Aromatherapie-Diffusor 

Wie wählt man den Diffusor ätherischer Öle in der Aromatherapie?

Es gibt verschiedene Arten von Diffusoren für ätherische Öle, die jeweils spezifische Eigenschaften aufweisen.

Belüftete Diffusoren für ätherische Öle

Das Prinzip ist sehr einfach: Ein Ventilator "treibt" die Luft durch einen Puffer, den Sie zuvor mit ätherischen Ölen getränkt haben. Dieser Strom gepulster Luft verteilt sofort die ätherischen Öle im Raum. Da es sehr leise ist, können Sie es in einem Raum oder Büro verwenden, seine Leistung deckt kein komplettes Zuhause ab.

Ultraschall-Diffusoren für ätherisches Öl

Ultraschall ist ein Ton, dessen Frequenz größer als 20 kHz ist und vom menschlichen Ohr nicht wahrgenommen werden kann (zu scharf). Eine Membran schwingt im Frequenzbereich zwischen 20 kHz und 80 kHz.

Die Ultraschalldiffusion ist eine Methode der Kaltdiffusion, die es ermöglicht, den ursprünglichen Duft der ätherischen Öle nicht zu beeinträchtigen, sondern auch ihre energetischen Werte zu erhalten. Der vom Diffusor erzeugte Ultraschall ermöglicht es, die Mischung aus Wasser und Ölen in einen leichten Nebel umzuwandeln, der sich in der Luft ausbreitet.

Diffusor ätherischer Öle von Misting

Diese Diffusoren werden auch als Hybridgeräte bezeichnet, da sie sowohl die Diffusion ätherischer Öle als auch Wasserdampf (der Ihre Atmosphäre etwas zu trocken anfeuchtet) ermöglichen.

Diffusoren für ätherische Ölbefeuchter verwenden ein System, das aus dem Wasser in seinem Tank einen leichten Nebel erzeugt. Dem Wasser werden ätherische Öle in geringen Anteilen zugesetzt. Der Nebel, der die Duftstoffe ätherischer Öle enthält, wird dann in die Luft diffundiert. Der Fogger macht die Umgebungsluft weniger trocken und gewährleistet gleichzeitig die Verbreitung ätherischer Öle.

Diffusor ätherischer Öle durch Verneblung (trockener Diffusor)

Die Zerstäubung durch Zerstäubung ermöglicht es, dank der Vibrationen die Moleküle der ätherischen Öle in Form von in der Umgebungsluft emittierten sehr feinen Teilchen zu trennen und zu zerstreuen. Diese Art der Diffusion wird kalt gemacht und ermöglicht es somit, alle therapeutischen Tugenden der ätherischen Öle zu erhalten.

Die ätherischen Öle des Diffusors bestehen meistens aus einer Basis, auf der sich der Motor befindet, und einem Glasteil zur Aufnahme der ätherischen Öle. Die Vernebler sind sehr effektiv und ermöglichen die Diffusion der Öle in Räumen bis zu 120m². Sie sind mit einem Leistungsvariator ausgestattet.

Entdecken Sie unseren Diffusor ätherischer Öle , um eine olfaktorische Atmosphäre zu schaffen und die Welt der Aromatherapie reibungslos zu betreten. Die Diffusion kalter ätherischer Öle ist bevorzugt. Wir empfehlen elektrische Diffusoren und Ultraschall-Diffusoren von Pranarôm. Zu entdecken: Mischungen ätherischer Öle für die Verbreitung von Pranarôm.

In unserem Blog finden Sie alle Ratschläge, wie Sie Ihren Diffusor für ätherische Öle auswählen , welche Vorteile die Diffusion von ätherischen Ölen hat oder wie Sie Öle zum Diffusieren auswählen .

Nutzen Sie unsere zertifizierten Heilpraktiker und unsere Ratschläge, um die beste Behandlung zu wählen, die auf Ihre Probleme und Ihre persönliche Situation abgestimmt ist. Für weitere Informationen, zögern Sie nicht, uns auf unserem sicheren Formular um Rat zu fragen.

Verfeinern Sie Ihre Suche
von Seite
Ergebnisse 1 - 20 sur 35
Zeige 1 - 20 of 35 Artikel

Schauen Sie sich schneller!

Schnellbestellung

Sparen Sie Zeit, indem Sie die schnelle Auftragsformular. Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach Ihre Lieblings Referenzen bestellen.

Formulaire de commande rapide

Vorteile Soin et Nature Unsere garantierte Qualität und Sicherheit
Apotheker
Fachwelt
Daten
verschlüsselt
Zahlung
Sichere
Paket
folgen
Zu Ihrer
hören