lassen. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie den Rat von Ihrem Arzt oder Apotheker. Hüten Sie sich vor Inkompatibilitäten auf Ihrem aktuellen Produkte. Informieren Sie Ihren Apotheker Online laufenden Behandlung keine Inkompatibilitäten zu identifizieren. Die Auftragsbestätigung enthält eine benutzerdefinierte Nachrichtenfeld für diesen Zweck zur Verfügung gestellt. Klicken Sie hier, um das Handbuch dieser Droge auf der Website der Nationalen Agentur für Arzneimittelsicherheit und Gesundheitsprodukte zu finden. Pharmakovigilanz: Deklarieren einer oder Wirkung (en) unerwünschte (n) verbunden ist (e) die Verwendung eines Arzneimittels

VIDAL FAMILIE

Normacol ENEMA

Abführmittel rektalen

Dihydrogenphosphat und Natriumhydrogenphosphat

. Präsentationen . Zusammensetzung . Indikationen . Cons-Angaben . Warnung . Schwangerschaft und Stillzeit . Gebrauchsanweisung und Dosierung . Tipps . Die Nebenwirkungen . Lexikon

PRÄSENTATION (Zusammenfassung)

Normacol ENEMA Adult Rektal - Lösung; Dosisbehälter von 130 ml mit Kanüle.
Erstattet 65%. - Preis: 1,44 Euro (s).

Normacol ENEMA Child: rektale Lösung; Dosisbehälter von 60 ml mit Kanüle.
Erstattet 65%. - Preis: 1,21 Euro (s).

Labor

Zusammensetzung (Zusammenfassung)
pro Einzeldosis Ad pro Einzeldosis Enf
Natriumdihydrogenphosphat 23,66 g 10,92 g
Natriumhydrogensulfit 10,4 g 4,8 g
Methylparahydroxybenzoat + +
Sorbinsäure + +

GEBIETE (Zusammenfassung)
Es ist ein Abführmittel verabreicht durch Art und Weise rektal. Es erweicht Hocker und löst eine Kontraktion des Enddarms, die ihre Evakuierung ermöglicht.
Es wird verwendet, um das Rektum vor bestimmten endoskopischen oder Röntgenuntersuchungen vorzubereiten.
Es wird auch bei der Behandlung von Verstopfung eingesetzt, vor allem, wenn Kot im Enddarm akkumuliert und dass wiederholte Ausbrüche nicht zu evakuieren.
KONTRA (Zusammenfassung)
Diese Behandlung soll nicht in den folgenden Fällen verwendet werden:
  • Krankheit verursacht Darmverschluss,
  • Megakolon ,
  • Nierenversagen schweres,
  • Kind unter 15 Jahren (rektal Lösung Erwachsener)
  • Kinder unter 3 Jahren (rektal Lösung Kind).
VORSICHT (Zusammenfassung)
Es ist notwendig, viel Wasser zu trinken, vor allem bei älteren Menschen
Dieses Medikament sollte nicht für längere oder wiederholte Weise ohne ärztlichen Rat verwendet werden.
Vorsichtsmaßnahmen sind in der geschwächten Person oder leiden benötigt Herzinsuffizienz , von Hämorrhoiden , von Analfissuren oder Colitis ulcerosa .
Schwangerschaft und Stillzeit (Zusammenfassung)
Abführmittel durch rektale Route kann von Zeit zu Zeit verwendet wird Verstopfung bei schwangeren oder stillenden Frauen zu behandeln. Néanamoins, diesen Einlauf nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit ohne ärztlichen Rat verwendet werden.
Anwendung und Dosierung (Zusammenfassung)
Legen Sie die Kanüle in das Rektum und vorsichtig die Druckflasche spülen.
Der Inhalt der Flasche darf nie geschluckt werden.
Die abführende Wirkung ist in den 5 Minuten nach Verabreichung des Einlaufs manifestiert.

Übliche Dosis:

1 Einlauf 5 bis 20 Minuten vor dem Zeitpunkt des Sattels im Fall von Verstopfung oder 1-Einlauf und am Abend vor dem einem Einlauf Untersuchungstag bei der Vorbereitung für die rektale Untersuchung.
TIPS (Zusammenfassung)
Die Behandlung von Verstopfung basiert vor allem auf Lifestyle-Maßnahmen: alimention reich an Ballaststoffen, Flüssigkeitszufuhr, regelmäßige körperliche Aktivität und Zeit auf die Toilette zu gehen.
NEBENWIRKUNGEN MÖGLICH (Zusammenfassung)
Allergische Reaktion .
Verlust von Mineralsalzen Überdosierung.
Lokale Reizungen und außerordentlich Nekrose des Enddarms.


