MYCOAPAISYL 1% Flüssige Emulsion 30G

MYCOAPAISYL 1% Flüssige Emulsion 30G Großes Bild

3400935176202

Apaisyl Apaisyl

MYCOAPAISYL 1% Flüssige Emulsion 30G: Dieses Medikament ist eine Flüssigkeit Emulsion zur topischen Anwendung, die ein Antipilz Imidazol Familie dieses Medikament wird bei der Behandlung oder Zusatzbehandlung von durch Pilze (Mykosen) verursacht bestimmte Hauterkrankungen empfohlen.

Weitere Details

Dieses Produkt ist nicht mehr auf Lager

Siehe Lieferbedingungen-Freies Verschiffen ab 99€*
  • Médicament conseil

5,95 € TTC

Dieses Produkt ist ein Medikament.

Sie müssen überprüfen Sie die \"Jai das Handbuch dieser Droge lesen\" dieses Produkt in den Warenkorb zu legen.

Dieses Produkt ist eine Droge. Sie müssen bezeugen die Anweisungen gelesen haben, bevor Sie dieses Produkt kaufen.

In den Warenkorb

Auf meine Wunschliste

MYCOAPAISYL 1% Emulsionsflüssigkeit ANTI-PILZ 30G

Warnung: Dies ist eine Droge. Lesen Sie bitte die Anweisungen sorgfältig. Wenn Sie Zweifel haben, zögern Sie nicht, Ihren Apotheker zu kontaktieren.

Beschreibung MYCOAPAISYL 1% Emulsionsflüssigkeit ANTI-PILZ 30G

Dieses Medikament ist eine Flüssigkeit Emulsion zur topischen Anwendung, die ein Antipilzmittel des Imidazol-Familie.
Dieses Medikament wird bei der Behandlung oder Zusatzbehandlung von durch Pilze (Mykosen) verursacht bestimmte Hauterkrankungen empfohlen.

Anwendungsberatung und Meinungen zum MYCOAPAISYL 1% Emulsionsflüssigkeit ANTI-PILZ 30G

Topischen Medikamenten:
· Tragen Sie in die betroffenen Gebiete und deren Peripherie 2 mal am Tag, nach dem Besuch der Toilette und ein Austrocknen der Haut. Zukunfts Anwendung des sanften und regelmäßigen Massage bis vollständig resorbiert.

Zusammensetzung MYCOAPAISYL 1% Emulsionsflüssigkeit ANTI-PILZ 30G

Der Wirkstoff ist:
Econazol Nitrat 0,1 g pro 100 g.
Die sonstigen Bestandteile sind:
Palmitostearat Ethylenglykol und Polyoxyethylenglykolen (Tefose 63), ungesättigte Glyceride polyglykolisierte (LABRAFIL M 1944 CS), leichte flüssiges Paraffin, Benzoesäure, Butylhydroxyanisol, hochdisperses Siliciumdioxid (Aerosil 200), Duft (ätherische Öle von Lavendel, Orange und Mandarine, Linalylacetat, Citronellol, butyliertes, Dipropylenglykol), gereinigtes Wasser.

Vorsorge für die Verwendung mit MYCOAPAISYL 1% Emulsionsflüssigkeit ANTI-PILZ 30G

Warnhinweise
· Vermeiden Sie Anwendungen, in der Nähe der Augen.
· Im Falle der Anwendung bei Kindern über eine große Fläche oder auf verletzter Haut unbedingt die Empfehlungen und die Dosis von Ihrem Arzt empfohlen, da der stärkere Durchdringung des Produkts unter diesen Umständen.
· Vermeiden Sie Anwendungen, in Situationen, in denen das Phänomen der lokalen Okklusion (z. B. ältere Menschen, Dekubitus, Intertrigo unter der Brust) zu reproduzieren.
Im Zweifelsfall darf sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.
NIEMALS AUSSER VON KINDERN.

Cons-Angaben


Verwenden Sie niemals MYCOAPAISYL 1 PROZENT, Fluid-Emulsion für die topische Anwendung in den folgenden Fällen:
· Überempfindlichkeit gegenüber einem Bestandteil.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten


Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie einnehmen oder vor kurzem eingenommen haben andere Medikamente, auch wenn sie nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel erhalten, vor allem, wenn Sie orale Antikoagulantien sind.

Schwangerschaft und Stillzeit


Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker vor der Einnahme von Medizin.

