Bewegungsstörungen Daflon 500 MG 60 KAPSELN

3400938341836

Daflon 500 ist ein nicht-verschreibungspflichtigen Medikamente für die Behandlung von Symptomen (schwere Beine, schmerzhafte Beine, Unruhe) zeigen schlechte venöse Zirkulation verwendet. Daflon 500 Hämorrhoiden (Blutungen, Juckreiz und Schmerzen im Analbereich) empfohlen.

Weitere Details

Der Rat Ihres Apotheker

Partner mit: Climaxol venösen Kreislauf HOMEOPATHIE Lehning 60ML, HoméoRyl (VASCODRAN) Hämorrhoiden Homöopathie LG LAB, Blut-Energie Homeogum sublinguale Lutschtabletten 40g, Kit Homöopathische Hemorrhoid Behandlung und Prävention, Gereinigte Flavonoid-Fraktion 500 mg Mylan 60 Tabletten

Verwendet für: jambes lourdes, circulation veineuse, hemorroïde

vorrätig

Siehe Lieferbedingungen
Freies Verschiffen ab 99€*
  • Medikationsratschläge

12,64 €

Dieses Produkt ist ein Medikament.

Sie müssen überprüfen Sie die \"Jai das Handbuch dieser Droge lesen\" dieses Produkt in den Warenkorb zu legen.

Dieses Produkt ist eine Droge. Sie müssen bezeugen die Anweisungen gelesen haben, bevor Sie dieses Produkt kaufen.

In den Warenkorb

Auf meine Wunschliste

Bewegungsstörungen Daflon 500 MG 60 KAPSELN

Störungen der Blutzirkulation

Anzeige der Daflon 500

Die Behandlung der Symptome der chronischen venösen Insuffizienz der unteren, funktionelle oder organische Mitgliedern: - Schweregefühl; - Schmerzen; - Nächtliche Krämpfe; - Ödem; - Trophische Störungen.
Behandlung akuter Hämorrhoidalerkrankung Krise in der Behandlung von Funktions Hintergrund und Ziel der Hämorrhoidalerkrankung Manifestationen vorgeschlagen.

Empfohlene Verwendung Daflon 500

Venenerkrankungen.
Übliche Dosis: 2 Tabletten einmal täglich oder aufgeteilt in zwei Dosen, zu den Mahlzeiten.
Hämorrhoidalleiden.
AKUT: 6 Tabletten pro Tag für die ersten vier Tage, dann 4 Tabletten pro Tag für drei Tage, dann konsolidieren nach:
DMARD: 2 Tabletten pro Tag.

Zusammensetzung der Daflon 500

Flavonoidfraktion gereinigt, mikronisiertes 500-mg-Tablette Betrag:
Diosmin 90%
Flavonoide, ausgedrückt als Hesperidin 10%
Hilfsstoffe: arboxyméthylamidon Natrium, mikrokristalline Cellulose, Gelatine, Magnesiumstearat, Talk. Beschichtung: Glycerin, Hypromellose, Macrogol 6000, Natriumlaurylsulfat, Magnesiumstearat, gelbes Eisenoxid (E172), rotes Eisenoxid (E172), Titan (E 171) Kohlendioxid.

Vorsorge für den Einsatz von 500 Daflon

Nahrungsergänzungsmittel sollten als Teil eines gesunden Lebensstils verwendet werden und nicht in der
als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.

Fragen Sie Ihren Apotheker oder Ihren Arzt.

Präsentation der Daflon 500

Schachtel 60 Filmtabletten

Unsere kompetente Beratung Apotheke Daflon 500

Halten Sie eine körperliche Aktivität regelmäßig und trinken Sie mindestens 1,5 Liter Wasser pro Tag (mineralisierte Wasser).

Vermeiden Fruchtsaftindustrie, Limonaden und andere zuckerhaltige Getränke.

Wachsen Schlaf.

Schützen Sie Ihre Augen vor umherfliegenden, Trauma, Licht und Strahlung durch das Tragen von Brille angepasst.

Erhöhen Sie die Aufnahme von Nüssen, Ölsaaten, nicht geröstet und ungesalzen, blau fettem Fisch (Überprüfung ihrer Herkunft!), Meeresfrüchte, Hülsenfrüchte, Getreide, Obst und Gemüse im Allgemeinen.