GLOSSAR (Zusammenfassung)


Analfissur
Kleine crevasse um den Anus, oft nur wenig oder keine sichtbaren, verursachen starke Schmerzen während und nach dem Stuhlgang.


Hämorrhoiden
anormale Dilatation einer Vene des Afters oder Rektum entweder außerhalb oder innerhalb der Entwicklung. Es kann zu Blutungen führen.


Herzinsuffizienz
Unfähigkeit des Herzens, seine Funktion zu pumpen. Die wichtigsten Symptome der Herzinsuffizienz sind Müdigkeit und Atemnot bei Anstrengung.


Nierenversagen
Die Unfähigkeit der Nieren Abfälle oder Drogen zu entfernen. Eine fortgeschrittene Nierenversagen muss nicht unbedingt in verminderter Menge an Urin übersetzen. Nur ein Bluttest und die Messung der Kreatinin-Krankheit hinweisen.


Megakolon
Der Ausbau eines Teils des Dickdarms, die Gas und Kot sammelt. Es wird häufig durch Verstopfung begleitet.


allergische Reaktion
Reaktion durch Überempfindlichkeit des Körpers auf ein Medikament. Allergische Reaktionen können sehr vielfältig Aspekte nehmen: Urtikaria, Angioödem, Ekzem, Hautausschlag Tasten erinnern Masern etc. Der anaphylaktische Schock ist eine allergische Reaktion, die Beschwerden durch einen plötzlichen Abfall des Blutdrucks führt.


Colitis ulcerosa
entzündliche Erkrankungen des Enddarms und des Dickdarms, die in Schüben entwickelt. Jeder Schub wird durch Fieber, Schleim und Blut im Stuhl begleitet.


Weg
  • Weg (Route) verwendete Medikamente zu verabreichen: oral, sublingual, subkutan, intramuskulär, intravenös, intradermal, transdermal.
  • Set von Hohlkörpern für den Durchgang von Luft (Atemwege), Nahrungsmittel (Magen-Darm-Trakt), Urin (Harnwege), Galle (Gallengänge) usw.

Cliquez ici pour retrouver la notice de ce médicament sur le site de l'Agence Nationale de Sécurité du Médicament et des produits de santé.

Pharmacovigilance : Déclarer un ou des effet(s) indésirable(s) lié(s) à l'utilisation d'un médicament

HINWEIS

ANSM - Aktualisiert: 2017.07.05

Medikamentenname

Normacol RECTAL ADULTS, rektale Lösung Einzeldosisbehälter

Natriumdihydrogenphosphat-Dihydrat, Natriumhydrogenphosphatdodekahydrat

gerahmte

Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch, bevor Sie dieses Medikament , weil es wichtige Informationen für Sie enthält.

Sie dieses Arzneimittel immer genau nach den Angaben in dieser Broschüre oder als Ihren Arzt oder Apotheker zur Verfügung gestellt.

· Halten Sie die Packungsbeilage. Möglicherweise müssen Sie es später nochmals lesen.

· Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker um Rat und Informationen.

· Wenn Sie irgendwelche Nebenwirkungen bekommen, mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für alle möglichen Nebenwirkungen nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt. Siehe Abschnitt 4.

· Sie sollten Ihren Arzt kontaktieren, wenn Sie es nicht besser fühlen oder wenn Sie fühlen sich schlechter.

Was ist in dieser Broschüre?

1. Was Normacol ENEMA ERWACHSENE, rektale Lösung, Einzeldosis-Behälter und in welchen Fällen wird es verwendet?

2. Was Sie wissen müssen, bevor Normacol ERWACHSENE ENEMA, rektale Lösung, Einzeldosis-Behälter mit?

3. Wie Normacol ERWACHSENE ENEMA, rektale Lösung, Einzeldosis-Behälter verwenden?

4. Was sind die möglichen Nebenwirkungen?

5. Speichern Normacol ERWACHSENE ENEMA, rektale Lösung, Einzeldosis-Behälter?

6. Verpackungsinhalt und andere Informationen.

1. WAS IST ADULT Normacol ENEMA, rektale Lösung, Einzeldosis - Behälter und wofür wird es verwendet?

Pharmakotherapeutische - ATC - Code: A06AG20.

