LCA ätherisches Öl Schafgarbe Schafgarbe

LCA Huile essentielle d'Achillée millefeuille Großes Bild

3661923181626

LCA AromaLCA Aroma

LCA Öl von Schafgarbe 5 ml in der Apotheke Bio Kommentar zu Empfehlungen für die Verwendung und Dosierung mit unserem Partner Avis überprüften nach dem Kauf.

Weitere Details

Der Rat Ihres Apotheker

Partner mit: LCA Thymianöl borneol

Verwendet für: Bänderschmerzen

enthält: Schafgarbe

Auf Lager

Siehe Lieferbedingungen
Freies Verschiffen ab 149€*

    16,83 €

    Auf meine Wunschliste

    verdienen 16 Punkte Treue dieses Produkt zu kaufen


    Ökobilanz ätherisches Öl von Achillea millefeuille 5 ml - Achillée bleue

    Botanischer Name: Achillea millefolium

    Französischer Name : Achillée bleue

    Verfahren zur Gewinnung: Vollständige Destillation durch Antrieb mit Wasserdampf

    Ein Teil der Pflanze extrahiert: blühende Gipfel

    Botanische Familie : Asteraceae

    Biochemische Spezifität : Chamazulen, Sabinen, Germakren-D, Artemisia Keton (5%)

    Das ätherische HEBBD- Öl von Schafgarbe, auch als "Saint Jean Grass" bekannt, heilt alle Wunden und sogar die, die mit dem Affekt zusammenhängen .

    Beschreibung von ACA ätherisches Öl der Schafgarbe

    LCA Ätherisches Öl Schafgarbe ist beruhigend und stärkend, dieses Öl wird traditionell in der Pflege von gereizter Haut oder Flecken verwendet und Rasurbrand beruhigen, sondern auch gegen die Zeichen der Hautalterung zu bekämpfen.

    • Das ätherische Öl von Achille millefeuille lindert entzündliche Schmerzen im Zusammenhang mit Rheuma , Verstauchung usw.
    • Es beruhigt und tröstet in schwierigen Zeiten; vor allem, wenn die Emotionen geheim bleiben oder schwer auszudrücken sind.
    • Es wird auch bei Schmerzen im Zusammenhang mit Müdigkeit , Überlastung , Stress oder Angstzuständen angewendet.
    • Applied lokalisierte Massage, es beruhigt Muskel- und Bänderschmerzen wie Verstauchungen und Zerrungen.

    Gebrauchsanweisung und Dosierung von Blue Achillion

    Tragen Sie auf die betroffenen Stellen ein paar Tropfen ätherisches Schafgarbenöl auf, das in etwas Pflanzenöl verdünnt ist.

    Kommentieren Sie die Hinweise zur Verwendung und Dosierung des ätherischen ACA-Öls von Schafgarbe mit unserem Partner für geprüfte Bewertungen nach Ihrem Kauf.

    Eigenschaften:

    • Stark entzündungshemmend
    • Verletzlich, heilend (Haut, Wunde), hämostatisch (kleine Schnitte, Aftershave)
    • Entstauend und adstringierend
    • Krampflösend, Cholagoge, choleretisch
    • Anti-Allergie

    Indikationen:

    • Neuritis, Neuralgie
    • Gereizte, geschädigte Haut, Akne, Rasiermesser, kleine Schnitte, Risse, Falten, rissige Haut, Ekzeme
    • Hepatobiliäre und Verdauungsinsuffizienz, Nierenlithiasis
    • Verstauchung, Verstauchung, Krampfgeschwür
    • Dysmenorrhoe, Amenorrhoe (schmerzhafte oder spärliche Perioden), Prostatitis

    Externe Verwendung:

    In Synergie mit anderen Ölen

    - Lokale Anwendungen für die Hautpflege
    - Reibungen in Bezug auf die betroffenen Stellen

    Zusammensetzung

    Spezifische biochemische Eigenschaften: Chamazulen, 1,8 Cineol, Kampfer

    Ätherisches Öl der Schafgarbe.

    Ein ätherisches Öl: Nicht im reinen Zustand auf der Haut verwendet.
    Nicht anwendbar bei Kindern unter 7 Jahren und schwangeren Frauen.