Achten Sie auf eine regelmäßige Einnahme ohne Selbstbeteiligung Calcium-reichen Milchprodukte: Trocken Käse, Joghurt, Frischkäse.

 

Bekanntmachung

Qualitative und quantitative Zusammensetzung:
Flavonoid-Fraktion gereinigt mikronisierte (500 mg) mit 450 mg Diosmin und 50 mg Flavonoide, ausgedrückt als Hesperidin.
Hilfsstoffe siehe. "Liste der sonstigen Bestandteile".

Darreichungsform: Filmtabletten oval, Lachsfarbe.
Dies ist ein Arzneimittel, bei längerem Gebrauch nicht ohne ärztliche Anweisung, die Hände von Kindern, lesen Sie die Packungsbeilage sorgfältig durch. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Falls Nebenwirkungen auftreten, wenden Sie sich an Ihren Arzt.
Cons-Angaben:
Überempfindlichkeit gegen Diosmin oder einen der sonstigen Bestandteile.

Besondere Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:
Phlébotrope Behandlung sollte nicht länger als drei Monate ohne Neubewertung der Symptome fortgesetzt werden.
Die Verwaltung dieses Produkts für die symptomatische Behandlung von Hämorrhoiden-Krise nicht spezifische Behandlung anderer Krankheiten anal befreien. Wenn die Symptome nicht schnell ein Proktologie Prüfung durchgeführt werden und die Behandlung sollte überprüft werden.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Schwangerschaft.
Teratology Studien haben keinen Verdacht auf Teratogenität oder anderen schädlichen Wirkung gezeigt.
Allerdings ist die Verwendung von Daflon 500 mg während der ersten drei Monate der Schwangerschaft ohne ärztlichen Rat empfohlen.
Stillen.
Die postnatalen Studien an Tieren haben während der Stillzeit keine anatomischen Anomalien oder Verhaltensstörungen bei jungen enthüllt.

Nebenwirkungen:
Einige Fälle von trivial und vegetative Störungen Verdauungsstörungen wurden beschrieben: - Magen-Darm-Erkrankungen: Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Dyspepsie; - Autonomic Störungen: Schwindel, Kopfschmerzen, Unwohlsein.
Cons-Angaben:
Überempfindlichkeit gegen Diosmin oder einen der sonstigen Bestandteile.

Besondere Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:
Phlébotrope Behandlung sollte nicht länger als drei Monate ohne Neubewertung der Symptome fortgesetzt werden.
Die Verwaltung dieses Produkts für die symptomatische Behandlung von Hämorrhoiden-Krise nicht spezifische Behandlung anderer Krankheiten anal befreien. Wenn die Symptome nicht schnell ein Proktologie Prüfung durchgeführt werden und die Behandlung sollte überprüft werden.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Schwangerschaft.
Teratology Studien haben keinen Verdacht auf Teratogenität oder anderen schädlichen Wirkung gezeigt.
Allerdings ist die Verwendung von Daflon 500 mg während der ersten drei Monate der Schwangerschaft ohne ärztlichen Rat empfohlen.
Stillen.
Die postnatalen Studien an Tieren haben während der Stillzeit keine anatomischen Anomalien oder Verhaltensstörungen bei jungen enthüllt.

Nebenwirkungen:
Einige Fälle von trivial und vegetative Störungen Verdauungsstörungen wurden beschrieben: - Magen-Darm-Erkrankungen: Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Dyspepsie; - Autonomic Störungen: Schwindel, Kopfschmerzen, Unwohlsein.

Daflon: Wie es funktioniert
Venotonic und vaskuloprotektiven (Venokonstriktion führt eine Erhöhung des Gefäßwiderstands und eine Abnahme der Durchlässigkeit).

- In der Pharmakologie: Daflon hat eine doppelte Wirkung auf den venösen Rücksystem:

. bei Venolen und Venen, erhöht die Spannkraft und parietalen übt antistase Action;

. die Ebene der Mikrozirkulation erhöht Kapillarwiderstand und normalisiert Kapillarpermeabilität.

- In der klinischen Pharmakologie: Diese Eigenschaften wurden in den Menschen durch Methoden bestätigt worden, um zu objektivieren und zu quantifizieren, die Aktivität von Daflon.