Normacol ENEMA Erwachsene ein Abführmittel in einem einzelnen Dosisbehälter von 130 ml rektaler Lösung aus und wird ab 15 Jahren verwendet, um:

· Vorbereitung für die Strahlen und endoskopische Untersuchungen des Rektosigmoid.

· Symptomatische Behandlung von Verstopfung gering.

2. Welche Informationen VOR DER VERWENDUNG ENEMA Normacol ERWACHSENE, rektale Lösung, Einzeldosis - Behälter?

Nie Normacol ENEMA ERWACHSENE, rektale Lösung, Einzeldosis - Behälter verwenden:

· Wenn Sie allergisch auf die Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels in Abschnitt 6,

· Kinder unter 15 Jahren

· Flüssigkeits- und Elektrolytstörungen mit Natriumretention,

· Patienten mit Darmverschluss,

· Patienten mit schwerer Niereninsuffizienz,

· Megakolon (angeboren oder erworben).

WENN IM ZWEIFEL, ASK den Rat von Ihrem Arzt oder Apotheker.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker vor Normacol ERWACHSENE ENEMA verwenden.

Dieses Medikament enthält Natrium Methylparahydroxybenzoat (E219) und allergische Reaktionen hervorrufen kann.

Dieses Medikament enthält Sorbinsäure oder ein Salz davon und verursacht lokale Hautreaktionen (zB Kontaktdermatitis).

Eine längere oder wiederholte Verwendung wird nicht empfohlen.

Gelegentliche Verstopfung:

Es kann zu einer aktuellen Änderung des Lebensstils (Reisen) bezogen werden. Das Medikament kann eine Hilfe in kurzer Behandlung. Alle bisherige Verstopfung unerklärt durch Änderung des Lebensstils, jede Verstopfung begleitet von Schmerzen, Fieber, Schwellungen des Bauches Beratung durch den Arzt suchen muß.

Chronische Verstopfung (lange Dauer Verstopfung):

Es sollte nicht mit einem Einlauf behandelt werden.

Es kann auf zwei Ursachen in Beziehung gesetzt werden:

· ist eine Darmerkrankung , die Betreuung durch den Arzt erfordert,

· ist ein Ungleichgewicht der Darmfunktion aufgrund der Ernährungsgewohnheiten und Lebensstil.

Die Behandlung umfasst unter anderem:

· erhöhte Nahrungsaufnahme von pflanzlichem Ursprung (Gemüse, Gemüse, Vollkornbrot, Obst ...)

· eine Erhöhung des Verbrauchs von Wasser und Fruchtsaft,

· eine Steigerung der körperlichen Aktivität (Sport, Wandern ...)

· Sanierung von Defäkation Reflex,

· manchmal Zugabe von ihrem Essen.

Es ist nützlich , Rat von Ihrem Arzt oder Apotheker zu nehmen.

Am besten ist es nicht , dieses Medikament zu verwenden , in Fällen von hemorrhoidal Angriffen, Analfissuren, Colitis ulcerosa.

Das Produkt sollte bei älteren oder gefährdeten Patienten mit Vorsicht angewandt wird an chronischer Niereninsuffizienz leiden oder leichter Herzinsuffizienz oder unter strengen Natrium - Diät bis mäßig , da die Gefahr von Elektrolytstörungen ist.

Das Produkt muss sorgfältig nach den Anweisungen in Abschnitt 3 „Wie man verwendet Normacol ERWACHSENE ENEMA, rektale Lösung, Einzeldosis - Behälter verwendet? “. Das Personal des Einlauf verabreicht sollte sofort angehalten werden, die Verwaltung bei Auftreten von Resistenzen zu stoppen als Krafteinleitung Schäden verursachen kann und, selten, rektale Perforationen.

Die Patienten sollten ausreichend Flüssigkeit gefördert werden , während der Behandlung zu halten.

WENN IM ZWEIFEL, zögern Ihren Arzt oder Apotheker BITTEN SIE NICHT.

