Absinth GRAND CUT IPHYM Koryphäe Herb Artemisia absinthium L.

Hohe Anlagen Wermut Artemisia absinthium geschnitten HERBORISTERIE

Aromatischen bitter, regt die Sekretion der Galle, entzündungshemmende, Wurmmittel, lindert Magenverstimmung.

Weitere Details

Versandfertig in 5-7 Werktagen

Siehe Lieferbedingungen-Freies Verschiffen ab 99€*

    5,87 € TTC

    Auf meine Wunschliste

    verdienen 22 Punkte Treue dieses Produkt zu kaufen


    Hohe Anlagen Wermut Artemisia absinthium geschnitten HERBORISTERIE

    Wermut (Artemisia absinthium L.) auch als Wermut in der Opposition petite Wermut (Artemisia pontica) ist eine Pflanze aus der Familie der Asteraceae.

    Trivialnamen: Wermut, absin, aluyne, aluine, alvine, Aloin, Beifuß, heilige Kraut, Gras Würmer, alvine Menü, bitter Wermut, Schweizer Absinth.

    Aromatischen bitter, regt die Sekretion der Galle, entzündungshemmende, Wurmmittel, lindert Magenverstimmung.

    Lateinischer Name: Artemisia absinthium L.
    Familie: Asteraceae
    Andere Namen: Grande Wermut, heilige Kraut, Schweizer Absinth, alvine, bitter Wermut
    Verwendete Teile: Blätter, Blütenspitzen
    Herkunft: in Wildpflanze, felsigen und trockenen Regionen Asien und Europa verstreut, ist Absinth ziemlich häufig in den Alpen bis zu 2000 m Höhe; es ist auch in Nordafrika und Amerika gefunden.

    Botanische Beschreibung von Absinth absinthium Groß Aertemesia

    Es ist eine mehrjährige Pflanze, deren Stamm Ruderer, die in einem Meter Höhe erreichen können, ist mit einem weißlichen Flaum bedeckt, was ihm eine aschgrau Aussehen. Der untere Teil der Blätter in schmale Streifen baumwoll weiß und insbesondere unterhalb geschnitten. Blumen, teilbar von Juli bis August, grünlich gelb, sind klein, aber zahlreich. Sie bilden kleine kugelige Köpfe, Anhänger versammelten sich in Gruppen an den Enden der Zweige.

    Teil: Die Auswahl der Knospen, indem die Blätter in voller Blüte.
    Immobilien: Wormer, Magen, emmenagogue, gallentreibend.
    Wirkstoffe: Kieselerde, zwei Bitterstoffe (absinthine und anabsinthine), Gerbsäure und Harzstoffe, Apfelsäure und Bernstein Thujon (a terpenoiden).

    Eigenschaften der Heilpflanze Wermut in der Tasse

    - Bitter Tonic
    - Stimulating
    - Worm
    - Verdauungs
    - Magen

    Verwendet als Wurmmittel bei Erkrankungen des Magens, wodurch die Regeln, gegen die Müdigkeit, gegen Seekrankheit und Übelkeit, kann diese Pflanze als Tee mit Wein, Bier Pulver als auch Abkochung verwendet werden. Extern, verwendet es eine heiße Packung, sondern auch auf dem Gebräu.

    Hinweise Grande Absinthe

    - Fieber
    - Ascaris, oxuyres
    - Unzureichende Regeln
    - Schleppende Verdauungs
    - Gastritis

    Bei Patienten mit unzureichender Magensaft angegeben steigert die Durchblutung in den Bereichen des Beckens (emmenagogue), die Galle ausgeschieden und wirkt desinfizierend.

    Große Sorgfalt mit Absinthe

    Absinth sollte nicht mehr als 8 aufeinander folgenden Tagen verwendet werden, da seine Wirkungen ungültig, und zweitens kann es zu Reizungen der Magenschleimhaut verursachen und beeinflussen das Nervensystem.

    Wichtige Einschränkung:

    Nicht verwenden, wenn schwanger

    Die Anlage verfügt über gefährliche Wirkstoffe.
    Verwendung des Arzneimittels begrenzt werden sollte.
    Verwenden Sie nicht bei schwangeren oder stillenden Frauen: Abtreibungs Wirkung (Gefahr der falschen bedeutende Schicht).

    Vorbereitung der Grande Absinthe


    Infusion von Wermut Blätter: Setzen Sie 5 g getrockneten Blüten der Blätter von Wermut pro Liter kochendes Wasser, nehmen Sie eine kleine Tasse 2-3 mal am Tag.
    Mazeration der Blätter von Wermut: Man kann Wein oder Schnaps zu bekommen. Für Ratafià muss 15 Tage im 1 Liter Schnaps bei 60 ° 40 g Misch Absinth Blätter, 20 g Wacholderbeeren, 5 g Zimt und 1 g frische Stangen marinieren Engel. Nach dem Filtrieren der Mischung von 3.1 Liter Wasser hinzugefügt wird, 15 g Orangenblütenwasser und 250 g Zucker
    Pulverförmige Blätter Wermut: Gras so eingesetzt werden können, Entwurmung dienen: die Dosis für einen Trank ist dann 2 bis 3 Gramm.
    Tinktur von Wermut lässt: 10 bis 30 Tropfen in 100 ml Wasser, nehmen Sie 2-3 mal pro Tag, 3 Minuten vor der Mahlzeit (als Stärkungsmittel); 20-60 Tropfen 3 mal am Tag in 50 ml Wasser (für Galle).

    Schauen Sie sich schneller!

    Schnellbestellung

    Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

    Formulaire de commande rapide

    Werden Sie ein Fan!

    Werden Sie ein Fan

    Werden Sie ein Fan unserer Facebook-Seite und erhalten 5 % Rabatt!

    Wenn Sie bei Facebook nicht angemeldet sind, bitte, bitte, loggen Sie sich zuerst und dann aktualisieren Sie diese Seite, bevor Sie auf die Schaltfläche klicken Ich mag. Andernfalls werden Sie nicht Ihren Gutschein erhalten.

    Vorteile Pflege und Natur Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
    Apotheker
    Fachwelt
    Daten
    verschlüsselt
    Zahlung
    Sichere
    Paket
    folgen
    Zu Ihrer
    hören