    Vorsicht bei der Verwendung mit dem ätherischen Öl der blauen Achillea

    • Nicht auf offene Wunden auftragen.
    • Ätherische Öle reagieren empfindlich auf UV-Strahlung und die allmähliche Verdunstung ihrer Bestandteile. Bewahren Sie Ihre ätherischen Öle daher unbedingt in einer farbigen Glas- oder Aluminiumflasche mit dichtem Verschluss bei einer Temperatur zwischen 5 ° C und 40 ° C auf.
    • In hohen Dosen neurotoxisch und abortiv

    • Verboten für Schwangere, stillende Mütter, Kinder und Epileptiker

    Vorstellung des ätherischen Öls der Schafgarbe

    Flasche mit 5 ml.

    Unsere Beratung und kompetente Beratung in der Apotheke

    Das ätherische Öl von Achille Millefeuille wird wegen seiner therapeutischen und kosmetischen Eigenschaften geschätzt. Es wird aus den Blüten der Pflanze gewonnen, die seinen Namen trägt. Die Blüten werden im Sommer geerntet und sind bereit, das ätherische Öl zu extrahieren. Das zur Extraktion verwendete Verfahren ist das der Wasserdampfdestillation. Hauptbestandteile sind Terpene, Monoterpenoxide, Lacton, Cineol und Kampfer. Dieses Öl hat eine bläuliche Farbe und riecht süßlich nach etwas Kampfer.

    Auf der Haut (gemischt mit einem geeigneten Pflanzenöl) ...

    • Diese Pflanze ist reich an Flavonoiden und Antioxidantien und wird als Antifaltenpflanze empfohlen.
    • Adstringierend, strafft es Poren und Gewebe und fördert so die Heilung. Antiseptisch und hämostatisch, ist es das ideale ätherische Öl in der Zusammensetzung von Cremes oder Lotionen nach der Rasur, aber auch bei Akne und Reizungen.
    • Schafgarbe wird für empfindliche, atopische und reife Haut empfohlen.
    • Es kann bei Akne, Hautausschlägen, Rötungen, Sonnenbrand, Wunden, kleinen Schnittwunden (Rasur), kleinen Blutungen, Rissen, Juckreiz, Rissen, Falten usw. angewendet werden Narben (neu oder alt).

    Das kleine +: Schafgarbe wirkt sich auf unsere Moral aus, es reduziert den depressiven Zustand, Schlaflosigkeit und die Entstehung von Albträumen.

    Formeln aus Nachschlagewerken der Aromatherapie:
    HE = Ätherisches Öl
    HV = Pflanzenöl oder öliges Mazerat
    1. Risse (Dr. Telphon):
    HE Achillea millefeuille 1 ml
    HE Officinal Salbei 1 ml
    HE Zedernatlas 1 ml
    Sheabutter 15 Gramm
    HV Erdnuss 15 ml
    HV Borretsch 10 ml
    HV Jojoba 10 ml
    HV Weizenkeim 10 ml
    1 Anwendung morgens und abends auf Läsionen
    2. Demineralisierung (signifikante Verluste bestimmter mineralischer Elemente, insbesondere von Calcium und Phosphor) (Dr. Telphon):
    HE Matricaire (deutsche Kamille): 1 Tropfen
    HE Achilled Millefeuille: 1 Tropfen
    HE Officinal Salbei: 1 Tropfen
    Morgens und abends 10 Tage lang in einem Teelöffel Olivenöl oder Lavendelhonig einnehmen. Nur unter ärztlicher Aufsicht.
    3. Zahnfleischbluten (Dr. Telphon):
    HE Cistus ladaniferous: 1 Tropfen
    HE Achilled Millefeuille: 1 Tropfen
    HE Geranium Rosat: 1 Tropfen
    Vor Ort mit einem Wattestäbchen auftragen. Die Anwendung kann mehrmals täglich erneuert werden.
    4. Allergisches Ekzem (Dr. Telphon):
    HE Achillea millefeuille 1 ml
    HE Römische Kamille 1 ml
    HE Lavender officinale 1 ml
    HV Aprikosenkern 10ml
    HV Süßmandel 10 ml
    HV Sesam 10ml
    HV Borretsch oder Jojoba oder Weizenkeime 20 ml
    Morgens und abends die Mischung auf die Läsionen auftragen
    5. Chapping (Dr. Telphon):
    HE Achillea millefeuille 1 ml
    HE Officinal Salbei 1 ml
    HE Karotte 1 ml
    HV Erdnuss 15 ml
    HV Weizenkeim 10 ml
    HV Jojoba 10 ml
    HV Borretsch 10 ml
    Morgens und abends die Mischung auf die Läsionen auftragen
    6. Trockene Haut (Dr. Telphon):
    HE Achillea millefeuille 1 ml
    HE Geranium Rosat 1 ml
    HE Karotte 1 ml
    HV Aprikosenkern 15 ml
    HV Süßmandel 15 ml
    HV Weizenkeim 10 ml
    HV Jojoba 10 ml
    HV Borretsch 10 ml
    Morgens und abends auf die Haut auftragen
    7. Hautalterung (Dr. Telphon):
    HE Achillea millefeuille 1 ml
    HE Immortelle 1 ml
    HE Karotte 1 ml
    HV Aprikosenkern 15 ml
    HV Weizenkeim 15 ml
    HV Nachtkerze 10 ml
    HV Jojoba 10 ml
    HV Borretsch 10 ml
    Morgens und abends auf die Haut auftragen
    8. Fleckige Haut (Laparé):
    HE Achillea millefeuille 20 Tropfen
    ER Karotte 20 Tropfen
    HV Aprikosenkerne 10 ml
    In sehr kleinen Mengen zweimal täglich auf die gereinigte Haut auftragen