Kinder

Bei Kindern ist die Behandlung von Verstopfung auf der Grundlage der Lebens- und Ernährungshygienemaßnahmen: einschließlich der Verwendung der richtigen Menge an Wasser mit dem Baby-Milchpulver, Ernährung reich an pflanzlichen Produkten, das Hinzufügen Fruchtsaft.

Die Behandlung mit einem Einlauf ohne ärztlichen Rat ist gegen indiziert (regelmäßige Einnahme von Abführmitteln in jungen Jahren kann mit dem normalen Betrieb des Defäkation Reflexes stören).

Andere Arzneimittel und Normacol ENEMA ERWACHSENE, rektale Lösung, Einzeldosis-Behälter

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie einnehmen, vor kurzem eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einnehmen.

Das Produkt sollte bei Patienten, die andere Arzneimittel Hypokaliämie, Digitalis oder Drogen geben könnten Torsade de Pointes oder andere Medikamente mit Vorsicht verwendet werden, die Elektrolyt-Niveau als Hyperphosphatämie beeinflussen, Hypokalzämie, Dehydration und hypernatriämie Azidose auftreten.

Normacol ERWACHSENE ENEMA, rektale Lösung, Einzeldosis-Behälter mit Speisen und Getränken

Nicht anwendbar.

Schwangerschaft und Stillzeit

Die Behandlung von Verstopfung der Schwangerschaft muss rektal als sehr zeitnah zu Abführmitteln ansprechen. Es ist bevorzugt, als Vorsichtsmaßnahme nicht Einläufe Phosphate zu verwenden.

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker vor der Einnahme von Arzneimitteln.

Fahren und Bedienen von Maschinen

Nicht anwendbar.

Normacol ADULT rektal, rektal Lösung Einzeldosisbehälter enthält Natrium Methylparahydroxybenzoat (E219) und Sorbinsäure.

3. WIE Normacol ENEMA ERWACHSENE, rektale Lösung, Einzeldosis - Behälter?

Dosierung

Vorbereitung für die endoskopische oder radiologische Untersuchungen:

1 Einlauf in der Nacht vor und 1 Tag der Prüfung.

Verstopfung:

1 Einlauf fünf bis zwanzig Minuten vor dem Zeitpunkt der Befreiung.

Anwendung bei Kindern

Normacol ENEMA ADULT darf nicht bei Kindern unter 15 Jahren verwendet werden.

Es ist eine andere Form von pharmazeutischen Normacol ENEMA an das Kind angepasst.

Verabreichungsverfahren

Rektal. NICHT verschlucken.

Die Lösung wird für flexible Kunststoffbehälter birnen gefertigt und mit einer geschmierten rektalen Kanüle versehen.

1. Wenn das Klistier verabreicht wird , muß der Gegenstand in Position auf der linken Seite liegend sein, die Knie gebogen vor sich, die Arme in Ruhestellung .

2. Zurück , indem einfach die Getönte Schutzkappe Ziehen des geschmierten Kanüle abdeckt,

3. einführen sanft die Kanüle in die anale Öffnung und die Flüssigkeit in das Rektum Injizieren von progressiv den Behälterkörper zusammengedrückt wird . stoppen Sie sofort die Verwaltung bei Auftreten von Resistenzen als Krafteinleitung Schäden verursachen kann.

4. Nach der Entfernung der Kanüle, hält der Patient die gleiche Position bis zum Auftreten eines Bedürfnisses zu entlüften oder während 2 bis 5 Minuten.

Wenn Sie mehr Normacol ENEMA ERWACHSENE verwendet, rektale Lösung, Einzeldosisbehältnis, dass Sie sollten

Nicht anwendbar.

Wenn Sie vergessen Normacol ENEMA ERWACHSENE, rektale Lösung, Einzeldosis-Behälter zu verwenden,

Nicht anwendbar.

Wenn Sie Normacol ENEMA ERWACHSENE mit stoppen, rektale Lösung, Einzeldosis-Behälter

Nicht anwendbar.

4. Was sind die möglichen Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem jeder bekommt.

Bei längerem oder Verwendung, Risiko von anal Brennen wiederholt.

Sehr selten wurden berichtet:

· Fall Elektrolytstörungen mit Hyperphosphatämie, Hypokalzämie, Übersäuerung und Austrocknung hypernatriämie und manifestiert Krämpfe. Es war fast eine Überdosis immer bei kleinen Kindern mit anorektalen Mißbildungen oder Morbus Hirschsprung, oder bei Patienten mit Nierenversagen,

· Die Möglichkeit , lokaler Reizung oder Nekrose auch sekundäre Perforation nach traumatischer Verabreichung.