Mögliche Nebenwirkungen


Wie alle Arzneimittel kann MYCOAPAISYL 1 PROZENT, Fluid-Emulsion für die topische Anwendung Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem gibt es nicht zu:
Juckreiz, Reizung, Brennen, Rötung: Sie müssen Ihren Arzt informieren.
Wenn Sie irgendwelche Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind, oder wenn die Nebenwirkungen erheblich beeinträchtigt, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Einführung MYCOAPAISYL 1% Emulsionsflüssigkeit ANTI-PILZ 30G

Box von 1 Flasche als Flüssigkeit Emulsion zur Anwendung auf der Haut.

Warnhinweise auf Medikamenten

Warnung, ist das Medikament nicht ein Produkt wie jedes andere. Lesen Sie die Packungsbeilage vor der Bestellung. Lassen Sie keine Arzneimittel außerhalb der Reichweite von Kindern. Bei anhaltenden Beschwerden den Rat von Ihrem Arzt oder Apotheker. Achtung, um Inkompatibilitäten auf Artikel in Ihrem.

Informieren Sie Ihren Apotheker Online-Behandlungen im Gange, um mögliche Inkompatibilitäten zu identifizieren. Die Kasse Formular enthält eine benutzerdefinierte Nachricht Feld für diesen Zweck vorgesehen.

Klicken Sie hier , um Aufzeichnung der Droge auf der Website der National Security Agency der Arzneimittel und Gesundheitsprodukte zu finden.

Pharmakovigilanz : Bericht oder einer verwandten unerwünschten Ereignis (s) (s) (s) die Verwendung eines Medikaments

VIDAL FAMILIE

MYCOAPAISYL

lokale antimykotische

econazole

. Präsentationen . Zusammensetzung . Indikationen . Cons-Angaben . Warnung . Schwangerschaft und Stillzeit . Gebrauchsanweisung und Dosierung . Tipps . Die Nebenwirkungen . Lexikon

PRÄSENTATION (Zusammenfassung)

MYCOAPAISYL: Sahne; Rohr 30g.
-

MYCOAPAISYL: topische Emulsion; Kolben 30 g.
-

MYCOAPAISYL: topische Pulver; Pulverspenderflasche von 20 g.
-

Merck Medikamente Wagon Laboratory

Zusammensetzung (Zusammenfassung)
p 100 g
Econazolnitrat 1 g

GEBIETE (Zusammenfassung)
Diese lokale Aktion Medizin enthält einen Anti - Pilz der Familie von Imidazol .
Es wird bei der Behandlung bestimmter Erkrankungen der Haut, Nägel und verwendet Schleimhäuten , verursacht durch Pilze ( Mykosen ) , Candidiasis , Pityriasis versicolor , Dermatophytose ...
KONTRA (Zusammenfassung)
Dieses Medikament sollte nicht bei verwendet werden Allergie auf Pilz- Familie von Imidazol .
VORSICHT (Zusammenfassung)
Vermeiden Sie dieses Medikament, insbesondere bei Kindern, und hält und umfangreiche oder tief verletzt, ohne den Rat Apotheker oder Arzt Oberflächen.
Spülen Sie bei Kontakt mit den Augen.
Schwangerschaft und Stillzeit (Zusammenfassung)
Die Wirkung dieses Arzneimittels während der Schwangerschaft oder Stillzeit ist nicht bekannt. Die Bewertung des potentiellen Risikos mit ihrer Anwendung verbundenen ist individuell: fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Anwendung und Dosierung (Zusammenfassung)
Die Form verwendet (Creme, Emulsion, Pulver) und die Dauer der Behandlung auf dem Fall variieren. Folgen Sie Ihrem Arzt verordnet oder beraten Apotheker.
In allen Fällen sollte das Arzneimittel nach dem Waschen und Schonen des Behandlungsbereiches angewandt werden.
Das Pulver kann in Schuhen, häufige Quelle von Rekontamination bei verwendet werden Mycosis der Füße.

Übliche Dosis:

1 Anwendung, 2-mal täglich.
TIPS (Zusammenfassung)
Wenn Soor , vermeiden Seifen Säuren: sie fördern das Wachstum von Pilzen.
Im Falle einer erheblichen Verletzung Zehennagel, erleichtert eine vorläufige Schleifen durch eine Pediküre die Wirkung des Medikaments. Übermäßiges Schwitzen helfen, die Entwicklung von durch Pilze verursacht Läsionen. Die Port-Socken Naturfaser (Baumwolle, Wolle) empfohlen. Das gleiche Paar Schuhe sollten nicht zwei Tage hintereinander getragen werden.
NEBENWIRKUNGEN MÖGLICH (Zusammenfassung)
Hautreizungen.