    Für weitere Informationen und zur therapeutischen Verwendung von ätherischen Ölen wenden Sie sich an einen Arzt.
    Lesen Sie unbedingt die Vorsichtsmaßnahmen, bevor Sie die ätherischen Öle verwenden.

    WARNUNG: Diese Eigenschaften, Indikationen und Verwendungsmethoden stammen aus Nachschlagewerken oder Websites für die Aromatherapie. Sie werden regelmäßig gefunden und für viele durch Beobachtungen in einem wissenschaftlichen Umfeld bestätigt. Diese Informationen werden zu Informationszwecken gegeben, sie können in keiner Weise medizinische Informationen darstellen oder unsere Verantwortung übernehmen. Konsultieren Sie einen Arzt, wenn Sie ätherische Öle für therapeutische Zwecke verwenden.

    Im Herzen der Alpes de Haute-Provence, Combe Laboratory Ase (La Combe Esel in der Provence) ist seit fast 40 Jahren in der Aromatherapie spezialisiert.
    Respectful handwerklichen Sammler Brennereien und Aromapflanzen, alle ätherischen Öle werden mit großer Sorgfalt ausgewählt. Seine Formulierung Know-how ist der Ursprung von Kosmetika und Wohlbefinden von unvergleichlicher Qualität und wertvoll.

    Aroma LCA Vorteile von Cosmebio Etiketten und BIO AB, zwei von Ecocert zertifizierten Etiketten; die europäische Spezialist Zertifizierung von Produkten aus kontrolliert biologischem Anbau.

    Von anspruchsvollen sowohl Effizienz, Arbeitsplatzsicherheit, Freude und Einfachheit der Natur, Aroma LCA hat sich verpflichtet, nur Produkte zu kombinieren. Aus diesem Grunde ist der Bereich von ätherischen Ölen die Antwort auf diese Anforderungen ist!

    Somit bietet die Ase von Combe Lab nur ätherische Öle Botanisch und biochemisch definiert (EOBBD), die so genannten chemo Öle. Diese Bezeichnung bedeutet, dass jede Flasche des wesentlichen Öls durch gekennzeichnet:

    • Die botanische Bezeichnung der Pflanze, dessen Extrakt ist der Teil der Pflanze, das Öl absondert.
    • Seine chemo: Schlüsselmoleküle enthält.
    • Das Ursprungsland des Verfahrens der Anlage des Anbaus (wild, organisch oder natürlich).


    Die Bindung an das Land und Botanik Spezifität jeder Pflanze, wie die Einhaltung der Erntezeit, Reifezeit, Destillation sind Schlüsselauswahlelemente. Deshalb ist die Combe Laboratory Ase ist ständig für die Sorte und / oder Herkunft reichsten Tugenden und Vorteile , sondern auch das beste Know-how der Produzenten suchen.

