Thymian geschält Extra-Packung 250 g

Thym mondé Extra Paquet de 250 g Großes Bild

Thymian geschält Extra-Packung 250 g

Weitere Details

In 5 an 7 Arbeitstagen gesandt

Siehe Lieferbedingungen-Freies Verschiffen ab 99€*

    28,59 € TTC

    Auf meine Wunschliste

    verdienen 28 Punkte Treue dieses Produkt zu kaufen


    Thymian geschält Extra-Packung 250 g
    Duftpflanze, deren Verwendung in der Behandlung von Symptomen der Bronchitis, Keuchhusten und Entzündungen der Atemwege anerkannt.

    Übliche Namen: gemeinsame Thymian, Spanisch Thymian
    Andere Namen: Farigoule, Barigoule, Frigoule, Pote
    Botanischer Name: Thymus vulgaris L.
    Familie: Lamiaceae
    Verwendete Teile: Blätter und Blüten.
    Habitat und Herkunft: Staude, volle Sonne, aus dem Mittelmeer, zieht Thymian reichen, gut durchlässigen Boden.

    Botanische Beschreibung
    - Unter Strauch 10-30 cm, mehrjährige, sehr aromatisch
    - Stem holzigen gewunden, aufsteigend Niederlassungen
    - Blätter klein, gegenüber, lanzettlich oder lineare Wunde an den Rändern
    - Rosa oder weißlichen Blüten, lippen eine halbe cm, in Glomerulus gruppiert in einer Art Spitze mehr oder weniger fest

    Eigenschaften

    - Antibakterielle
    - Krampflösende glatten Muskulatur, insbesondere bronchiale Faser
    - Antivirale
    - Tonic und adstringierend Haut
    Indikationen

    - Husten
    - Tonsillitis
    - Anämie
    - Tropfen
    - Rheuma


    Dosierung

    - Verdauungsstörungen (Verdauungsstörungen, Magenbeschwerden, Blähungen Darm)
    Infusions: 5 bis 10 g / l; min Infusion von 5: 250 bis 500 ml pro Tag
    - Husten: Angereichert: 10 g / l, 5 min, 250 bis 500 ml / d
    - Sedative: Infusion konzentrierter 60 bis 150 g / l in ein Bad Pour

    Die Beratung unserer Apotheker, Botaniker, um die Wirkstoffe von Pflanzen zu extrahieren:

     

    Wie man eine Infusion leicht

    Für Blumen, Blätter, Beeren und Samen ätherisches Öl.

    • Gießen Sie 500 ml kochendes Wasser (aus der Wärme einmal koch entfernt) 1 c. Kaffee (3-5 g) Kraut (oder Kräutermischung), dann bedecken.
    • Ziehen lassen für 3 bis 5 Minuten für frische Pflanzen und 5 bis 15 Minuten, um Pflanzen zu trocknen.
    • Strain und trinken den Tee heiß oder nicht, nach der Zugabe von etwas Honig oder natürlichen Sirup.

    Wie man einen Sud leicht

    Für Wurzeln, Rinde, ledrigen Blättern und harte Samen (Woody Heilpflanzen).

    • Stellen Sie 1 TL. Esslöffel (5-8 g) der Heilpflanze, die aus einer Edelstahl-Topf (vermeiden Aluminium) v und gießen Sie 1/2 Liter kochendes Wasser.
    • Simmer 5 bis 30 Minuten und decken, um Verdunstung zu verhindern.
    • Strain und trinken süßen Tee oder nicht innerhalb von 24 Stunden. Keep cool.

     

    Bereiten Sie Ihre Tees und Aufgüsse mit niedrigen Mineralwasser. Wasser spielt eine wichtige Rolle, da sie die Eigenschaften von Pflanzen fördert.

    Getränke Kräuter in der Regel besser wirken auf leeren Magen. Oft wird vorgeschlagen, Kräutertees und Tees in kleinen Schlucken trinken den ganzen Tag, aber es ist auch möglich, die tägliche Dosis von Heilpflanzen in 2 oder 3 Dosen. Indikationen werden einfach unter Verwendung des natürlichen Heilmittel, wenn nötig.

     

    Um weiter zu gehen ...

    Ein wenig Geschichte

    Seit mehr als 12.000 Jahre, Thymian begleitet den Alltag von Menschen, sowohl für seine medizinischen und kosmetischen und kulinarischen Verwendungen.
    Die Sumerer und die Ägypter der Antike benutzte es, um ihre Toten einbalsamieren.
    Bei den Römern wurde Thymian verbrannt, um die Luft zu reinigen und Abwehr von Schädlingen. Es wurde auch zum Würzen von Käse und alkoholische Getränke. Das Militär legte in ihrem Bad, um Kraft zu geben.
    Im Mittelalter wurde Thymian bekannt, Mut, den Rittern zu geben.

    Heutzutage Thymian ätherisches Öl Thymol, einer der Wirkstoffe von Thymian, werden üblicherweise zur Herstellung von verschiedenen Seifen und Kosmetika verwendet. Eine der beliebtesten Marken von Mundwasser (Listerine ®) enthält Thymol und Eukalyptol und Menthol. Es ist das gleiche für einige Zahnpasten.
    Thymian immer noch zu den am häufigsten gegen Husten Pflanzen und Entzündungen der Atemwege empfohlen.


    Therapeutische Aktivitäten nachgewiesen

    Die deutsche Kommission E erkennt die Wirksamkeit der Anlage für die Behandlung von Symptomen der Bronchitis, Keuchhusten und Entzündungen der Atemwege.
    Neben diesen Anwendungen, ESCOP erkennt seine Nützlichkeit für die Behandlung von Entzündungen der Schleimhäute von Mund und Zahnfleisch (Stomatitis) und chronisch schlechten Atem (Halitosis).
    Die Weltgesundheitsorganisation betont er, dass zusätzlich zu diesen Zwecken, im Europäischen Arznei erwähnen Thymian Dyspepsie und anderen Magen-Darm-Erkrankungen, Kehlkopfentzündung und Mandelentzündung (Gurgeln) zu behandeln und dass kleine Hautverletzungen.

    Schauen Sie sich schneller!

    Schnellbestellung

    Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

    Formulaire de commande rapide

    Werden Sie ein Fan!

    Werden Sie ein Fan

    Werden Sie ein Fan unserer Facebook-Seite und erhalten 5 % Rabatt!

    Wenn Sie bei Facebook nicht angemeldet sind, bitte, bitte, loggen Sie sich zuerst und dann aktualisieren Sie diese Seite, bevor Sie auf die Schaltfläche klicken Ich mag. Andernfalls werden Sie nicht Ihren Gutschein erhalten.

    Vorteile Pflege und Natur Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
    Apotheker
    Fachwelt
    Daten
    verschlüsselt
    Zahlung
    Sichere
    Paket
    folgen
    Zu Ihrer
    hören