GLOSSAR (Zusammenfassung)


Allergie
Hautreaktionen (Juckreiz, Pickel, Schwellung) oder allgemeines Unwohlsein erscheinen nach dem Kontakt mit einer bestimmten Substanz, die Verwendung eines Arzneimittels oder der Einnahme eines Nahrungs. Die Hauptformen der Allergie sind Ekzeme, Nesselsucht, Asthma, Angioödem und allergischen Schock (Anaphylaxie). Nahrungsmittelallergie kann auch zu Verdauungsproblemen führen.


antimykotische
Droge, die Pilze und mikroskopische Hefen tötet. Diese können vorhanden sein, auf der Haut oder der Schleimhäute (Gastrointestinaltrakts oder der Genitalien). Die häufigste Hefe ist Candida albicans.


Candida
anormale Vermehrung von mikroskopischer Hefe, Candida albicans am häufigsten. Dies ist eine häufige und gutartige Komplikation der Behandlung mit Antibiotika. Die wichtigsten Symptome sind Verdauungsstörungen, eine braune oder schwarze Verfärbung der Zunge, weißen Flecke am Gaumen oder die Zunge (Soor), Juckreiz oder Brennen der Vulva oder die Eichel.


Dermatophyten
Infektionen der Haut oder die Nägel durch einen mikroskopischen Pilz (Dermatophyten).


Imidazol
Familie von Medikamenten, die Antimykotika, Antibiotika und Pestizide enthalten.


schleimig
Gewebe (Membran), die Linien der Hohlräume und Rohre des Körpers mit der Außenseite (Verdauungstrakts, der Atemwege, der Harnwege, etc.) in Verbindung steht.


Mykosen
Affection aufgrund von Pilzen, durch den Einsatz von Antibiotika begünstigt.


Pityriasis versicolor
Infektion der Haut durch einen Pilz verursacht. Es zeichnet sich durch braune Flecken manifestiert, die auf gebräunte Haut auf einem weißen, weiße Haut erscheinen. Nach der Behandlung hilft nur ein Sonnenexposition Fleck entfernen.

Cliquez ici pour retrouver la notice de ce médicament sur le site de l'Agence Nationale de Sécurité du Médicament et des produits de santé.

Pharmacovigilance : Déclarer un ou des effet(s) indésirable(s) lié(s) à l'utilisation d'un médicament

HINWEIS

ANSM - Aktualisiert: 17/08/2017

Medikamentenname

MYCOAPAISYL 1 PROZENT, Fluid Emulsion für die topische Anwendung

Econazolnitrat

gerahmte

Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch, bevor Sie dieses Medikament , weil es wichtige Informationen für Sie enthält.

Sie dieses Arzneimittel immer genau nach den Angaben in dieser Broschüre oder als Ihren Arzt oder Apotheker zur Verfügung gestellt.

· Halten Sie die Packungsbeilage. Möglicherweise müssen Sie es später nochmals lesen.

· Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker um Rat und Informationen.

· Wenn Sie irgendwelche Nebenwirkungen bekommen, mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für alle möglichen Nebenwirkungen nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt. Siehe Abschnitt 4.

· Sie sollten Ihren Arzt kontaktieren, wenn Sie es nicht besser fühlen oder wenn Sie fühlen sich schlechter.

Was ist in dieser Broschüre?

1. Welche MYCOAPAISYL 1 PROZENT, flüssige Emulsion zur Anwendung auf der Haut und in welchen Fällen wird es verwendet?

2. Was Sie wissen müssen, bevor MYCOAPAISYL 1 PROZENT, flüssige Emulsion zur Anwendung auf der Haut verwendet?

3. Wie MYCOAPAISYL 1 PROZENT, flüssige Emulsion zur Anwendung auf der Haut benutzen?

4. Was sind die möglichen Nebenwirkungen?

5. Speichern MYCOAPAISYL 1 PROZENT, Flüssigkeits Emulsion zur Anwendung auf der Haut?

6. Verpackungsinhalt und andere Informationen.

1. WAS MYCOAPAISYL 1 PROZENT, flüssige Emulsion zur Anwendung auf der Haut und wofür wird es verwendet?

Pharmakotherapeutische: ANTIMYKOTIKA AKTUELL USE ATC - Code: D01AC03.