    Kaufen Sie Ihre organischen ätherischen Öle online

    Care and Nature, Ihre auf Online-Medikamente spezialisierte Biopharmazie bietet Ihnen ein neues Sortiment an organischen ätherischen Ölen. In unserer Apotheke bieten wir ausschließlich ätherische Öle aus pharmazeutischen Laboratorien an, bei denen es sich um ätherische Öle mit Chemotyp handelt .

    Die ätherischen Öle, die wir vertreiben, sind 100% rein, 100% natürlich und 100% vollständig oder integral . Ätherisches Öl HECT oder HEBD: Wir präsentieren nur ätherische Öle, die von ECOCERT, HEBBD (ätherische Öle botanisch und biochemisch definierte Öle) und HECT (ätherische Öle ChemoTypées) BIO-zertifiziert sind.

    So wählen Sie Ihre ätherischen Öle in Ihrer Apotheke aus

    Bei Soin et Nature bieten unsere Naturheilkundler 100% reine und natürliche ätherische Öle an. Die überwiegende Mehrheit unserer ätherischen Öle wird ohne chemische Dünger und ohne GVO angebaut und erfüllt alle Kriterien, um die Bio-Zertifizierung zu erhalten .

    Unsere ätherischen Öle sind alle HEBBD, botanisch und biochemisch definiert. Jeder Fertigungsschritt wird extrem kontrolliert, um Ihnen höchste Qualität zu bieten.

    Verwenden Sie ätherische Öle, die zu 100% organisch, natürlich und chemotypisch zertifiziert sind

    Ein ätherisches Öl von Qualität muss natürlich sein, dh idealerweise aus biologischer Landwirtschaft. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihr ätherisches Öl keine Pestizide oder GVO enthält ... Organische ätherische Öle, die als "organisch" (mindestens 95%) bezeichnet werden, werden mit AB, Cosmebio oder Ecocert gestempelt.

    Ein ätherisches Öl " 100% rein, natürlich und total " trägt die Erwähnung " HEBBD ". "( HECT ätherisches Öl und biochemisch definiert). Es ist die Garantie für ein Produkt ohne Zusatz, mit einer echten Rückverfolgbarkeit und einer strengen Kontrolle. Auf der Flasche befindet sich neben dem lateinischen Namen und der botanischen Familie der Pflanze der Chemotyp - der das biochemisch aktive Molekül und die Mehrheit (en) - das Verfallsdatum definiert. .

    • Check "100% natürlich" bedeutet keine zertifizierte Bio-Produktion. Es bedeutet einfach, dass die ätherischen Öle nicht verdünnt oder modifiziert werden. Andererseits erfordert der gesetzliche Rahmen für den Begriff "natürlich" lediglich, dass das Produkt weniger als 30% synthetische Moleküle enthält.
    • Check war „100% rein“ bedeutet , dass das ätherische Öl mit einem anderen wesentlichen Bestandteil oder ein anderes Öl nicht verdünnt oder geschnitten.
    • Check hat markiert „vollständig“ oder „ganze“ bedeutet , dass die Pflanze lange genug hat destilliert alle seine aromatischen Moleküle zu erholen.
    • Werfen Sie einen Blick auf die biochemische Zusammensetzung des ätherischen Öls und insbesondere, wenn es angebracht ist, seinen Chemotyp , der es ermöglicht, die Eigenschaften ätherischer Öle von derselben Pflanze zu unterscheiden, die unter verschiedenen Bedingungen lebt. So kann eine Pflanze verschiedene Moleküle mit ebenso unterschiedlichen Eigenschaften abgeben.

    Alle unsere Ratschläge finden Sie in unserem Blog mit der Warnung vor der Verwendung bestimmter ätherischer Öle sowie der ätherischen Öle, die in der Baumschule verwendet werden . Nutzen Sie unsere zertifizierten Heilpraktiker und unsere Ratschläge, um die beste Behandlung zu wählen, die auf Ihre Beschwerden und Ihre persönliche Situation abgestimmt ist. Für weitere Informationen, zögern Sie nicht, uns auf unserem sicheren Formular um Rat zu fragen.

    Unsere Apothekenärzte empfehlen diese Produkte auch

    Schauen Sie sich schneller!

    Schnellbestellung

    Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

    Formulaire de commande rapide

    Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
    Apotheker
    Fachwelt
    Daten
    verschlüsselt
    Zahlung
    Sichere
    Paket
    folgen
    Zu Ihrer
    hören