- Aktivität phlebotonic:

Das Gas mit Venenverschluss-Plethysmographie und rheoplethysmography Impedanz zeigte, in kontrollierten Studien statistisch signifikant (p

Technische Freiheit Xenon 133 in Daflon gezeigt:

. eine statistisch signifikante Erhöhung der effektiven Venendruck (p

FAMILIEN-VIDAL

Daflon

Vaskuloprotektiv und venotonisch

. Präsentationen . Zusammensetzung . Indikationen . Warnung . Schwangerschaft und Stillzeit . Gebrauchsanweisung und Dosierung . Tipps . Nebenwirkungen . Lexikon

PRÄSENTATIONEN (Zusammenfassung)

DAFLON 500 mg: Tablette (Lachs); Schachtel mit 30 Stück.
Nicht erstattet - Kostenloser Preis -

DAFLON 500 mg: Tablette (Lachs); Kiste mit 60 Stück.
Nicht erstattet - Kostenloser Preis -

DAFLON 500 mg: Tablette (Lachs); Schachtel mit 120 Stück.
Nicht erstattet - Kostenloser Preis -

DAFLON 1000 mg: Tablette (Lachs); Schachtel mit 18 Stück
Nicht erstattet - Kostenloser Preis -

Labor Les Servier

ZUSAMMENSETZUNG (Zusammenfassung)
p cp p cp
Gereinigte Flavonoide 500 mg 1000 mg
entweder Diosmine 450 mg 900 mg
entweder Hesperidin 50 mg 100 mg

INDIKATIONEN (Zusammenfassung)
Dieses Medikament ist ein veinotonischer und ein Gefäßschutz . Es regt die Durchblutung der Venen an und bekämpft die Schädigung der Kapillargefäße .
Es wird zur symptomatischen Behandlung angewendet:
VORSICHT (Zusammenfassung)
Dieses Medikament ist nicht ausreichend, um das Risiko einer Venenentzündung bei bettlägerigen oder verputzten Patienten zu verhindern.
Die Behandlung von Veneninsuffizienz basiert auf spezifischen Maßnahmen wie dem Tragen von Kompressionsstrümpfen.
Schmerzen, Analblutungen, die trotz Behandlung anhalten, können auf eine andere Krankheit als Hämorrhoiden zurückzuführen sein und erfordern ärztlichen Rat. Ebenso sollte jede Analblutung, die bei einer Person über 50 Jahren auftritt, Gegenstand einer ärztlichen Konsultation sein.
Schwangerschaft und Stillzeit (Zusammenfassung)
Schwangerschaft:
Über die Wirkung dieses Medikaments während der Schwangerschaft ist wenig bekannt. Die Bewertung des möglichen Risikos im Zusammenhang mit seiner Verwendung ist individuell: Fragen Sie Ihren Apotheker oder Arzt um Rat.

Stillen:
Dieses Medikament wird während des Stillens nicht empfohlen.
GEBRAUCHSANWEISUNG UND DOSIERUNG (Zusammenfassung)
Dieses Medikament sollte mit einem Glas Wasser zu den Mahlzeiten eingenommen werden.

Übliche Dosierung:

Veneninsuffizienz : 1 500 mg Tablette mittags und abends.
Hämorrhoiden- Krise: 6 Tabletten zu 500 mg oder 3 Tabletten zu 1000 mg pro Tag für die ersten 4 Tage, dann 4 Tabletten zu 500 mg oder 2 Tabletten zu 1000 mg pro Tag für 3 Tage.
TIPPS (Zusammenfassung)
Regelmäßige körperliche Aktivitäten und das Anheben des Fußes des Bettes fördern den venösen und lymphatischen Kreislauf.
Chronische Verstopfung und übermäßiges Drücken sind die Hauptfaktoren, die Hämorrhoiden- Attacken auslösen. Eine ballaststoffreiche Ernährung, reichlich Getränke und regelmäßige Bewegung begrenzen das Risiko.
MÖGLICHE NEBENWIRKUNGEN (Zusammenfassung)
Häufig: Durchfall, schwere Verdauung, Übelkeit, Erbrechen.
Gelegentlich: Entzündung des Dickdarms.
Selten: Schwindel, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Juckreiz, Hautausschlag, Nesselsucht.
Ausnahmsweise: vereinzelte Schwellung von Gesicht, Augenlidern oder Lippen, Angioödem .


LEXIKON (Zusammenfassung)


Hämorrhoiden
Anormale Erweiterung einer Vene im Anus oder Rektum, die sich entweder außen oder innen entwickelt. Es kann zu Blutungen führen.