Auch berichteten Fälle von allergischen Reaktionen einschließlich anaphylaktischer Reaktionen, Dyspnoe, Ödeme, Urtikaria, Hautausschlag und Erythem.

Berichterstattung Nebenwirkungen

Wenn Sie irgendwelche Nebenwirkungen bekommen, mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für alle möglichen Nebenwirkungen nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt. Website - Agence française de sécurité sanitaire des produits de santé (ANSM) Netzwerk von regionalen Pharmacovigilance-Zentren: Sie können auch Nebenwirkungen direkt über das nationale Meldesystem berichten www.ansm.sante.fr

Durch Nebenwirkungen berichten, können Sie mehr Informationen liefern über die Sicherheit des Arzneimittels helfen.

5. WIE Normacol ENEMA ERWACHSENE, rektale Lösung, Einzeldosis - Behälter speichern?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel aus der Sicht- und Reichweite von Kindern auf .

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem Verfallsdatum auf der Verpackung nach EXP aufgeführt sind . Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Keine besonderen Lagerungsbedingungen.

Sie Arzneimittel nicht in das Abwasser oder Hausmüll. Fragen Sie Ihren Apotheker über das Arzneimittel entsorgen Sie nicht mehr verwenden. Diese Maßnahmen werden dazu beitragen , die Umwelt zu schützen.

6. INHALT Packung und weitere Informationen

Es enthielt Normacol ENEMA ERWACHSENE, rektale Lösung, Einzeldosis - Behälter

· Die Wirkstoffe sind:

Natriumdihydrogenphosphat Dihydrat .............................................. ........................ 23.66 g

Natriumhydrogenphosphatdodekahydrat .............................................. ................... 10,40 g

Für einen einzelnen Dosisbehälter von 130 ml.

· Die anderen Bestandteile sind hydrolysierte Karayagummi, Sorbinsäure, Natrium Methylparahydroxybenzoat (E219), gereinigtes Wasser.

Was Normacol ENEMA ERWACHSENE, rektale Lösung, Einzeldosis - Behälter und der Inhalt der Packung

Dieses Medikament ist in Form von rektaler Lösung in Einzeldosisbehältern. Box 1.

Inhaber der Genehmigung von Marketing

Norgine SAS

2 RUE JACQUES DAGUERRE

92500 Rueil Malmaison

Betreiber der Genehmigung für das Inverkehrbringen

Norgine SAS

2 RUE JACQUES DAGUERRE

92500 Rueil Malmaison

Hersteller

Norgine Pharma

29 RUE ETHE VIRTON

28100 DREUX

Medikamentennamen in den Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes

Nicht anwendbar.

Der letzte Tag , an dem das Merkblatt überarbeitet ist:

[Anschließend ist national auszufüllen]

andere

Ausführliche Informationen zu diesem Arzneimittel sind auf der Website ANSM (Frankreich) zur Verfügung.

Verstopfung Medikament Pharmacy Online: Bestellen Sie Ihre Medikamente, um Ihren Transit in Ihrem Bio-Online-Apotheke zu behandeln.

 

Blähungen, Magensäure, Durchfall während der Magen-Darm-oder Lebensmittelvergiftung, Verstopfung, Verdauungsstörungen, Sodbrennen, sind alle präsentieren Symptome der Magen-und Darm Dysfunktion. Sie finden hier die Drogen zu Verdauungsstörungen zu lindern.

Unsere Apothekenärzte empfehlen diese Produkte auch

Schauen Sie sich schneller!

Schnellbestellung

Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

Formulaire de commande rapide

Werden Sie ein Fan!

Werden Sie ein Fan

Werden Sie ein Fan unserer Facebook-Seite und erhalten 5 % Rabatt!

Wenn Sie bei Facebook nicht angemeldet sind, bitte, bitte, loggen Sie sich zuerst und dann aktualisieren Sie diese Seite, bevor Sie auf die Schaltfläche klicken Ich mag. Andernfalls werden Sie nicht Ihren Gutschein erhalten.

Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
Apotheker
Fachwelt
Daten
verschlüsselt
Zahlung
Sichere
Paket
folgen
Zu Ihrer
hören