Dieses Medikament ist eine topische Creme eine antimykotische Imidazol der Familie enthält.

Dieses Medikament wird bei der Behandlung oder unterstützende Behandlung bestimmter Hauterkrankungen , verursacht durch Pilze (Mykosen empfohlen ).

2. Was INFORMATION VOR GEBRAUCH MYCOAPAISYL 1 PROZENT, Flüssigkeits Emulsion zur Anwendung auf der Haut?

Nie MYCOAPAISYL 1 PROZENT, flüssige Emulsion zur Anwendung auf der Haut verwendet werden :

· wenn Sie allergisch gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels in Abschnitt 6.

WENN IM ZWEIFEL, ASK den Rat von Ihrem Arzt oder Apotheker.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

· Vermeiden Sie Anwendungen , nahe an den Augen.

· Wenn bei Kindern angewendet wird , über eine große Fläche oder auf verletzter Haut, sollten Sie die Empfehlungen und genau so , wie Sie Ihren Arzt zu beobachten , durch die stärkere Durchdringung des Produkts unter diesen Umständen.

· Vermeiden Sie Anwendungen , in Situationen , in denen das lokale Okklusion Phänomen (zB ältere Patienten, Dekubitus, intertrigo unter der Brust) wieder auftreten kann.

· Aufgrund der Anwesenheit von Benzoesäure, kann dieses Arzneimittel Reizung der Haut, Augen und Schleimhäute verursachen.

· Dieses Arzneimittel enthält Butylhydroxyanisol und Butylhydroxytoluol und verursachen lokale Hautreaktionen (Dermatitis) oder Reizung der Augen und Schleimhäute.

· Dieses Arzneimittel enthält Dipropylenglykol und kann zu Hautreizungen hervorrufen.

WENN IM ZWEIFEL SIE BITTE Ihren Arzt oder Apotheker nicht zu fragen.

Kinder

LASSEN SIE NIE DIE KINDER.

Andere Arzneimittel und MYCOAPAISYL 1 PROZENT, flüssige Emulsion zur Anwendung auf der Haut

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie einnehmen oder kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben, auch wenn es ein Medikament ohne Rezept, vor allem, wenn Sie orale Antikoagulanzien einnehmen.

MYCOAPAISYL 1 PROZENT, flüssige Emulsion zur Anwendung auf der Haut mit Speisen und Getränken

Nicht anwendbar.

Schwangerschaft und Stillzeit

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker vor der Einnahme von Arzneimitteln.

Fahren und Bedienen von Maschinen

Nicht anwendbar.

MYCOAPAISYL 1 PROZENT, flüssige Emulsion zur topischen Anwendung enthält Benzoesäure, Butylhydroxyanisol, Butylhydroxytoluol, Dipropylenglykol

3. WIE MYCOAPAISYL 1 PROZENT, Flüssigkeits Emulsion zur Anwendung auf der Haut?

Verwenden Sie dieses Arzneimittel immer genau so , wie Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker , wenn Sie unsicher sind.

Dosierung und Verabreichung

Die topische Medikamente:

· Anwenden auf die betroffenen Stellen und deren Peripherie 2 mal am Tag, nach dem Abrichten und Trocknen der Haut. Vorwärts eine sanfte und regelmäßige Massage der Anwendung bis sie vollständig absorbiert.

Die Dauer der Behandlung

Die Behandlungsdauer 2 bis 4 Wochen ist auf dem Pilz abhängig, kann es länger für einige Standorte sein. Die regelmäßige Anwendung des Produkts für die Dauer der Behandlung ist entscheidend für eine erfolgreiche Behandlung.

IN JEDEM FALL strikt einzuhalten, Ihren Arzt zu bestellen.

Wenn Sie mehr MYCOAPAISYL 1 PROZENT, flüssige Emulsion zur Anwendung auf der Haut, die verwendet sollten Sie

Nicht anwendbar.

Wenn Sie vergessen MYCOAPAISYL 1 PROZENT, flüssige Emulsion zur Anwendung auf der Haut zu verwenden,

Nicht anwendbar.

Wenn Sie MYCOAPAISYL 1 PROZENT, flüssige Emulsion zur Anwendung auf der Haut nicht mehr verwenden

Nicht anwendbar.

