ARNICALME HOMÖOPATHIE Boiron 40 Tabletten

ARNICALME HOMÖOPATHIE Boiron 40 Tabletten Großes Bild

3400921918144

Boiron spécialités homéopathiques conseilsBoiron spécialités homéopathiques conseils

ARNICALME ist ein homöopathisches Arzneimittel traditionell genutzt, um Hämatome (Bumps) zu behandeln, Blutergüsse (Hämatome), Prellungen (blaue Flecken) und Muskelermüdung

Ab 18 Monaten

Weitere Details

Der Rat Ihres Apotheker

Verwendet für: coups, DOULEURS MUSCULAIRES, bosses, traumatisme, hématome

Auf Lager

Siehe Lieferbedingungen
Freies Verschiffen ab 129€*
  • Medikationsratschläge

5,41 €

Dieses Produkt ist ein rezeptfreies Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage, bevor Sie es online bestellen.

Auf meine Wunschliste

ARNICALME HOMÖOPATHIE Boiron 40 Tabletten

 

ARNICALME ist ein homöopathisches Arzneimittel traditionell genutzt, um Hämatome (Bumps) zu behandeln, Blutergüsse (Hämatome), Prellungen (blaue Flecken) und Muskelermüdung

Anleitung ARNICALME

Dosierung ARNICALME

Erwachsene: 2 Tabletten 3-mal täglich. Schmelzen Tabletten unter die Zunge.
In Kinder ab 18 Monaten: 1 Tablette täglich 3 mal in wenig Wasser gelöst.

Art und Dauer der Anwendung Die ARNICALME

Sublingual
Für Kinder von 18 Monaten bis 6 Jahren: Lösen Sie die Tablette in ein wenig Wasser, bevor sie, wegen der Gefahr der Aspiration. Sobald Alter zulässt, lösen die Tabletten unter die Zunge.

Die Dauer der Behandlung ARNICALME

Rücke bald verbessern und genommen Station vom Symptome verschwinden. Maximal 7 Tage Behandlung.

Bei einer Überdosierung ARNICALME

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Ohne Angabe einer oder mehrerer Dosen von ARNICALME

Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis, um die Dosis, die Sie vergessen haben, nehmen bilden

Schwangerschaft und Stillzeit mit ARNICALME

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker vor der Einnahme von Arzneimitteln.

In Abwesenheit von experimentellen und klinischen Daten, und als Vorsichtsmaßnahme ist die Verwendung dieses Mittels während der Schwangerschaft und Stillzeit vermieden werden.

Zusammensetzung ARNICALME

Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung: Dieses Arzneimittel enthält Lactose,
Wirkstoffe:
Arnica montana 9CH .............. 2,5 mg
Für eine Schmelztablette von 250 mg

Andere Bestandteile: Lactose, Croscarmellose-Natrium, Magnesiumstearat.

Gegen-Indikation ARNICALME

Kinder unter 18 Monaten

Mögliche Wechselwirkungen mit ARNICALME

Wenn Sie einnehmen bzw. vor kurzem irgendwelche anderen Arzneimittel, auch nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel erhalten genommen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Fragen Sie Ihren Apotheker um Rat, bevor Sie Arzneimittel einnehmen.
In Abwesenheit von experimentellen und klinischen Daten, und als Vorsichtsmaßnahme ist die Verwendung dieses Mittels während der Schwangerschaft und Stillzeit vermieden werden.

Nebenwirkungen von ARNICALME

Wie alle Arzneimittel ARNICALME Schmelztabletten können Nebenwirkungen haben, die aber jeder gibt es kein Problem.
Wenn Sie irgendwelche Nebenwirkungen, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind oder wenn die Nebenwirkungen erheblich beeinträchtigt, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Lagerungsbedingungen ARNICALME

Lagerung ist eine Temperatur von 30 ° C

Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise:
Wenn Ihr Arzt hat gesagt, Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern haben, kontaktieren Sie Ihren Arzt vor der Einnahme dieses Arzneimittels
Dieses Medikament wird bei Patienten mit Galaktose-Intoleranz empfohlen, Lactase-Mangel oder Malabsorptionssyndrom Glucose oder Galactose (seltenen erblichen).

Warnhinweise auf Medikamenten

Achtung, das Medikament nicht ein Produkt wie jedes andere. Packungsbeilage vor der Bestellung. Die Drogen Lassen Sie sich nicht in die Hände von Kindern. Bei anhaltenden Beschwerden den Rat von Ihrem Arzt oder Apotheker. Hüten Sie sich vor Inkompatibilitäten auf Ihrem aktuellen Produkte.

Bitte informieren Sie Ihren Online-Apotheker laufenden Behandlung, um etwaige Unvereinbarkeiten zu identifizieren. Die Auftragsbestätigung enthält eine benutzerdefinierte Meldung Feld für diesen Zweck zur Verfügung gestellt.

Klicken Sie hier , um die Betriebsanleitung zum Produkt auf der Website der Nationalen Agentur für Arzneimittelsicherheit und Gesundheitsprodukte finden.

Pharmakovigilanz : Meldung eines oder Wirkung (en) Junk (n) verbunden (n) auf die Verwendung eines Arzneimittels

Unsere Apothekenärzte empfehlen diese Produkte auch

Unsere verwandten Artikel

Antworten auf Ihre Fragen zu homöopathischen Arzneimitteln

25/01/2017 Homöopathie

Einige homöopathische Arzneimittel tragen keine therapeutische Indikation oder Dosierung. Der Grund? In der Homöopathie kann das gleiche Arzneimittel verschiedene Krankheiten behandeln (Verdauungsstörungen und Schlaflosigkeit zum Beispiel), und der gleiche Zustand (Erkältung) kann mit verschiedenen Medikamenten behandelt werden, die je nach Patient ausgewählt werden. Es ist Sache des Gesundheitsexperten, zu bestimmen, wer und wie es zu nehmen ist. Diese Medikamente ohne therapeutische Indikation sind oft in Tuben und Dosen (traditionelle Formen der Homöopathie) und sind mit ihrem lateinischen Namen bezeichnet. Hier finden Sie eine Liste häufig gestellter Fragen zu homöopathischen...

Siehe Artikel

Schauen Sie sich schneller!

Schnellbestellung

Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

Formulaire de commande rapide

Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
Apotheker
Fachwelt
Daten
verschlüsselt
Zahlung
Sichere
Paket
folgen
Zu Ihrer
hören