Apilife VAR 1 Tüte Chips 2

Reduzierter Preis! Apilife VAR 1 Tüte Chips 2 Großes Bild

8032985

Apilifevar® besteht aus 4 Wirkstoffen: Thymol, Eukalyptus ätherisches Öl, Menthol und Kampfer, von einem inerten Träger, Vermiculit absorbiert. Apilifevar® ist eine natürliche Lösung für die Behandlung der Varroatose in Bienen (Varroa destructor) und gegen die Luftröhrenmilbe (Acaparis Woodi Ren).

Weitere Details

Der Rat Ihres Apotheker

Verwendet für: Tracheenmilbe Behandlung in, Varroa-Behandlung in der Abeil, varoa

Auf Lager in 1-2 Werktage versendet

Siehe Lieferbedingungen-Freies Verschiffen ab 99€*

    5,49 € TTC

    -0,50 €

    5,99 € TTC

    Auf meine Wunschliste

    Apilife VAR Taschen 2 Plättchen

    Merkmale Apilife Var

    Natürliche Lösung
    Apilifevar® besteht aus 4 Wirkstoffen: Thymol, Eukalyptus ätherisches Öl, Menthol und Kampfer, von einem inerten Träger, Vermiculit absorbiert. Apilifevar® ist eine natürliche Lösung für die Behandlung der Varroatose in Bienen (Varroa destructor) und gegen die Luftröhrenmilbe (Acaparis Woodi Ren).
    Aktion durch Kontakt und "Ersticken" der Milbe, durch Einatmen von Dämpfen von ätherischen Ölen, die die Umwelt (Bienenstock) zu sättigen verursacht, mit den daraus resultierenden Rückgang des Parasiten aus dem Körper der Biene.
    Kein Widerstand
    Kein Phänomen der Resistenz oder Gewöhnung an Apilifevar® noch nie im Gegensatz zu synthetischen Chemikalien aus der Petrochemie (Pyrethroide, Organophosphate, Amidine und andere) abgeleitet, die immer geringere Wirkungsgrade zeigen, gespeichert.
    Sichere Anwendung
    Die Apilifevar® Komponenten sind Substanzen, die für den Verbraucher, Bienen und Bienenprodukte absolut sicher; diese Komponenten sind in der Tat in Anhang II der Verordnung EWG 2377/90, die die Liste der Stoffe, für die keine Höchstrückstandsgrenze (MRL) in tierischen Lebensmitteln enthalten erstreckt, so dass selbst Honig. Verwendung Apilifevar® schließt jegliche Rückstände Problem in Honig und Bienenprodukten.
    WARTEZEIT: Tag 0
    Bio-Imkerei
    Mit seinen natürlichen und ungefährlichen Komponenten darf Apilifevar® dieses prickelnde limite- nach den Gesetzen, die die ökologische Imkerei regeln für die Bekämpfung der Varroatose: Europäische Richtlinie: Reg. 2092/91 / EWG vom 24/06/1991 und Modifikationen auf Anfrage: centralpharmalogistics@gmail.com

    ZEITRAUM VON INTERVENTIONS Apilife von Var

    Der ideale Einsatz Zeit variiert je nach saisonalen Klimaveränderungen in verschiedenen Ländern; ist es ratsam, sich direkt nach der Honigernte im Spätsommer zu behandeln.
    Temperaturbereich nicht auf 15 ° C bis 30 ° C nicht überschreiten
    Optimale Temperatur: 18 ° bis 28 °.

    Effizienz Apilife Var

    Die langjährige Erfahrung in der Verwendung von Apilifevart und viele Studien auf nationaler und internationaler Ebene demonstrieren die hohe Effizienz der Produkt, das einen Durchschnitt von Varroa-Drop Prozentsätze zwischen 93% und 97% gewährleistet.
    VERPACKUNG Apilife Var:
    Karton mit 100 Beutel mit 2 Tabletten évaporantes

    Apilife von Var DOSIERUNG

    1 Platte pro Woche für 3 Wochen, 1 Beutel pro Bienenstock und eine halbe bis eine komplette Verlegung Zyklus abdecken.
    EINFACH ZU BEDIENEN
    - Öffnen Sie den Beutel mit 2 Tabletten
    - Nehmen Sie 2 Tabletten und teilen sich in 3 oder 4 Moreaux.
    - Öffnen Sie den Bienenstock und legen Sie die Stücke an der Peripherie des Brutnest oben auf den Rahmen.
    - Schließen Sie den Bienenstock und lassen Sie das Produkt für 7-8 Tage, je nach Temperatur. Wiederholen Sie diesen Vorgang 3 oder 4 mal mit anderen Tabletten und am Ende des Zyklus zu entfernen Sie alle Rückstände. Es dauert 3 Plättchen (oder sogar 4, vor allem in den Ländern Nordeuropas) je Bienenstock für eine vollständige Behandlung.
    Für wärmere Länder Südeuropas, Italien, Spanien, Portugal, Griechenland, darunter Frankreich, heißt es der Hersteller, dass drei Platten sind ausreichend.

    VERWENDUNG APILIFEVAR

    In Ländern und Regionen mit niedrigen Temperaturen 2 Tabletten zur gleichen Zeit, um zwei weitere Tabletten nach 14 bis 15 Tagen ausgetauscht auf dem Bienenstock gelegt, zu guten Ergebnissen.

    VORSICHTSMASSNAHMEN Apilife von Var

    • Behandeln Sie gleichzeitig in der gesamten Bienenstand
    • Vermeiden Sie das Risiko von Plünderungen durch die Bereitstellung für die Errichtung starke Kolonien keine Behandlung zu beginnen, wenn Beute ist im Gange
    • Setzen Sie die Platte in den Bienenstock der Apilifevar vorzugsweise am frühen Morgen oder am späten Nachmittag

    • Wenn in der zu Beginn des Behandlungstemperatur über 30 ° C, die in Parfüms, indem ein Stück Tablette in den Bienenstock der Tag für den Beginn der Behandlung geplant verwendet Bienen
    • Verwenden Sie vorzugsweise tritt auf, wenn es keine Erhöhung auf dem Bienenstock
    • Überschreiten Sie nicht die verordnete Dosis
    • gleichzeitig mit anderen Akariziden Nicht anwenden
    • Handle with care Verpackungs

    Anleitung Apilife Var

    Schauen Sie sich schneller!

    Schnellbestellung

    Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

    Formulaire de commande rapide

    Werden Sie ein Fan!

    Werden Sie ein Fan

    Werden Sie ein Fan unserer Facebook-Seite und erhalten 5 % Rabatt!

    Wenn Sie bei Facebook nicht angemeldet sind, bitte, bitte, loggen Sie sich zuerst und dann aktualisieren Sie diese Seite, bevor Sie auf die Schaltfläche klicken Ich mag. Andernfalls werden Sie nicht Ihren Gutschein erhalten.

    Vorteile Pflege und Natur Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
    Apotheker
    Fachwelt
    Daten
    verschlüsselt
    Zahlung
    Sichere
    Paket
    folgen
    Zu Ihrer
    hören