4. Was sind die möglichen Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem jeder bekommt.

· Juckreiz, Reizungen, Brennen, Rötung: Sie müssen Ihrem Arzt mitteilen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind, oder wenn die Nebenwirkungen erheblich beeinträchtigt, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Berichterstattung Nebenwirkungen

Wenn Sie irgendwelche Nebenwirkungen, die Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder eine Krankenschwester / Ära sprechen. Dies gilt auch für alle möglichen Nebenwirkungen nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt. Website - Agence française de sécurité sanitaire des produits de santé (ANSM) Netzwerk von regionalen Pharmacovigilance-Zentren: Sie können auch Nebenwirkungen direkt über das nationale Meldesystem berichten www.ansm.sante.fr

Durch Nebenwirkungen berichten, können Sie mehr Informationen liefern über die Sicherheit des Arzneimittels helfen.

5. WIE IST MYCOAPAISYL 1 PROZENT, Flüssigkeits Emulsion zur Anwendung auf der Haut?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel aus der Sicht- und Reichweite von Kindern auf .

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem Verfallsdatum auf der Verpackung aufgedruckt.

Keine besonderen Lagerungsbedingungen.

Sie Arzneimittel nicht in das Abwasser oder Hausmüll. Fragen Sie Ihren Apotheker über das Arzneimittel entsorgen Sie nicht mehr verwenden. Diese Maßnahmen werden dazu beitragen , die Umwelt zu schützen.

6. INHALT Packung und weitere Informationen

Das enthält MYCOAPAISYL 1 PROZENT, flüssige Emulsion zur topischen Anwendung

· Der Wirkstoff ist:

Econazolnitrat .............................................. .................................................. .............. 1 g

Pro 100 g.

· Die sonstigen Bestandteile sind:

Ethylenglycol Palmitostearat und Polyoxyethylen (Tefose 63), ungesättigte polyglykolisierte Glyceride (Labrafil M 1944 CS), leichtes flüssiges Paraffin, Benzoesäure, butyliertes, Duft (ätherische Öle von Lavendel, Orange und Mandarine, Linalylacetat, Citronellol, Butylhydroxytoluol, Dipropylenglykol), gereinigtes Wasser

Was MYCOAPAISYL 1 PROZENT, flüssige Emulsion zur topischen Anwendung und der Inhalt des Behälters

Dieses Medikament kommt in Cremeform. Das Rohr 30 g.

Inhaber der Genehmigung von Marketing

MERCK MEDIKAMENTE FAMILY SAS

37, SAINT-ROMAN

69379 LYON CEDEX 08

Betreiber der Genehmigung für das Inverkehrbringen

MERCK MEDIKAMENTE FAMILIALE

18C BOULEVARD Winston Churchills

21000 Dijon

Hersteller

MERCK SANTE SAS

LACASSAGNE PRODUCTION CENTER

115 AVENUE LACASSAGNE

69003 LYON

oder

LABORATORIES CHEMINEAU

93 MINT ROAD

37120 VOUVRAY

Medikamentennamen in den Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes

Nicht anwendbar.

Der letzte Tag , an dem das Merkblatt überarbeitet ist:

[Anschließend national auszufüllen]

<{MM / JJJJ}> <{Monat JJJJ}.>

andere

Nicht anwendbar.

Finden Sie alle Produkte der Marke auf Apaisyl Pflege und Art Ihrer Bio Apotheke online: Apaisyl Läuse myco Apaisyl Fuß, Apaisyl Stichen usw.

Medikamente gegen Pilz- Pharmacy Online: Bestellen Sie Ihre Behandlung Pilzinfektion in Ihrem Bio-Online-Apotheken effektiv zu behandeln.

Schauen Sie sich schneller!

Schnellbestellung

Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

Formulaire de commande rapide

Werden Sie ein Fan!

Werden Sie ein Fan

Werden Sie ein Fan unserer Facebook-Seite und erhalten 5 % Rabatt!

Wenn Sie bei Facebook nicht angemeldet sind, bitte, bitte, loggen Sie sich zuerst und dann aktualisieren Sie diese Seite, bevor Sie auf die Schaltfläche klicken Ich mag. Andernfalls werden Sie nicht Ihren Gutschein erhalten.

Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
Apotheker
Fachwelt
Daten
verschlüsselt
Zahlung
Sichere
Paket
folgen
Zu Ihrer
hören