Ungeduld
Schmerzempfindungen in den Beinen lokalisiert. Sie manifestieren sich im Allgemeinen vor dem Schlafengehen in einem Gefühl des Unbehagens, einem unbändigen Bedürfnis, die Beine zu bewegen.


venöse Insuffizienz
Unfähigkeit der Beinvenen, Blut zum Herzen zu ziehen.


lymphatisch
In Bezug auf die Lymphe zirkuliert farblose Flüssigkeit in bestimmten Gefäßen, deren Anreicherung zu Ödemen führt.


Phlebitis
Entzündung einer tiefen Vene mit Bildung eines Blutgerinnsels, die normalerweise die Beine betrifft. Die Schwere der Venenentzündung hängt mit der Möglichkeit einer Verlagerung des Blutgerinnsels zusammen, die zum Herzen wandern und dann eine Arterie in der Lunge verstopfen kann (Lungenembolie). Eine Paraphlebitis oder oberflächliche Phlebitis ist die Entzündung einer oberflächlichen Vene; es ist viel weniger beunruhigend.


Angioödem
ödem deAllergic Reaktion, die normalerweise das Gesicht beeinflußt. Quinckes Ödem führt manchmal zu einer spektakulären Schwellung. Die Augenlider sind oft die ersten Betroffenen. In den seltenen Fällen, in denen Ödeme den Hals betreffen, können Atemprobleme auftreten und eine dringende Behandlung ist erforderlich.


symptomatische Behandlung
Behandlung, die die Symptome einer Krankheit unterdrückt oder lindert, ohne deren Ursache zu beseitigen.


Kapillargefäße
Blutgefäße dünner als Haare (daher der Name), die die Zellen spülen.


vaskulär
In Bezug auf Blutgefäße: Arterien und Venen.


veinotonic
Bezeichnet eine Droge, die die Eigenschaft hat, den Ton der Wand zu erhöhen.

Klicke hier Auf der Website der Nationalen Agentur für die Sicherheit von Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten finden Sie die Aufzeichnung dieses Medikaments.

Pharmacovigilance : Melden Sie Nebenwirkungen, die mit der Verwendung eines Arzneimittels verbunden sind

HINWEIS

ANSM - Aktualisiert am: 14/01/2019

Name der Droge

DAFLON 500 mg Filmtablette.

Mikronisierte gereinigte Flavonofraktion

gerahmte

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen, da es wichtige Informationen für Sie enthält.

Sie sollten dieses Arzneimittel immer einnehmen, indem Sie die Angaben in dieser Packungsbeilage oder Ihren Arzt oder Apotheker genau befolgen.

· Bewahren Sie diese Packungsbeilage auf. Möglicherweise müssen Sie es erneut lesen.

· Fragen Sie Ihren Apotheker um Rat oder Informationen .

· Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind. Siehe Abschnitt 4.

· Sie sollten mit Ihrem Arzt sprechen, wenn Sie sich nicht besser oder schlechter fühlen.

Was enthält diese Packungsbeilage?

1. Was ist DAFLON 500 mg Filmtablette und wofür wird es angewendet?

2. Was sollten Sie vor der Einnahme von DAFLON 500 mg Filmtabletten beachten?

3. Wie ist DAFLON 500 mg Filmtablette einzunehmen?

4. Was sind die möglichen Nebenwirkungen?

5. Wie ist DAFLON 500 mg Filmtablette aufzubewahren?

6. Inhalt der Packung und weitere Informationen.

1. WAS IST DAFLON 500 mg Filmtablette UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Pharmakotherapeutische Gruppe: VASKULOPROTEKTOREN / ARZNEIMITTEL, DIE AUF KAPILLARIEN / BIOFLAVONOIDE WIRKEN - ATC-Code: C05CA53: Herz-Kreislauf-System

Dieses Medikament ist veinotonisch (es erhöht den Tonus der Venen) und vaskuloprotektiv (es erhöht den Widerstand der kleinen Blutgefäße).

Es wird zur Behandlung von Durchblutungsstörungen der Venen (schwere Beine, Schmerzen, Ungeduld des Primo-Dekubitus) und zur Behandlung von Funktionsstörungen im Zusammenhang mit der Hämorrhoiden-Krise empfohlen.

