HARPAGOPHYTUM Racine geschnitten IPHYM Kräuterkunde Harpagophytum procumbens

HARPAGOPHYTUM Racine geschnitten IPHYM Kräuterkunde Harpagophytum procumbens

Harpagophytum hat entzündungshemmende Eigenschaften, stimuliert die Funktion der Leber und Gallenblase, wirkt auf Prostata-Probleme, senkt Cholesterin und Harnsäure.

Weitere Details

Der Rat Ihres Apotheker

Verwendet für: Lumbago, Rückenschmerzen, Arthritis, rheumatoid arthritis, chronische Rückenschmerzen, Myalgie, Arthrose

Versandfertig in 5-7 Werktage

Siehe Lieferbedingungen-Freies Verschiffen ab 99€*

    12,95 € TTC

    Auf meine Wunschliste

    verdienen 41 Punkte Treue dieses Produkt zu kaufen


    HARPAGOPHYTUM Racine geschnitten IPHYM Kräuterkunde Harpagophytum procumbens

    Lateinischer Name: Harpagophytum procumbens DC.

    Familie: Pedaliaceae, Pedaliaceae

    Übliche Namen: Teufelskralle, Roots Windhoek

    Verwendete Teile: Wurzeln

    Herkunft: Pflanze aus Südafrika, wo sie häufig von "Hexen" verwendet.

    Der Begriff "Teufelskralle" Harpagos der Grieche, "kämpfen" kommt von der Tatsache, dass die Tiere, die beim Gehen auf der überdachten Frucht Haken verletzt sind, springen und schütteln heftig unter dem Einfluss von Schmerz und scheint durchführen wilden Tanz.

    Eigenschaften HARPAGOPHYTUM ROOT CUT

    - Anti-inflammatory
    - Leichte analgetische Wirkung

    Harpagophytum entzündungshemmender, antirheumatische, analgetische.

    Indikationen und Verwendungen von HARPAGOPHYTUM ROOT

    - Rheuma (Arthritis, Osteoarthritis, rheumatoider Arthritis oder Rückenschmerzen)
    - Gelenkschmerzen (Gicht, einige Muskelschmerzen, Hexenschuss, chronische Rückenschmerzen)

    - Arthrose

    - Gemeinsame Flexibilität

    - Unterstützt mehrere Gelenkerkrankungen, einschließlich resistent gegen herkömmliche entzündungshemmende Medikamente (Rückenschmerzen oder Arthritis bei Lyme-Borreliose zum Beispiel).

    Harpagophytum behandelt Arthrose des Hüft- und Rückenschmerzen, stimuliert Galle Funktionen, stärkt die Leberfunktion wirkt sich auf die Prostata-Probleme, senkt Cholesterin und Harnsäure.

    Teufelskralle wird manchmal in externen Behandlung für die Gelenke verwendet, aber einige Wunden, Geschwüren, Furunkel und andere Hautläsionen.

    Bemerkung

    Harpagophytum procumbens ist eine anerkannte Heilpflanze, deren Wurzel ist im Europäischen Arzneibuch mit der Angabe verankert "traditionell in der symptomatischen Behandlung von leichten schmerzhafte Gelenk Erscheinungsformen verwendet wird." Für seinen Teil, der britische Herbal Pharmacopoeia erkennt Teufelskralle die analgetische Eigenschaften (bei ​​Mäusen und Ratten im Labor getestet), Beruhigungsmittel, sondern auch harntreibend.

    Die Dosierung von HARPAGOPHYTUM ROOT

    Bereiten Sie Ihre Tees und Kräutertees mit niedrigen Mineralwasser. Wasser spielt eine wichtige Rolle, da sie die Eigenschaften von Pflanzen fördert.

    Wie man eine Abkochung der Wurzel Harpagophytum machen

    Für root (Woody Heilpflanzen).

    • Zeigen 1 c. Esslöffel (5-8 Gramm) gehackte Wurzel in einer Edelstahlwanne (vermeiden Aluminium) v und gießen Sie 1/2 Liter kochendes Wasser.
    • Lassen Sie Standplatz für 8 Stunden und decken um Verdunstung zu verhindern.
    • Der Stamm und trinken süßen Tee oder nicht innerhalb von 24 Stunden. Kühl halten.

    Heilkräutergetränke der Regel am besten auf nüchternen Magen. Oft Infusionen und Tee in kleinen Schlucken über den Tag wird empfohlen, um zu trinken, aber es ist auch möglich, die tägliche Dosis Heilpflanzen in 2 oder 3 Dosen. Es gibt Anzeichen dafür, dass man nimmt einfach die natürliche Heilmittel, wenn nötig.

    Vorsichtsmaßnahmen bei der Handhabung

    Mit dieser Anlage, als ob die Nieren nicht beschädigt sind.

    Kombinationen mit HARPAGOPHYTUM

    .

    Botanische Beschreibung HARPAGOPHYTUM

    - Mehrjährige Pflanze mit der Wurzel
    - U-Bahn-Partys, Labyrinth entwickelte Wurzeln tubérifiéesimportant: 1 m tief
    - Vorbau auf dem Boden kriechen
    - Trompetenblume, purpurrot

    Pharmakologie HARPAGOPHYTUM ROOT

    Mehr Moleküle von Interesse Harpagophytum (H und H. procumbens zeyheri) konnten Wirkstoffe sein: Harpagosid (signifikante periphere analgetische Wirkung), 8-p-coumaroylharpagide, 8-féruloylharpagide, 8-cinnamoylmyoporoside, die pagoside, Acteosid der isoactéoside, 6'-O-acetylacteoside, Zimtsäure, Kaffeesäure.
    Die Kombination von mehreren dieser Moleküle können die entzündungshemmenden und schmerzlindernden harpagophytum erklären, aber es ist auch möglich (aber um zu zeigen), daß einige dieser Moleküle während des Verdauungsprozesses modifiziert aktiver zu werden .

    Schauen Sie sich schneller!

    Schnellbestellung

    Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

    Formulaire de commande rapide

    Werden Sie ein Fan!

    Werden Sie ein Fan

    Werden Sie ein Fan unserer Facebook-Seite und erhalten 5 % Rabatt!

    Wenn Sie bei Facebook nicht angemeldet sind, bitte, bitte, loggen Sie sich zuerst und dann aktualisieren Sie diese Seite, bevor Sie auf die Schaltfläche klicken Ich mag. Andernfalls werden Sie nicht Ihren Gutschein erhalten.

    Vorteile Pflege und Natur Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
    Apotheker
    Fachwelt
    Daten
    verschlüsselt
    Zahlung
    Sichere
    Paket
    folgen
    Zu Ihrer
    hören