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON DAFLON 500 mg Filmtabletten BEACHTEN?

Nehmen Sie keine DAFLON 500 mg Filmtabletten ein:

· wenn Sie allergisch gegen die mikronisierte gereinigte Flavonoidfraktion oder einen der in Abschnitt 6 genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen

Hämorrhoiden-Krise:

Wenn die hämorrhoiden Störungen nicht innerhalb von 15 Tagen nachlassen, ist es wichtig, Ihren Arzt zu konsultieren.

Venöse Durchblutungsstörungen:

Diese Behandlung ist am effektivsten, wenn sie mit einem gesunden Lebensstil kombiniert wird.

· Vermeiden Sie Sonneneinstrahlung, Hitze, längeres Stehen und Übergewicht.

· Gehen und eventuell angepasste Strümpfe tragen fördern die Durchblutung.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie DAFLON 500 mg Filmtablette einnehmen.

Kinder

Nicht zutreffend

Andere Arzneimittel und DAFLON 500 mg Filmtablette

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, vor kurzem eingenommen haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen.

DAFLON 500 mg Filmtablette mit Nahrungsmitteln und Getränken

Nicht zutreffend

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, ein Kind zu bekommen, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker um Rat, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.

Schwangerschaft

Vorsorglich sollte die Anwendung von DAFLON während der Schwangerschaft vermieden werden.

Ernährung

Da keine Daten zum Übergang des Arzneimittels in die Muttermilch vorliegen, wird Stillen für die Dauer der Behandlung nicht empfohlen.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

Nicht zutreffend

DAFLON 500 mg Filmtablette enthält

Nicht zutreffend

3. WIE IST DAFLON 500 mg Filmtablette EINZUNEHMEN?

Nehmen Sie dieses Medikament immer genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein. Fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt oder Apotheker.

Veneninsuffizienz : Die empfohlene Dosis beträgt 2 Tabletten pro Tag, eine Tablette mittags und eine Tablette abends zu den Mahlzeiten.

Hämorrhoiden-Krise : Die empfohlene Dosis beträgt 4 Tage lang 6 Tabletten pro Tag, dann 4 Tabletten pro Tag für die nächsten 3 Tage zu den Mahlzeiten.

Wenn Sie eine größere Menge von DAFLON 500 mg Filmtabletten eingenommen haben, als Sie sollten

Fragen Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker.

Die Daten zur Überdosierung von DAFLON sind begrenzt, es wurden jedoch Symptome wie Durchfall, Übelkeit, Bauchschmerzen, Juckreiz und Hautausschlag gemeldet.

Wenn Sie die Einnahme von DAFLON 500 mg Filmtablette vergessen haben

Nicht zutreffend

Wenn Sie die Einnahme von DAFLON 500 mg Filmtabletten abbrechen

Nicht zutreffend

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Die Häufigkeit der nachfolgend aufgeführten möglichen Nebenwirkungen wird nach folgendem System festgelegt:

· sehr häufig (betrifft mehr als 1 von 10 Anwendern)

· häufig (betrifft 1 bis 10 von 100 Anwendern)

· Gelegentlich (betrifft 1 bis 10 von 1.000 Benutzern)

· selten (betrifft 1 bis 10 Benutzer von 10.000)

· sehr selten (betrifft weniger als 1 von 10.000 Anwendern)

· Frequenz unbekannt (die verfügbaren Daten erlauben keine Schätzung der Frequenz)

Sie können umfassen:

Häufig: Durchfall, Dyspepsie, Übelkeit, Erbrechen.

Gelegentlich: Kolitis.

Selten: Schwindel, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Hautausschlag, Juckreiz, Nesselsucht.

Unbekannte Häufigkeit: Bauchschmerzen, isolierte Schwellung des Gesichts, Augenlider, Lippen. Ausnahmsweise Angioödem.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das nationale Meldesystem melden: Nationale Agentur für die Sicherheit von Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten (ANSM) und Netzwerk regionaler Pharmakovigilanzzentren - Website: www.signalement-sante.gouv.fr

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels bereitzustellen.

5. WIE IST DAFLON 500 mg Filmtablette AUFZUBEWAHREN?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht nach dem auf der Packung angegebenen Verfallsdatum. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag dieses Monats.

Keine besonderen Lagerungsbedingungen.

Werfen Sie keine Arzneimittel über das Abwasser oder den Hausmüll weg. Bitten Sie Ihren Apotheker, alle Arzneimittel zu verwerfen, die Sie nicht mehr verwenden. Diese Maßnahmen tragen zum Schutz der Umwelt bei .

6. INHALT DES PAKETS UND SONSTIGE ANGABEN

Was DAFLON 500 mg enthält, Filmtablette

· Die Wirkstoffe sind:

Mikronisierte gereinigte Flavonofraktion .......................................... ............................ 500.000 mg

Korrespondierend mit:

Diosmin 90 Prozent .............................................. .................................................. .... 450.000 mg

Flavonoide ausgedrückt als Hesperidin 10 Prozent ................. 50.000 mg

Durchschnittliche Luftfeuchtigkeit .................................................. ......... 20.000 mg

Für eine Filmtablette.

· Die anderen Komponenten sind:

Carboxymethylstärkenatrium, mikrokristalline Cellulose, Gelatine, Magnesiumstearat, Talk.

Filmüberzug : Titandioxid (E 171), Glycerin, Natriumlaurylsulfat, Macrogol 6000, Hypromellose, gelbes Eisenoxid (E 172), rotes Eisenoxid (E 172), Magnesiumstearat.

Wie DAFLON 500 mg Filmtabletten aussehen und Inhalt der Packung

Dieses Medikament liegt in Form einer Filmtablette vor. Packungen mit 15, 20, 30, 36, 60, 100 oder 120 Filmtabletten.


Inhaber der Genehmigung für das Inverkehrbringen

SERVIER-LABORATORIEN

50 RUE CARNOT

92284 SURESNES CEDEX

Betreiber der Genehmigung für das Inverkehrbringen

SERVIER-LABORATORIEN

50 RUE CARNOT

92284 SURESNES CEDEX

Hersteller

SERVIER INDUSTRY LABORATORIES

905 ROUTE DE SARAN

45520 GIDY

Namen der Droge in den Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums

Nicht zutreffend

Das letzte Datum, an dem diese Packungsbeilage überarbeitet wurde, ist:

[vom Inhaber später auszufüllen]

andere

Detaillierte Informationen zu diesem Arzneimittel finden Sie auf der ANSM-Website (Frankreich).

Circulation Nahrungsergänzungsmittel: Entdecken Sie unser neues Sortiment an Nahrungsergänzungsmitteln, um die Durchblutung in Ihrer Bio-Apotheke online zu erleichtern

Die Blutzirkulation versorgt die Organe mit Sauerstoff und den wichtigsten Nährstoffen, die für ihre ordnungsgemäße Funktion notwendig sind. Es hilft auch, die Organe von ihren metabolischen Verschwendung und Kohlendioxid zu befreien.
Schwere Beine, kalte Extremitäten, Krampfadern, Schwindel ... Wenn Sie wie viele Franzosen an einer schlechten Durchblutung leiden, bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Produkten, um den Schaden zu begrenzen!

Keine Arzneimittel werden außerhalb Frankreichs geliefert. Nur in der Apotheke in Perpignan (Frankreich) erhältlich.

Unsere verwandten Artikel

Schwere Beine, natürliche pflanzliche Heilmittel

08/08/2014 Phytotherapie

Schwere Beine sind ein häufiges Syndrom, vor allem bei Frauen, und in der Regel mit sommerlichen Temperaturen verschärft. Wenn der erbliche Faktor existiert, ist Venen Insuffizienz nicht unvermeidlich und Kräutermedizin bietet eine Reihe von Abhilfemaßnahmen, um dieses Phänomen zu lindern und den Schmerz erzeugt. Ursprünge und Symptome von schweren Beinen und Venen Insuffizienz Aufgrund veränderter oder dysfunktionaler venöser Ventile (Arten von kleinen Klappen, die den Blutfluss von unten nach oben fördern) ist die venöse Insuffizienz durch eine schlechte Rückführung des Blutflusses zum Herzen gekennzeichnet. Es gibt also einen venösen Blutdruck, der sich in den unteren Extremitäten...

Siehe Artikel

Unsere Apothekenärzte empfehlen diese Produkte auch

Schauen Sie sich schneller!

Schnellbestellung

Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

Formulaire de commande rapide

Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
Apotheker
Fachwelt
Daten
verschlüsselt
Zahlung
Sichere
Paket
folgen
Zu Ihrer
hören